#751

RE: Plauderthread

in ALLGEMEINES 03.06.2016 06:12
von Koloss | 405 Beiträge

Hallo,

wollte mich auch mal wieder melden.

http://www.arcor.de <- schaut mal da nach einem Video, dessen Beschreibung ungefair lautet "Unheimlich, eine Frau beim Einkauf sieht wie Bessesen aus..." oder so ähnlich. Ich krieg den Link nicht kopiert.
Und wo anders suchen wollte ich das jetzt nicht. -green-

Das sieht wirklich unheimlich aus oder was sagt ihr dazu ? vor allem sieht es verdammt echt aus.
Aber ich kann mich dunkel daran errinern, das ich so ein ähnliches Vid. schon mal gesehen habe, wenn nicht gar ein und das selbe, nur das Datum ist recht frisch.

PS:lieber Andreas, schalte Bitte die Gast Funktion wieder ab x-D schrecklich was da so abgeht "polli hier polli da..." da leidet wohl einer oder mehr? unter Persönnlichkeitsstörung?!

Gruß

nach oben springen

#752

RE: Plauderthread

in ALLGEMEINES 03.06.2016 12:15
von adminandreas | 1.839 Beiträge

Servus Koloss,

sei mir gewunken! Ja, die Gastantwortberechtigung habe ich schon vor ein paar Tagen wieder heraus nehmen müssen.
So mancher Gast benimmt sich leider nicht wie ein Gast, sondern wie ein Eindringling, der sich herausnimmt völlig unsachlich und persönlich zu werden, anstatt wenigstens die untere Grenze der allgemeinen Benimmregeln und Umgangsformen einzuhalten.

Mir kommt es im Forum darauf an, dass wir zusammenarbeiten, d.h. wichtige Infos sachlich bringen, da wir alle in einem Boot sitzen.
Im Team darf man auch kritisieren soviel man möchte, aber immer mit Blick darauf, dass alle Teammitglieder Respekt genießen und jede Kritik nicht ins persönliche driften darf.
Nicht alle, aber zurzeit viele Gäste wollen offenbar keine positive Zusammenarbeit.
Daher belasse ich es vorerst bei einer kurzen Anmeldung, um schreiben zu dürfen.

Ja, das Video in deinem Link ist merkwürdig - als wenn jemand dort im Supermarkt erst die Frau angelockt hat und dann einen Verhaltenschalter aktiviert hat.

Liebe Grüße
Andreas


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
Um auf unsere FACEBOOKSEITE zu gelangen, bitte ich Euch den Facebookbutton anzuklicken!



"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
nach oben springen

#753

RE: Plauderthread

in ALLGEMEINES 05.07.2016 10:11
von Koloss | 405 Beiträge

Hallo,

ich bin wieder dabei die Bibel zu lesen und habe vielleicht eine Berechtigte Frage, hoffe ich.

Welche Bibel ist eigentlich jetzt lesenswerter, alle ?
Ich lese zur Zeit die ich von die ich von dieser Seite runtergeladen habe: Archive.org / https://ia802707.us.archive.org/9/items/...Deutsch-Pdf.pdf

Mir sind da zuviele "Kommentare" drin wie, es könnte auch so heissen oder so...eine Auslegung ist zwar nett aber iritiert mich ein wenig, da zuviele interpretatioen mich aber sehr unsicher machen.

Ich würde gerne Meinungen dazu hören, wie man diese arten der Bibel jetzt unterscheidet und worin vor allem.

Und dann bin ich über einen Satz gestolpert, nicht nur einen, der mich aber schockiert hat : "Du sollst kein Schwein Essen...." uff...da muss ich mich dringends auf Rind konzentrieren, da ich sonst halb und halb gegessen hatte.
Zum Glück habe ich mich seit jahren auf sehr sehr wenig Fleisch umgestellt.

Gruß

nach oben springen

#754

Biblel lesen :)

in ALLGEMEINES 05.07.2016 12:18
von adminandreas | 1.839 Beiträge

Servus Koloss!

