#1

NWO in Beziehung zu HAARP – Potential für Täuschungen

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 15.04.2011 13:00
von adminandreas | 1.859 Beiträge

Servus @all,

das Thema ist klar definiert:
NWO in Beziehung zu HAARP – Potential für Täuschungen

Alles - jeder Blickwinkel und jede Information mit dem HAARP in Verbindung gebracht werden könnte sind in diesem Thread willkommen!
Einleitende Grundinformationen über HAARP werden in Kürze folgen - von mir oder den Mitgliedern! :D

Pfüerti
Andreas


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
https://www.facebook.com/david.elias.716533

"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
zuletzt bearbeitet 24.07.2012 09:16 | nach oben springen

#2

NWO in Beziehung zu HAARP – Potential für Täuschungen

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 15.11.2011 13:17
von 46nette | 280 Beiträge

Hallo @all,

muß ich einfach nochmals posten-Ich steh auf Freeman..[alien]



LG nette

Na und diesen link gibts noch dazu..

http://wahrheitsbewegung.net/index.php?o...d=274&Itemid=72

zuletzt bearbeitet 24.07.2012 09:16 | nach oben springen

#3

NWO in Beziehung zu HAARP – Potential für Täuschungen

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 15.11.2011 22:51
von adminandreas | 1.859 Beiträge

Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
https://www.facebook.com/david.elias.716533

"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
zuletzt bearbeitet 24.07.2012 09:17 | nach oben springen

#4

NWO in Beziehung zu HAARP – Potential für Täuschungen

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 16.11.2011 12:27
von 46nette | 280 Beiträge

Hallo Andreas
Kannst Du vieleicht noch den wichtigen Thread Chemtrail-tödliche Wirkung reinstellen???
Obwohl CTs und Haarp ja zusammen gehören. Hab da in meinem anderen Forum einen guten
Bericht gesehen ( Danke destiny). Würde ich gerne posten, geht aber nur um CTs.
Sonst setze ich den erstmal hier rein [grin]



Liebe Grüße nette [shy]

zuletzt bearbeitet 24.07.2012 09:17 | nach oben springen

#5

NWO in Beziehung zu HAARP – Potential für Täuschungen

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 16.11.2011 12:42
von Mondmann | 152 Beiträge

Hallo an euch Alle.....lange habe ich nicht gepostet und auch jetzt fällt es mir schwer mein Denken in W

zuletzt bearbeitet 24.07.2012 09:18 | nach oben springen

#6

NWO in Beziehung zu HAARP – Potential für Täuschungen

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 16.11.2011 13:23
von Mondmann | 152 Beiträge

dummerweise habe ich nicht zwischendurch gespeichert ...der ganze Eintrag der fertig zum absenden war ist verschwunden
daher dieser abgehackte Text

zuletzt bearbeitet 24.07.2012 09:21 | nach oben springen

#7

NWO in Beziehung zu HAARP – Potential für Täuschungen

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 16.11.2011 15:49
von adminandreas | 1.859 Beiträge

Servus Mondmann,
dieses Forum ist eigentlich sehr gut im Abspeichern. Schade, dass etwas verloren gegeangen ist.
Liebe Grüße!
Andreas


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
https://www.facebook.com/david.elias.716533

"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
zuletzt bearbeitet 24.07.2012 09:20 | nach oben springen

#8

NWO in Beziehung zu HAARP – Potential für Täuschungen

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 21.11.2011 14:52
von 46nette | 280 Beiträge

wwwwie das so ist. Wollte eigendlich etwas über das unterirdische Atom Entlager in Norwegen recherchieren
und landetet natürlich mal wieder woanders. Setze ich schnell rein, bin eben auf komische Weise aus dem link
rausgeworfen worden

http://www.klimaforschung.net/haarp/

Vielleicht kommt man ja doch noch rein,
Gruß nette[grin]

PS: geht........[grin]

zuletzt bearbeitet 24.07.2012 09:20 | nach oben springen

#9

NWO in Beziehung zu HAARP – Potential für Täuschungen

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 01.02.2012 10:59
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo All,
nicht alle Kopschmerzen kommen von der Aktivität der Sonne, die Schlimmste waren von Haarp [geheim]




lG


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
zuletzt bearbeitet 24.07.2012 09:19 | nach oben springen

#10

NWO in Beziehung zu HAARP – Potential für Täuschungen

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 01.02.2012 14:52
von adminandreas | 1.859 Beiträge

Servus Hekate,
leider hast Du Recht - HAARP wird eingesetzt und verursacht allein durch seine Tätikkeit mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auch körperliche Beeinträchtigungen beim Menschen. [achtung]

LG
Andreas


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
https://www.facebook.com/david.elias.716533

"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
zuletzt bearbeitet 24.07.2012 09:18 | nach oben springen

#11

NWO in Beziehung zu HAARP – Potential für Täuschungen

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 12.06.2012 11:02
von Hope | 262 Beiträge

Kommt uns das nicht irgendwie bekannt vor?

