Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
hüpf
kuss
prost
frage
ausruf
hau
drink
schlaf
runter
blume
schock
heart
idee
mampf
musik
smokin
look
zwinker
wink
trost
knuddel
danke
hmm
bussi
kaffee
geheimtipp
rolling_eyes
lil
sonne
Chemtrail
gruebel
bannane
cool
haumichweg
leck
mistwetter
aufwachen
krückegeh
check
krank
klatsch
heißstöhn
regen
windig
loveonpc
megaumarm
liebedenk
wut
sonicht
einig
tv
birthday
könntmich
extremschock
kratz
staubsaug
bodenlach
tränenlach
happy
überleg
augezudrück
biertrink
sonich
aliens
essen
money
ohje
weißefahne
trauer
guck
silv1
silv2
silv3
fcb
silv4
Weihnacht1
Weihnacht2
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam

In Antwort auf

Medien schweigen.... • Absender: Bogumila, 23.11.2011 14:50

Da die Medien schweigen müssen wir die Lücke fühlen ( na ja... Barbaren berichten nicht über Barbaren) , so wie es aussieht, erwachen die Menschen in Süden, wann werden die Deutschen wach sein????


Medienblockade in Deutschland über blutige Niederschlagung von Protesten in Saudi Arabien
22. November 2011

Über die derzeit stattfindende blutige Niederschlagung von Protesten gegen die saudische Diktatur scheint im deutschsprachigen Raum eine totale Medienblockade verhängt worden zu sein. Bei Google News findet sich nicht ein einziges deutschsprachiges Medium, dass über die tödliche Polizeigewalt der letzten Tage in Saudi Arabien, über die Proteste dagegen und über die blutige Niederschlagung berichten würde.

Wie Press TV berichtete, hat die saudische Polizei in der Stadt Qatif am Sonntag Abend den Teenager Nasser al-Mahishi erschossen, als er mit Freunden auf dem Bürgersteig gehend nach Hause schlendern wollte. Am gestrigen Montag wurde Nasser al-Mahishi beerdigt. An der Beerdigung nahmen zahlreiche Menschen teil, die die Beerdigungsprozession im Effekt zu einer großen Demonstanten gegen die saudische Diktatur machten. Wie Press TV am Dienstag berichtete, hat die saudische Polizei darauf reagiert, indem sie mit scharfer Munition auf die Demonstration schoss und dadurch mehrere Trauernde tötete, darunter ein neun-jähriges Mädchen. In der unweit von Qatif gelegenen Stadt Awamiyah wurde auch demonstriert. Press TV berichtete, Protestierende hätten dort Reifen verbrannt und Straßensperren errichtet, es seien dort jedoch keine Zwischenfälle mit der Polizei bekannt.

Englischsprachige Meldungen von AFP und von DPA bestätigen, dass die saudische Polizei in den letzten Stunden in Qatif mit tödlicher Gewalt gegen unzufriedene Menschen vorgegangen ist. Obwohl es praktisch kein deutschsprachiges Medium gibt, das nicht nahezu täglich oftmals frei erfundene Geschichten über angebliche Polizeigewalt in Syrien verbreitet, gibt es kein einziges deutsches Medium, dass über die tatsächlich existierende tödliche Polizeigewalt gegen Passanten und friedliche Demonstranten in Saudi Arabien berichtet.

Das Ausblenden schwerer staatlicher Menschenrechtsverletzungen durch westliche Medien war im Fa Saudi Arabien auch in der Vergangenheit schon zu beobachten. So hatte auch kein westliches Medium über die von der saudischen Regierung zur Bestrafung als angeblich Kriminellen duchgeführten Dutzenden Enthauptungen zu Beginn des Jahres berichtet, obwohl unter den von der saudischen Justiz Enthaupteten mindestens ein 15-jähriges Kind war und das ein Verstoß gegen die auch von Saudi Arabien unterzeichnete UN-Kinderrechtskonvention darstellt.

Mein Parteibuch Zweitblog

So sieht man, wie schizophren unsere Politiker sind, für gleiche Taten werden einige Länder bestraft (samt den Schuldigen) und andere werden gedeckt und gelobt, aber warum wundert uns es, wenn Obama schon Friedens-Nobel-Preis bekommen habe, -ich dachte das ist schon der Gipfel, aber es geht weiter

Fotos hochladen

Zugriffsanfrage von


Diese Seite versucht auf deinen addPics.com Account zuzugreifen.
Aus Sicherheitsgründen, erlaubt addPics.com nur den Zugriff von autorisierten Webseiten. Wenn du dieser Webseite vertraust, kannst du mit einem Klick auf den folgenden Link, den Zugriff erlauben.

autorisieren Aktualisieren

Bitte logge dich mit deinem bereits existierenden Account auf addPics.com ein.


Jetz einloggen!
Neu laden!


Dem Beitrag angehängte Bilder


- noch keine Bilder angehängt.

oder ein bereits hochgeladenes diesem Beitrag hinzufügen.
Nach Ordner filtern: Ordner bearbeiten
  • Mit deiner Emailadresse, verwaltest du all deine Bilder auf addPics.com
  • diese Nutzung von addPics.com ist für dich kostenlos!
  • weitere Informationen findest du hier


Mit dem Upload gebe ich mein Einverständnis, dass meine E-Mail von addPics.com für werbliche Zwecke zum Erhalt von Newslettern genutzt wird. Die E-Mail wird nicht an Dritte weitergegeben und der Newsletter kann jederzeit per E-Mail an unsubscribe@addpics.com abgemeldet werden.

Mit anderen addPics.com Account anmelden
Counter

Ausführliche Forumsstatistiken vom Forum Planet X
Bitte auf das nebenstehende kleine Bild von "WebMart Counter" klicken!

Zum Planet X Chat - bitte im grauen Bild auf die rote Schrift "Betreten" klicken! Natürlich vorher einen Namen wählen!

Webcam Chatraum von Camamba
Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Martina Klostermann
Forum Statistiken
Das Forum hat 43 Themen und 7395 Beiträge.



Besucht uns auch bei Facebook!