Sei mir gewunken – im Himmel herrscht stets Jubel, wenn jemand die Bibel liest!

Ich lese die Luther Bibel, obwohl Luther zweifelsfrei Fehler hatte und seine „Wir dürfen saufen und sündigen, soviel wir wollen Lehre, da wir allein aus Gnade gerechtfertigt sind", falsch ist.
Der Mensch muss sich nämlich schon sehr wohl bemühen, nicht zu sündigen!

Luther übersetzt oft von „Ewigkeit zu Ewigkeit“ – das ist natürlich Schmarren, da ja ewig unendlich ist!
Wahr ist, dass Gott und Jesus unendlich sprich ewig sind! Ansonsten bedeutet oftmals das Wort „ewig“ Äon und das ist ein sehr langer, aber begrenzter Zeitabschnitt.

Den Gesamtzusammenhang der Bibel möchte ich aus der exakt wörtlich übersetzten DaBhaR-Übersetzung nicht allein lesen wollen. Aber wenn ich Unklarheiten in einem Satz finde, dann schaue ich in der DaBhaR-Übersetzung nach, um die genaue wörtliche Übersetzung des Wortes zu erhalten.
Ansonsten bedenke bitte: Die Bibel ist Gottes lebendiges Wort!
Manche Sätze sprechen Dich nicht an, da sie momentan nicht auf Dich persönlich aktuell zutreffen!
Andere Sätze sind so zu verstehen, dass in der Tat gerade jetzt Gott selbst zu Dir persönlich redet.

DaBhaR-Übersetzung für exakte Wortbedeutung geeignet:
http://raschkewitz.com/Literatur/Html/dabhar3/dabhar01.htm

Verschiedene Bibeln:
https://www.die-bibel.de/online-bibeln/u...-online-bibeln/

Die Speise und Opfervorschriften galten für Israel im Alten Testament sprich im Alten Bund.
Gerade damals war die Schweinehaltung nicht besonders hygienisch.
Apostel Paulus spricht im Neuen Testament also im Neuen Bund, dass wir von den Speise-und Opfervorschriften frei sind!
Das heißt NICHT, dass alle Gesetzte aufgehoben sind! Jüdische Festtage des Gedenkens sollten wir Christen weiterhin gedenken, da wir in Europa ja aus den 10 vertriebenen Stämmen Israels herstammen!
EndzeitreporterMCM hat da auf youtube hervorragende Arbeit geleistet und gezeigt, woher Weihnachten und Ostern abstammen und dass diese Feste unchristlich sind, weil sie nämlich heidnische Feste sind.

Ich habe in diesem Thread ab Beitrag 127 daraufhin gewiesen:
Urchristentum sowie Nahtoderfahrung (6)

Endzeitreporter MCM auf Youtube:
Siehe: https://www.youtube.com/user/EndzeitreporterMcM
Seine Videos lege ich Dir besonders ans Herz!

Wenn Du weitere Fragen hast, dann kannst Du Dich jederzeit an mich wenden!
Noch besser ist es zu beten, denn Jesus hat alle Antworten auf jede Frage!

Eine gesegnete Zeit!

Liebe Grüße
Andreas


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
Um auf unsere FACEBOOKSEITE zu gelangen, bitte ich Euch den Facebookbutton anzuklicken!



"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
zuletzt bearbeitet 05.07.2016 12:20 | nach oben springen

#755

RE: Biblel lesen :)

in ALLGEMEINES 06.07.2016 01:12
von Koloss | 405 Beiträge

Sei mir gegrüßt lieber Andreas,

das ist mal wieder eine Antwort, die man Sie so von dir erwartet :-))

Vielen Dank dafür.

Es ist nicht das erste mal das ich in der Bibel lese.
Ich habe es immer wieder versucht aber ich bin immer am Anfang daran gescheitert, die ganzen Namen zu lesen und die Entstehung der Erde, so das ich irgendwie mich damals noch nicht so angesprochen gefühlt habe, bis auf das Gefühl das da was ist und ich das bis heute noch habe, was sehr verstärkt zur Zeit ist.

