#1

Allgemeine Themen, die keine besondere Einordnung im Forum benötigen

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 12.11.2011 11:45
von 46nette | 279 Beiträge

Hallo @all,
erstmal muß ich mich orientieren
Naja, bin so am rumsuchen und habe diesen Bericht gefunden.
Geht um unsere Gesellschaft, lach. Poste ich erst einmal.
Na Andreas, so gehts doch für die nächste Zeit auch übergangsweise mit dem Notforum [grin]
So der Post :



Schaun wir mal, obs klappt----Test Test (ein bischen Spass muß sein , gelle ? )

LG nette [grin]

zuletzt bearbeitet 22.06.2015 17:10 | nach oben springen

#2

RE: Allgemeine Themen mit und ohne Bezug zu Planet X

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 12.11.2011 11:58
von adminandreas | 1.824 Beiträge

Die Administration ist für mich auch neu!
Videos gehen jedenfalls gut einzubinden!


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
Um auf unsere FACEBOOKSEITE zu gelangen, bitte ich Euch den Facebookbutton anzuklicken!



"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
zuletzt bearbeitet 12.11.2011 12:11 | nach oben springen

#3

RE: Allgemeine Themen mit und ohne Bezug zu Planet X

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 12.11.2011 12:16
von 46nette | 279 Beiträge

Naja, geht auch erstmal so, lach. Sitze immer noch am geliehenen lapptop. Diesmal liegt der Fehler bei der telekom, weill ich nicht umgezogen bin, die aber mich quasi umgemeldet haben. Bin wohl nächste Woche mit eigenem PC wieder online. Bitt halte zumindestens diesen Monat noch durch, bis alle anderen es mitbekommen haben. Du weißt, Hekate ist zB bis Ende November im Urlaub und einige sind viel am arbeiten nette

nach oben springen

#4

RE: Allgemeine Themen mit und ohne Bezug zu Planet X

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 13.11.2011 10:17
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo, hier auch ein super text, für die einfachgestrickte, sie sollen es als SciFi lesen, die es durchblicken , na ja, es stimmt zu viel, ....sagen wir alles

Die Reptilienagenda
Ein teuflischer Vertrag



Von einem Unbekannten wurden so etwas wie Leitlinien, an denen sich die Weltlenker ausrichten, ins Netz gestellt. Es bleibt also spekulativ, ob es sich dabei um Wahrheit, Irreführung oder um einen Fake handelt. Der Leser möge sich sein eigenes Urteil bilden.

Ich gebe jedoch zu bedenken, dass zumindest ein Kern Wahrheit, einer teuflischen Wahrheit, in diesem Dokument steht.



Der Text wird unter "The Reptilian Pact" veröffentlicht.

Ursprünglich jedoch unter: "The Secret Covenant" ("geheimer Vertrag")



Ich erachte den Bezug zu den Reptilien als nicht sehr glücklich, denn das impliziert, dass die Reptilien als Spezies teuflisch wären.

Ich könnte mir vorstellen, dass es hier einen Bezug zu den gefallenen Wächtern gibt, die wiederum über die Anunnaki einen Bezug zu einer reptiloiden Rasse haben.

Und aus dieser Sicht sollte man auch Begriffe wie die Grigori, die Incunabulen oder das Komitee der 300 mit ins Spiel bringen.



Englische Textvariante siehe:

http://www.luisprada.com/Protected/reptilian_pact.htm



Deutsche Übersetzung gefunden auf: (muss ich nachtragen, weil ich diese nicht wiedergefunden habe)





Es wird eine so ungeheure Illusion sein, so gewaltig, dass sie von Ihrer Wahrnehmung verschont bleibt.

Die, die es sehen werden, werden für geisteskrank gehalten.

Wir werden einzelne Fronten erschaffen, um sie daran zu hindern die Beziehung zu uns zu erkennen.

Wir werden uns verhalten, als hätten wir nichts damit zu tun, um die Illusion aufrecht zu erhalten.

Unser Ziel wird Sturz für Sturz durchgeführt, sodass niemals Verdacht auf uns gebracht werden kann.

Das wird sie auch darin aufhalten, die Veränderungen zu sehen, wenn sie sich ereignen.

Wir werden zu jeder Zeit über dem jeweiligen Bereich ihrer Sachkenntnis stehen, seitdem wir die Geheimnisse des Absoluten wissen.