Spiralförmiges Himmelsphänomen beunruhigt Zeugen

zuletzt bearbeitet 24.07.2012 09:18 | nach oben springen

#12

die Spirale kennen wir schon ;o)

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 12.06.2012 23:01
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo Hope,

Jep... das kennen wir schon

hier paar Vid dazu...









hier ist interessant, dass drüber moch ein leuchtendes Objekt zu sehen sei, mögliche Weise die Russische Rakete



und die russische Rakete, was für ein Zufall, dass beides zu gleichen Zeit passiert, nun die Rakete ist auf dem Vid sichtbar, aber sie hinterlässt keine stundenlag leuchtende Spuren ( es war höhstens eine halbe Stunde, ich mag bisschen übertreiben )

Russland testet erfolgreich ballistische Interkontinentalrakete

lG


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
nach oben springen

#13

blue beam - Probe????

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 25.07.2012 13:44
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo All,

was sagt ihr dazu:

Marienerscheinung sorgt für Chaos in West New York ... „Ich bin die Jungfrau“: Marienerscheinung sorgt für Chaos in West New York

Interessant, dass die Erscheinungen gibt dort wo der IQ zimmlich niedrig ist

lG


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
zuletzt bearbeitet 25.07.2012 13:46 | nach oben springen

#14

Kriegswaffe Planet Erde

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 21.08.2012 11:48
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo All,

habe sehr interessante Video habe ich gefunden, lohnt sich es anhören
ganz interressant fand ich ab 20 minute - eben über Klimaerwärmung etc - unglaublich





leider ist es nicht ganz, ganze Video auf : http://www.alpenparlament.tv/playlist/380-planetare-bewegung-fuer-mutter-erde


lG


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
zuletzt bearbeitet 21.08.2012 12:11 | nach oben springen

#15

Shot Haarp

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 24.08.2012 14:15
von 46nette | 280 Beiträge

Na, das sind Aufnahmen, eigendlich nix neues
aber aktuell



Grüßle nette

nach oben springen

#16

Wetter in der Schweiz - HAARP

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 23.09.2012 14:39
von adminandreas | 1.859 Beiträge

Servus @all,
schaut Euch mal diese Bilder an - ich vermute ein HAARP Experiment!

http://www.20min.ch/community/leser_repo...pforte-11973593

Liebe Grüße
Andreas


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
https://www.facebook.com/david.elias.716533

"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
nach oben springen

#17

RE: Wetter in der Schweiz - HAARP

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 23.09.2012 20:30
von Eric.Draven | 68 Beiträge

Schon merkwürdige Wolkenbilder

Zitat
...Damit das Phänomen entstehen kann, braucht es eine Störung, die zum Beispiel durch Flugzeuge verursacht werden kann. Dabei ist vor allem wichtig, dass sich in der Wolke unterkühltes Wasser befindet....



Statt "Flugzeuge" müsste man da wohl eher "HAARP" schreiben
Wer weiss vielleicht wird in Zukunft HAARP aktiver gegen Europa eingesetzt. Immer schön Öl ins Feuer gießen.

Lg.


Lg. Eric

=A= Lebe lange und erfolgreich =A=
nach oben springen

#18

RE: Wetter in der Schweiz - HAARP

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 26.09.2012 01:45
von Koloss | 405 Beiträge

Nabend,

hier ein Vid. das ich eben entdeckt und auch gesehen habe ... falls es einer noch nicht kennen sollte ,umso besser :-)
Es geht um BlueBeam und Haarp....sehenswert. .oO( bis auf die Stimme der Frau die extremst langsam redet ^^ )

nacht

nach oben springen

#19

RE: Wetter in der Schweiz - HAARP

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 26.09.2012 11:57
von 46nette | 280 Beiträge

Hallo Koloß mein Lieber

Wo ist das vid,lach..????