Zitat
Ich lese die Luther Bibel, obwohl Luther zweifelsfrei Fehler hatte und seine „Wir dürfen saufen und sündigen, soviel wir wollen Lehre, da wir allein aus Gnade gerechtfertigt sind", falsch ist.



Ok, danke für diesen Hinweis.
Ich lebe zwar nicht vollkommen ohne Sünde, ab und zu mal trinke ich zwar gerne, aber übertreibe es immer wieder...ich arbeite daran mit Gottes Hilfe daran.


Zitat
Der Mensch muss sich nämlich schon sehr wohl bemühen, nicht zu sündigen!



Ja, da gebe ich dir Recht.


Zitat
Luther übersetzt oft von „Ewigkeit zu Ewigkeit“ – das ist natürlich Schmarren, da ja ewig unendlich ist!
Wahr ist, dass Gott und Jesus unendlich sprich ewig sind! Ansonsten bedeutet oftmals das Wort „ewig“ Äon und das ist ein sehr langer, aber begrenzter Zeitabschnitt.



Das hast Du schön öfters geschrieben, was ich aber leider vergessen habe, danke für die Auffrischung.
Aber mal so am Rande gefragt, da wir aber nur spekulieren können, würde mich deine Meinung dazu interessieren :
Wieviele Äonen leben wohl die Engel, die gefallen sind als auch die die noch im Himmelsreich sind ? ist schon sagenhaft wie lange wohl ein Äon andauert ... :o)


Zitat
Den Gesamtzusammenhang der Bibel möchte ich aus der exakt wörtlich übersetzten DaBhaR-Übersetzung nicht allein lesen wollen. Aber wenn ich Unklarheiten in einem Satz finde, dann schaue ich in der DaBhaR-Übersetzung nach, um die genaue wörtliche Übersetzung des Wortes zu erhalten.



Wow..das ist mal ein guter Hinweis, auf sowas stehe ich, da ich immer die Dinge hinterfrage und mir immer bestimmte Textstellen komisch vorkommen, ist das genau dass richtige für mich. Danke!


Zitat
Manche Sätze sprechen Dich nicht an, da sie momentan nicht auf Dich persönlich aktuell zutreffen!
Andere Sätze sind so zu verstehen, dass in der Tat gerade jetzt Gott selbst zu Dir persönlich redet.



Das wahrhaftig so!
Da sprichst Du etwas sehr wahres an, das mir schon als Kind zwar im unterbewusst schlummerte aber nicht im Bewusstsein.



Zitat
Die Speise und Opfervorschriften galten für Israel im Alten Testament sprich im Alten Bund.
Gerade damals war die Schweinehaltung nicht besonders hygienisch.
Apostel Paulus spricht im Neuen Testament also im Neuen Bund, dass wir von den Speise-und Opfervorschriften frei sind!



Jetzt wo ich das von dir lese, fällt es mir wieder ein, das ich darüber schon mal irgendwo was gelesen hatte, aber wieder vergessen wurde. x-D
Dann bin ich ja beruhigt.


Zitat
EndzeitreporterMCM hat da auf youtube hervorragende Arbeit geleistet und gezeigt, woher Weihnachten und Ostern abstammen und dass diese Feste unchristlich sind, weil sie nämlich heidnische Feste sind.



Ich kenne alle seine Videos. ;-)))

Er macht echt tolle Arbeit und ist ein Segen für die Welt!
Die Gabe die Ihm gegeben wurde nutzt er sehr gut aus und teilt Sie mit der Welt, sofern man dafür offen ist, seine Ansichten zu teilen.

Ich finde Ihn echt Klasse was er für Informationen zusammengetragen hat, einfach nur bombastisch!!!