Wir werden immer zusammen arbeiten und gebunden an unsere Abstammung und Verschwiegenheit bleiben. Tod wird denjenigen überkommen, der sprechen sollte.

Wir werden ihre Lebensdauer kurz halten und ihren Geist charakterschwach, während wir das Gegenteilige vortäuschen.

Wir werden unsere Kenntnis der Naturwissenschaften und der Verfahrenstechnik in raffinierter Weise nutzen, sodass sie niemals herausfinden können was vorgeht.

Wir werden Weichmetalle, Alterungsbeschleuniger und Beruhigungsmittel in Essen, Wasser und sogar der Luft gebrauchen.

Sie werden bedeckt mit Giften sein, wohin sie sich auch wenden.

Durch die Weichmetalle werden sie ihren Verstand verlieren .

Wir werden ihnen zusagen, Heilmethoden zu finden und ihnen jetzt noch mehr Gift verabreichen.

Die Gifte werden von ihrer Haut und ihrem Rachen aufgenommen werden, was ihre Psyche und ihr Fortpflanzungsystem zerstört.

Durch all das werden ihre Kinder entseelt geboren und diese Information werden wir verbergen.

Die Gifte werden in Allem versteckt was sie umgibt, in was sie essen, trinken, atmen und anziehen.

Wir müssen geistreich in der Verabreichung der Gifte sein, sodass sie so genau nicht hinschauen können.

Wir werden ihnen beibringen, dass die Gifte was Gutes seien, durch Anwendung lebensfroher Abbildungen und musikalischen Klangbildern.

Diejenigen, die aufsehen, um helfen zu wollen, werden wir anwerben unsere Gifte durchzubringen.

Sie werden unsere Produkte im Film angewendet sehen und an diese gewohnt sein, aber niemals ihren wahren Effekt ersehen können.

Wenn sie entbinden, werden wir ihnen Gift in das Blut ihrer Kinder injizieren und sie davon überzeugen, es wäre für ihre Hilfe.

Wir werden frühzeitig damit beginnen, wenn ihre Gemüter noch jung sind, wir werden auf ihre Kinder abzielen, mit dem was ihre Kinder am meisten mögen, Süßigkeiten.

Wenn ihre Zähne verfaulen, werden wir sie mit Metall ausstopfen, das wird deren Geist vernichten und ihre Zukunft rauben.

Wenn ihre Lernfähigkeit betroffen ist, werden wir Arzneimittel kreieren, die sie noch kränker macht und andere Leiden hervorruft und für die wir wiederum noch mehr Medizin erzeugen werden.

Wir werden sie vor uns gefügig und schwach machen, mithilfe unserer Macht.

Sie werden sich depressiv, zurückgeblieben und fettleibig entwickeln und wenn sie zu uns kommen, werden wir ihnen noch mehr Toxin verabreichen.

Wir werden ihre Aufmerksamkeit auf Geld und materielle Güter konzentrieren, sodass viele sich nie mit ihrem höheren Selbst verbinden können.

Wir werden sie mit Unzucht, äußerlichen Genüssen und Spielen verwirren, dass sie folglich nie in der Einheit mit Allem-was-ist sein werden.

Ihre Seelen werden uns gehören und sie werden tun was wir befehlen.

Wenn sie verweigern, sollten wir Methoden finden um verstandesverändernde Technologien in deren Leben zu implementieren. Wir werden Angst als unsere Waffe einsetzen.

Wir werden ihre Regierung aufstellen und innerhalb dieser Oppositionen. Uns werden beide Seiten unterstehen.

Wir werden immer unsere Zielvorstellung geheim halten, jedoch gleichzeitig unsere Agenda durchführen.

Sie werden unsere Arbeit verrichten und wir werden durch ihre Mühen vorankommen.

Unsere Familien werden sich nie mit ihnen vermischen.

Unser Blut muss immer rein bleiben, es bezweckt den Weg.

Wir werden sie sich gegenseitig abschlachten lassen, wann es uns gefällt.

Wir werden sie durch Dogma und Religion vom Ganzen trennen.

Wir werden alle Aspekte ihres Lebens beherrschen und ihnen erzählen, was und wie zu denken ist.

Wir werden sie freundlich und sachte anführen und sie im Glauben lassen, sich selbst anzuführen.

Wir werden durch unsere Splittergruppen unter ihnen Abneigung und Hass schüren.