Letzten Sonntag, als mein Besuch die Heimfahrt antrat, bemerkte
ich selbige Wolken bei mir in Celle, leider nicht fotografiert..
Es war auch recht angenehm von der Temperatur, keine Ahnung.
Irgendwie waren das in der Menge seltsame Wolken

Habe jetzt immer wat zum fotografieren dabei..

Liebe Grüße nette

nach oben springen

#20

RE: Wetter in der Schweiz - HAARP

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 26.09.2012 12:06
von Koloss | 405 Beiträge

uuups...war schon zu spät .... sorry [grin]


http://www.youtube.com/watch?v=pjs_PvqlwUs

nach oben springen

#21

RE: Wetter in der Schweiz - HAARP

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 26.09.2012 12:59
von 46nette | 280 Beiträge

Danke Koloss, den Zusammenschnitt kannte ich noch nicht
Jaaa... macht schon ein bisserl nachdenklich

liebe Grüße nette

nach oben springen

#22

RE: Wetter in der Schweiz - HAARP

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 26.09.2012 14:29
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo Kolloss, hallo All,

das Vid ist nicht ohne.... Weiss nicht was ich drüber denken soll...

erst mal um Weltweit eine Projectionsfläche haben, müssten sie überall auch auf der Südkugel sprühen und in Afrika ist schon schwierig

Hier in Norden wird Winter, klar die Wolken werden halten , aber in Süden ist dann Sommer, der längste Tag, ich bezweifle es , dass diese Projekt zu schaffen ist. Der Zeitpunkt wäre schon perfect, aber na ja.... Ausserdem werden vielle sein, die es erkennen zB Wir
Natürlich sind wir Minderheit, ich weiss es nicht, dass kommt dadrauf, was sie alles opfern um an Ziel zu kommen.

Vor allem es sind immer noch zu viele Menschen zu kontrolieren, wenn sie es durchsetzen wollen, dann müssten sie jetzt schon den Menschenbestand verigert haben, mag sein, dass sie es so geplannt haben, aber es stimmtg was nicht, schon allein der Krieg mit Iran, wie lange hören wir es drüber?????

Auf jeden Fall sollte man solche Botschaften nicht ignorieren, wenn es wirklich auftretten sóllte, könnte man die arme schafe aufklären

lG

PS Hallo Arokym, sei lich wilkommen


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
nach oben springen

#23

RE: Wetter in der Schweiz - HAARP

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 26.09.2012 15:25
von 46nette | 280 Beiträge

Hallo Hekatchen,
hab ich auch drüber nachgedacht. Letzendlich reicht es, in den Ballungszentren
aktiv zu werden. Der Smog in den Hauptstäten ist ein prima Medium..
Irgendwelche * Ureinwohner* sorry für das Wort, also Menschen, die verteilt leben, Dschungel,Slums
arm etc, darum gehts eigendlich nicht. Wo viele Menschen auf einem Platze leben, da kann die * Manipulation *
verstärkt angewendet werden...
Ich setze gleich mal nen link von Ashatur aus dem SR Forum rein, der passt gut zum Thema..
Damit hat sich nämlich die Frage erübrigt, wie erreiche ich Massen von Menschen

such, such,,, Der Such smilie fehlt,krats am Kopf.....

http://spirituelle-revolution.net/showthread.php?tid=5795

achja, der hats auch in sich,sag ich nix weiter zu,lach....

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=RD3Su838PPU

Grüßle nette

nach oben springen

#24

RE: Wetter in der Schweiz - HAARP

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 11.10.2012 02:01
von furvus | 42 Beiträge

Hallo Zusammen

Ich weis nicht, wer das auch noch merkt, aber seit ca 2 Monaten wir hier in der Scheiweiz, respektive Zürich gesprüht und damit auch Haarb eingesetzt. Mir scheint immer von Morgens um 5 - 7 Uhr, Montag bis Freitag.
Ich weiss schon aus meinem früheren Nebenjob als Tontechniker, dass ich Töne über und unter dem normalen Durchschnitt hören konnte. Und dürch nen Gehörschaden beim Militärdienst mit anschliessendem Tinitus auf diesem Ohr verstärkte sich das.
Ich kann dass klar regelmässige Takten des Haarb hören, so scheint mir. Zudem reagiert mein Körper mit einer Art Hitzewallung. Das wiederum kenne ich von einem längerem Arbeitsaufenthalt über einige Wochen in unmittelbarer nähe eines Hochleistungs-Sende-System.