Wenn ein Licht unter ihnen scheinen sollte, werden wir es mithilfe von Hohn und Gespött erlöschen oder durch Todesfälle, was auch immer gerade am besten taugt.

Wir werden sie dazu bringen, sich einander das Herz zu brechen und ihre eigenen Kinder zu zerstören.

Wir werden es durch Hass als unseren Verbündeten und Ärger als unseren Freund bewerkstelligen.

Der Hass wird sie vollkommen blenden, und niemals werden sie entnehmen können, das wir als ihre Machthaber aus ihren Konflikten hervorgehen.

Sie werden beschäftigt damit sein, sich zu töten.

Sie werden in ihrem eigenen Blut schwimmen und ihre Nachbarn töten, solange wie wir es als angemessen ansehen.

Wir werden großartig davon profitieren, von denen, die uns nicht sehen können und von denen die uns nicht sehen wollen.

Wir werden damit fortfahren und durch ihr Blut und ihren Tod wachsen.

Wir werden das solange weitermachen, bis wir unsere entgültige Zielsetzung erreicht haben.

Wir werden damit fortführen, sie dauernd in Angst und Zorn leben zu lassen durch Anwendung von Bildern und Schall.

Wir werden alle uns zur Verfügung stehenden Mittel nutzen, welche zur Erreichung des Ziels notwendig sind.

Die dazu notwendigen Dinge werden durch ihre Arbeit verschafft.

Wir werden sie dazu bringen, sich und ihre Mitmenschen zu hassen.

Wir werden immer die göttliche Wahrheit vor Ihnen verbergen, dass wir alle EINS sind.

Das dürfen sie nie erfahren.

Sie dürfen nie erfahren, dass Farbe nur Illusion ist, sie müssen immer in dem Glauben sein, ungleich zu sein.

Ein Sturz nach dem anderen werden wir zu unserem Ziel vordringen.

Wir werden ihr Land, ihre Rohstoffe und ihren Wohlstand übernehmen, um vollkommene Kontrolle über sie auszuüben.

Wir werden sie betrügen, sodass sie Gesetze akzeptieren, die ihnen das bisschen Freiheit nehmen werden, was sie noch haben.

Wir werden ein Geldsystem erschaffen, welches sie für immer verhaftet und sie und ihre Kinder in Schuld hält.

Wir werden sie zusammenrotten und werden sie der Verbrechen anklagen, jedoch der Welt eine ganz andere Geschichte erzählen, denn wir werden die Gewalt über alle Medien besitzen.

Wir werden unsere Medien nutzen, um den Informationsfluss und ihre Stimmung zu unseren Gunsten zu beeinflussen.

Wenn sie sich gegen uns erheben sollten, werden wir sie wie Insekten vernichten, denn sie sind weniger als das.

Sie werden hilflos sein, irgendetwas zu tun, weil sie keine Waffen haben.

Wir werden welche von ihren eigenen anheuern, um unsere Pläne zu vollziehen, wir werden
ihnen ewiges Leben versprechen, aber ewiges Leben werden sie, die nicht von uns sind, niemals haben.

Die Rekruten werden "Eingeweihte" genannt und sie werden indoktriniert, an falsche Riten zum Aufsteigen zu den höheren Dimensionen zu glauben.

Mitglieder dieser Gruppen [Editor´s Note: the Illuminati] werden denken, uns anzugehören, doch werden sie niemals die Wahrheit kennen.

Sie dürfen niemals die Wahrheit erfahren, denn sie werden sich gegen uns wenden.

Für ihre Dienste werden sie mit irdischen Dingen und hohen Rechtstiteln belohnt,
jedoch werden sie niemals unsterblich werden und sich mit uns vereinen und sie werden durchaus nicht das Licht entgegennehmen und die Sterne bereisen.

Sie werden niemals zu den höheren Reichen gelangen, denn das Töten ihrer eigenen Art wird vermeiden, dass sie zu dem Bereich der Erleuchtung aufsteigen.

Auch dies werden sie niemals erfahren.

Die Wahrheit wird von ihren Gesichtern solange und so nahe versteckt, dass sie nicht einmal in der Lage sein werden, sich darauf zu fixieren, bis es zu spät ist.

Oh ja, so großartig wird die Illusion der Freiheit sein, dass sie zu keinem Zeitpunkt wissen, dass sie eigentlich unsere Sklaven sind.

Wenn alles an seinem Platz sein wird, wird die Realität, die wir für sie gestaltet haben, sie besitzen.

Diese Wirklichkeit wird zu einem Gefängnis für sie.

Sie werden in vollkommener Selbsttäuschung leben.

Wenn unser Ziel erreicht sein wird, wird ein neues Zeitalter der Vorherrschaft
beginnen [N. of Ed.: the New World Order].

Ihre Seelen werden durch ihren Glauben gefesselt sein, den Glauben, den wir von undenklich alten Zeiten an etabliert haben.

Allerdings wenn sie jemals herausfinden sollten, dass sie uns gleichgestellt sind, dann werden wir sie vernichten müssen. DAS DÜRFEN SIE NIEMALS ERFAHREN!

Falls sie jemals herausfinden sollten, dass sie uns zusammen besiegen können, werden sie handeln.

Sie dürfen nie und nimmer herausfinden, was wir getan haben, denn wenn sie es tun, gibt es für uns kein Verstecken mehr, denn es wird leicht ersichtlich sein, wer wir einst waren, wenn der Schleier gefallen ist.

Unsere Taten haben deutlich gemacht, wer wir sind und sie werden uns zur Strecke bringen, denn niemand sollte uns dann noch Zuflucht gewähren.

Das ist das geheime Abkommen, nach dem wir den Rest unserer gegenwärtigen und zukünftigen Leben leben werden, denn diese Realität steigt über viele Generation und Lebensspannen hinaus.

Dieses Abkommen ist mit Blut besiegelt, unserem Blut. Wir, die vom Himmel zur Erde herunter kamen.

Nie und nimmer darf herauskommen, dass dieses Abkommen existiert.

Es darf auf gar keinen Fall davon geschrieben oder gesprochen werden, denn wenn das geschehen sollte, wird das dadurch hervorgebrachte Bewusstsein die Wut des GRUNDLEGENDEN SCHÖPFERS auf uns richten und wir werden in die Tiefen zurückgeworfen, wo wir herkamen und werden dort bis zum Selbstzweck der Unendlichkeit bleiben.


Autor: unbekannt
www.fallwelt.de/waechter/neueSicht/geheimerVertrag.htm


lgH


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
zuletzt bearbeitet 16.11.2011 22:09 | nach oben springen

#5

RE: Allgemeine Themen mit und ohne Bezug zu Planet X

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 13.11.2011 13:54
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo All,

ich muss mich in den neuen Forum bisschen umsehen, es ist ganz neue Platform.

Also um den Text zu lesen in vorrigen Post muss man auf den Spoiler drucken ;o)

habe noch was positives, erst mal übersetzung, dann das orginal, viel Spass beim durchlesen. Wenn man die beide post zusammen verbindet
sieht man, warum es in moment so hektisch in der Weltpolitik zugeht, es ist wenig Zeit und die Menschheit ist immer noch nichh eingechipt ;o)

hier die Links

http://translate.google.com/translate?hl=de&langpair=en|de&u=http://www.luisprada.com/Protected/the_photonic_belt.htm]Übersetzung



Orginal

lGH


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
zuletzt bearbeitet 13.11.2011 16:42 | nach oben springen

#6

Schulsystem und Schulsorgen

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 13.11.2011 16:17
von adminandreas | 1.824 Beiträge

Servus @all,

ich möchte gern auf dieses Buch aufmerksam machen.
Ich habe es an einem Tag gelesen und kann nur sagen, dass es einen riesengroße Hilfe ist, das Schulsystem zu verstehen.
Wer es als Elternteil gelesen hat, der ist sehr reich an wertvoller Erkenntnis und kann seinem Kind bezüglich Schulproblemen, Ängsten und Noten sowie bei Entscheidungen auf bestimmte Schultypen exzellent helfen.
Eine Hilfe in Sachen Schulprobleme, wie ich sie noch nirgends gelesen habe.
Eignet sich super als Weihnachtsgeschenk für Eltern mit schulpflichtigen Kindern.
Sie werden es danken!

Sabine Czerny »Was wir unseren Kinder in der Schule antun«

http://www.randomhouse.de/webarticle/web...e.jsp?aid=25334

http://www.randomhouse.de/book/edition.j...i=351592#tabbox

http://jetzt.sueddeutsche.de/statisch/ad.../Sabine-Czerny/

http://www.randomhouse.de/content/editio...rpts/102063.pdf


LG
Andreas


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
Um auf unsere FACEBOOKSEITE zu gelangen, bitte ich Euch den Facebookbutton anzuklicken!