Seit dieser Zeit bin ich selber und viele rund um mich rum tierisch Müde. Macht ja auch Sinn, wenn man genau in dieser Zeit die normalen Leute beim Schlafen stört. Für mich selber ist soviel Schlaf eher ungewöhnlich. Da ich selber in der Filmbranche bin, eine eigene Firma betreibe, sind 16-20 Stunden Tage mit nix ungewöhnliches. Auch nur 3-4 Stunden Schlaf nicht. Solange ich in der Nacht arbeite und von 7 oder 8 Uhr bis 12 Schlafe kein Problem. Aber zu normaler Zeit...

Ich versuche im Moment nen Kollegen zu erreichen, der Ingenieur und Physiker ist, nebenbei auch viel mit Alternativen Kräften und dergleichen zu tun hat um herauszufinden, ob er das ganze messen kann. Er kann es auf jeden Fall. Ich selber kommt mit meinem sehr Empfindlichen Mikrophonen gewisse Frequenzen einfangen, weiss aber nicht genau in welchem Bereich ich suchen müsste.

Gehts jemandem auch so?

Schöne Nacht
Chris

nach oben springen

#25

RE: Wetter in der Schweiz - HAARP

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 11.10.2012 08:52
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo Chris,

wow.... da kann ich nur

Ich wohne nicht in der Schweiz, - Flachland NRW - Also bei uns ist es umgekehrt, Freitag 17 Uhr fingt es an und am Sonntag 17 Uhr (könnte man Uhr nachstellen) war weg. Und zwar man fühlte sich am WE total müde , apatisch und das Geräusch kann ich und mein Mann auch hören. Ich hatte auch an Tinitus gedacht, aber Tinitus synchron bei meheren Menschen???? Wenn ich das Geräusch hörte, hat mein Mann auch es gehört. Meistens am Samstag Frühstück sagte mein Mann, ist heute wieder stark das Geräusch und ich könnte es nur bestätigen. Habe beim Arzt auch nachgefragt wegen den Geräusch, er sagte zur mir - habe ich auch (er wohnt noch näher an dem Sender)
Auch die Hitze in innerem auch wenn die Temperaturen aussen nicht gerade hoch waren , kenne ich auch, ist unangenehm und oft war es nachts ich wachte auf und wollte weg rennen. Wir wohnen 6 km von dem Sender
z.Z. tangiert es uns nicht mehr, da wir die Ursache kennen und es nicht ändern können, schauen wir wie wir es gegensteuern können.

Zu den Frequenzen - es gibt paar gute Bücher in dem hier werden die Frequenzen aufgezählt, wenn ich mich richtig erinnere (leider kann ich das Buch in moment nicht finden auch keine Zeit zum Suchen, brauche paar Bücherregale )
Zaubergesang <- Buch

auch andere Bücher sind nicht schlecht wie:

Skalartechnologie von T.E. Bearden
Löcher im Himmel von N. Begich/ J. Manning
und das ist auch nicht schlecht wenn es nicht von Haarp schreibt
Fehler in der Matrix von F. Bludorf/ G. Fosar

Und die Seiten sind auch nicht schlecht


http://www.bundnaturschutz-bernried.de/fk-ems.html#ems-mag

http://www.mamuriel.de/Ch_Klaenge.htm

http://www.eterna.sl/frequenzwirkungen.html

das Forum ist auch nicht schlecht

http://brummtonforum.iphpbb3.com/forum/59552673nx47919/brummton--und-amp-mikrowellen-f84/gesundheitliche-auswirkungen-bei-hochfrequenz-t134.html

Berichte bitte über deine Erfahrungen und Experimente

lG


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
nach oben springen

Counter

Ausführliche Forumsstatistiken vom Forum Planet X
Bitte auf das nebenstehende kleine Bild von "WebMart Counter" klicken!

Zum Planet X Chat - bitte im grauen Bild auf die rote Schrift "Betreten" klicken! Natürlich vorher einen Namen wählen!

Webcam Chatraum von Camamba
Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Martina Klostermann
Forum Statistiken
Das Forum hat 43 Themen und 7406 Beiträge.



Besucht uns auch bei Facebook!