"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
zuletzt bearbeitet 13.11.2011 16:19 | nach oben springen

#7

RE: Schulsystem und Schulsorgen

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 19.11.2011 17:45
von Koloss | 405 Beiträge

http://stevenblack.wordpress.com/

Ich finde diesen Blog ,gerade den Aktuellen ,sehr sehr interessant.
Sehr lesenswert ,zwar lang ,aber lohnenswert.

nach oben springen

#8

gebaltes Wissen

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 19.11.2011 22:48
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hi All,
bin wieder da, wohl noch nicht ganz frei, die Geschichte mit OP geht diese Woche los, mal schauen.
Habe viele Sachen und Zusammenhänge gefunden, werde ich es mal zusammenfassen, jetzt habe ich noch eine Seite gefunden, wohl in polnischer Sprache, fange gerade an es zu studieren, viele Sachen sind dabei, was ich nicht wusste
weiss nicht, ob das mit dem Übersetzungslink klappt sonst muss man sich die Orginal-link übersetzen lassen - einfach auf das -"diese Seite übersetzen" drucken

übersetzung

orginal

viel Spass beim lesen

lG


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
zuletzt bearbeitet 19.11.2011 22:50 | nach oben springen

#9

RE: gebaltes Wissen

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 21.11.2011 16:29
von adminandreas | 1.824 Beiträge

Servus @all,
ein sehr umfassendeer Film, wie es auf unserer Welt und somit aktuell um uns steht.
Zwei Stunden spannendes Wissen!


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
Um auf unsere FACEBOOKSEITE zu gelangen, bitte ich Euch den Facebookbutton anzuklicken!



"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
nach oben springen

#10

RE: gebaltes Wissen

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 22.11.2011 13:11
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo Andreas,

diese Film ist schon ein Hit, woher kennen wir das???? Auf jeden Fall, in dem Film wird gezeigt, was wir schon seit Jahr und Tag predigen
Sehr gut gemacht und gleichzeitig erschreckend, wenn man eine Bestätigung bekommt, das es leider wahr ist was man ehe nicht wahr haben wollte

lG


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
nach oben springen

#11

RE: gebaltes Wissen

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 22.11.2011 19:22
von 46nette | 279 Beiträge

Nabend Andreas
Du warst schneller, lach......
Huhu Hekate kann Dir nur zustimmen. Habe allerdings den Nachmittag gebraucht mit 1-2 Pausen
um mir die Doku anzusehen. Einiges kenne ich,anderes neu dargestellt und manches brachte mich zum schlucken..
Insgesamt ein guter " Rund-um-Blick.
Danke nette

nach oben springen

#12

RE: gebaltes Wissen

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 22.11.2011 22:58
von 46nette | 279 Beiträge

Na, dann noch der gute Nachtsong zum " THrive "

[Video]http://www.http://www.youtube.com/watch?v=Si_cTwyom...player_embedded[/Video]

Guts Nächtle nette

nach oben springen

#13

Medien schweigen....

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 23.11.2011 14:50
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Da die Medien schweigen müssen wir die Lücke fühlen ( na ja... Barbaren berichten nicht über Barbaren) , so wie es aussieht, erwachen die Menschen in Süden, wann werden die Deutschen wach sein????


Medienblockade in Deutschland über blutige Niederschlagung von Protesten in Saudi Arabien
22. November 2011

Über die derzeit stattfindende blutige Niederschlagung von Protesten gegen die saudische Diktatur scheint im deutschsprachigen Raum eine totale Medienblockade verhängt worden zu sein. Bei Google News findet sich nicht ein einziges deutschsprachiges Medium, dass über die tödliche Polizeigewalt der letzten Tage in Saudi Arabien, über die Proteste dagegen und über die blutige Niederschlagung berichten würde.

Wie Press TV berichtete, hat die saudische Polizei in der Stadt Qatif am Sonntag Abend den Teenager Nasser al-Mahishi erschossen, als er mit Freunden auf dem Bürgersteig gehend nach Hause schlendern wollte. Am gestrigen Montag wurde Nasser al-Mahishi beerdigt. An der Beerdigung nahmen zahlreiche Menschen teil, die die Beerdigungsprozession im Effekt zu einer großen Demonstanten gegen die saudische Diktatur machten. Wie Press TV am Dienstag berichtete, hat die saudische Polizei darauf reagiert, indem sie mit scharfer Munition auf die Demonstration schoss und dadurch mehrere Trauernde tötete, darunter ein neun-jähriges Mädchen. In der unweit von Qatif gelegenen Stadt Awamiyah wurde auch demonstriert. Press TV berichtete, Protestierende hätten dort Reifen verbrannt und Straßensperren errichtet, es seien dort jedoch keine Zwischenfälle mit der Polizei bekannt.

Englischsprachige Meldungen von AFP und von DPA bestätigen, dass die saudische Polizei in den letzten Stunden in Qatif mit tödlicher Gewalt gegen unzufriedene Menschen vorgegangen ist. Obwohl es praktisch kein deutschsprachiges Medium gibt, das nicht nahezu täglich oftmals frei erfundene Geschichten über angebliche Polizeigewalt in Syrien verbreitet, gibt es kein einziges deutsches Medium, dass über die tatsächlich existierende tödliche Polizeigewalt gegen Passanten und friedliche Demonstranten in Saudi Arabien berichtet.

Das Ausblenden schwerer staatlicher Menschenrechtsverletzungen durch westliche Medien war im Fa Saudi Arabien auch in der Vergangenheit schon zu beobachten. So hatte auch kein westliches Medium über die von der saudischen Regierung zur Bestrafung als angeblich Kriminellen duchgeführten Dutzenden Enthauptungen zu Beginn des Jahres berichtet, obwohl unter den von der saudischen Justiz Enthaupteten mindestens ein 15-jähriges Kind war und das ein Verstoß gegen die auch von Saudi Arabien unterzeichnete UN-Kinderrechtskonvention darstellt.

Mein Parteibuch Zweitblog

So sieht man, wie schizophren unsere Politiker sind, für gleiche Taten werden einige Länder bestraft (samt den Schuldigen) und andere werden gedeckt und gelobt, aber warum wundert uns es, wenn Obama schon Friedens-Nobel-Preis bekommen habe, -ich dachte das ist schon der Gipfel, aber es geht weiter


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
nach oben springen

#14

RE: Medien schweigen....

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 23.11.2011 16:18
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hej All,

die ersten Anzeichen, dass in Deutschland auch die Menschen wach werden

hier:

Mysteriös: Schwarze Kreuze am Straßenrand



So mancher Autofahrer staunte am Montagmorgen nicht schlecht, als er entlang der B 388 zwischen Linden und Eggenfelden schwarze Holzkreuze am Straßenrand erblickte, an denen ein weißer Zettel befestigt war mit folgendem Text: "EU tötet: Völker, Kultur, Freiheit, Souveränität, Familien."

Eine Nachfrage des Rottaler Anzeigers beim Polizeipräsidium Straubing ergab, dass in Eggenfelden und in Linden insgesamt sechs dieser etwa 50 Zentimeter großen Holzkreuze gefunden und von Beamten eingesammelt wurden. "Zunächst einmal handelt es sich im vorliegenden Fall um einen Verstoß gegen das Bayerische Straßen- und Wegegesetz", erläutert Pressesprecher Michael Emmer. Denn ohne Genehmigung dürfe man keine Hinweisschilder entlang von Straßen aufstellen.

"Ob es einen politisch motivierten Hintergrund gibt, werden die weiteren Ermittlungen zeigen", sagt Emmer. Der Fall sei deshalb an das Fachkommissariat "Staatsschutz" weitergeleitet worden.

Quelle

lG


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
nach oben springen

#15

RE: Medien schweigen....

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 25.11.2011 16:29
von 46nette | 279 Beiträge

Hallo Hekate,
Eine abgelehnte Genehmigung wäre ja irgendwie blöd....

Noch ein paar Neuigkeiten vom Kopp Verlag:

http://info.kopp-verlag.de/index.html

Grüßle nette

nach oben springen

#16

Unbekannte Phänome und Objekte

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 01.12.2011 21:11
von 46nette | 279 Beiträge

Hier noch ein schöner Zusammenschnitt unbekannter Objekte und Himmelsphänomene

Wurde teils im alten Forum schon gepostet



LGN

nach oben springen

#17

Matrix

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 02.12.2011 09:21
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Eine interessante Betrachtung:

Zitat
Die aktuelle Betriebs-System-Krise

Die MATRIX existiert - auch das ist nachweisbar. Dieses jetzt endende Wirtschafts- und Gesellschafts-System war geprägt durch die kollektive Einstellung: "Nimm so viel du kannst & nach mir die Sintflut!" Das hat das ganze Hologramm-System an den Rand des Blue-Screen, die Selbst-Auflösung, gebracht.

Das "innere Seelen-Sehnen" die stärkste Wandlungs-Kraft der Menschen, hat jedoch vor dem Black-out ein neues Betriebs-System geschaffen und dieses ist bereits in Kraft. Jedem Menschen ist nun ein positiver Lebens-Wandel möglich.




Quelle

lG


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
nach oben springen

#18

RE: Matrix

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 02.12.2011 17:09
von Koloss | 405 Beiträge

Hallo Leute und fremde

ich frage mich ,was bitteschön ist das...Asteroiden und Kometen ,können die solche Bewegungen vollführen?
Ich hab leider nicht das registrierte Programm ,aber man sieht ganz gut worum es da geht ........

was denkt ihr darüber?

Angefügte Bilder:
kometoderasteroid.jpg
zuletzt bearbeitet 02.12.2011 17:12 | nach oben springen

#19

RE: Matrix

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 02.12.2011 23:05
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo Koloss,

nach dem wissenschaftlichen Bilde keine, ich kann mir auch nicht vorstellen, dass Steine sich auf diese Weise bewegen können. Was könnte es sein?

lG


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
nach oben springen

#20

RE: Matrix

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 02.12.2011 23:12
von Koloss | 405 Beiträge

Ich schick mal eine Anfrage zur Nase .. äh Nasa
Die haben doch für alles eine Antwort

vor allem ,letztens waren da lauter langer "Striche" ,die sich durch das halbe Bild erstreckten ,die im übrigen sehr oft vor kommen .. in ein und der selben Form .. jaja .. alles nur Weltraum Schrott ..

was bleibt uns anderes übrig als das zu Glauben .. gell?!

nach oben springen

#21

RE: Matrix

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 03.12.2011 22:06
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo Koloss,

gute Idee, lass die Jungs von der Nase... ehm... NASA, bisschen schwitzen bei dem Lügen-Schreiben, man soll die Lügner auch bisschen beschäftigen, je mehr Beschäftigung sic haben desto mehr Fehler machen sie. Wer Stress hat mach eben Fehler klar....

lG


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
nach oben springen

#22

RE: Matrix

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 03.12.2011 23:01
von Koloss | 405 Beiträge

Ich wünsche mir,für die nächste Welt ,die wieder reinkarniert ,das die Menschen die Lügen ,wie Pinochio deren Nase länger wird.
das wärs doch

Hekate ,wir haben doch noch ein Paar Monate ,bis dezember 2012...da kann doch noch einiges passieren ;-)

nach oben springen

#23

Artefakte....( Ufo smilie fehlt,grins..)

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 04.12.2011 19:52
von 46nette | 279 Beiträge

Nabend alle Ihr Lieben
das ist ganz interessant...



Huhu koloss, was Deine "steine" bedeuten, auch kein Plan

grüßle nette

nach oben springen

#24

RE: Artefakte....( Ufo smilie fehlt,grins..)

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 04.12.2011 19:54
von Koloss | 405 Beiträge

Hallo nette ,

was für Steine .. lol .. jetzt weiss ich es wieder...tz .. konnte mir keinen reim machen was du meintest.

Ist das Video in DEUTSCH oder DE Untertitel?

nach oben springen

#25

RE: Artefakte....( Ufo smilie fehlt,grins..)

in "Neue Weltordnung" / NWO - die Weltpolitik und Ideologie dieser "Neuen Weltordnung" 04.12.2011 19:56
von Koloss | 405 Beiträge

Es ging im übrigen nicht um steine ,sondern um die Zick Zack kurven ,die man dort gut beobachten kann.

egal .. -resignier-

nach oben springen

Counter

Ausführliche Forumsstatistiken vom Forum Planet X
Bitte auf das nebenstehende kleine Bild von "WebMart Counter" klicken!

Zum Planet X Chat - bitte im grauen Bild auf die rote Schrift "Betreten" klicken! Natürlich vorher einen Namen wählen!

Webcam Chatraum von Camamba
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Martina Klostermann
Forum Statistiken
Das Forum hat 43 Themen und 7166 Beiträge.



Besucht uns auch bei Facebook!