Es sind auch nicht dinge die einfach so aus der Luft gegriffen sind,nein, viele Zusammenhänge die mehr Sinn ergeben als was in der Welt so an "Informationen" im Umlauf sind.

Er hat meinen vollsten Respekt, für seine Arbeit die er leistet!

Du natürlich auch, lieber Andreas!


Zitat
Wenn Du weitere Fragen hast, dann kannst Du Dich jederzeit an mich wenden!
Noch besser ist es zu beten, denn Jesus hat alle Antworten auf jede Frage!



Ich frage sehr gerne nach, nur halte ich mich meist zurück, weil ich nicht im Schreiben geübt bin.
Aber beten beten beten beten beten ist das A und O...huch..das Alpha und Omega...was fürn Zufall :-O

Für erste reicht es, sobald ich eine Frage haben sollte, wende ich mich gerne an dich.


Gruß aus der Nacht (Im Himmel gibt es ja kein Tag und Nacht ;-) )

nach oben springen

#756

RE: Biblel lesen :)

in ALLGEMEINES 06.07.2016 18:39
von adminandreas | 1.839 Beiträge

Servus Koloss,

Grüße Dich lieb am Mittwoch!
Viele Namen im Alten Testament kann man gewiss überlesen! Die Geschichten jedoch werden zunehmend spannender und lehrreicher!
Versuche es mal mit vielleicht 2 Seiten alle zwei Tage im AT zu lesen!
Gleichzeitig empfehle ich das Neue Testament zu lesen und zwar auch alle zwei Tage 2 Seiten!
So bleibt man mit Gott im Gespräch und bekommt viel neue Erkenntnisse.
2 Seiten pro Tag dauern auch nicht länger als 10 Minuten!

Ferner empfehle ich, sich die eine oder andere Predigt anzuhören. Auch Konserven können manchmal schmecken! Wenn auch das frische Bibelwort besser ist.
Wertvolle Predigten:
http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Mir ist es nicht wichtig, ob jemand die Rechtschreibung gut beherrscht. Die Rechtschreibung bringt uns nicht in den Himmel! Auch nicht relevant, ob jemand Kind oder Erwachsner ist – arm oder reich. Wer ehrlich fragt und ein Anliegen hat, dem antworte ich gern.

Liebe Grüße
Andreas


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
Um auf unsere FACEBOOKSEITE zu gelangen, bitte ich Euch den Facebookbutton anzuklicken!



"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
zuletzt bearbeitet 06.07.2016 18:40 | nach oben springen

#757

RE: Biblel lesen :)

in ALLGEMEINES 07.07.2016 08:21
von Koloss | 405 Beiträge

Vielen lieben Dank für deine offenen und ehrlichen Worte, lieber Andreas.

Sei auch Du mir gegrüsst,

Ich habe bereits einiges gelesen, 2 Seiten sind mir zu wenig. ;-)))

Es sind bereits einige hundert x-D und ich werde immer wieder noch einmal lesen, wenn ich die Ruhe hätte, da ich in einem Haus Wohne wo der Boden Quietscht und Knarrt, so eklig laut das es nur zu bestimmten Zeiten möglich ist, das macht mich wirklich sehr traurig.

Wie gesagt, ich befand mich in einer Situation wo es mich ergriffen hat, das Buch der Bücher wieder zu lesen und tue es jetzt jeden Tag.

Ich Bete jetzt jeden Tag so oft ich kann und ich hoffe, das mich Gott erhöhren wird.

Ich habe auf dem Kanal vom EndzeitreporterMcM letztens eine Predigt gehört, die war ok, aber ich muss gestehen, das ich nicht darauf vertraue.

Das einzigste was man braucht, bin ich der Meinung, steht alles in der Bibel : Gottes Wort umgibt uns tag für tag, man muss Sie nur in sein Herz rein lassen. :-)

Ich wünsche dir und allen anderen, noch einen schönen Tag.

lieben Gruß

nach oben springen

#758

Flagge zeigen :)

in ALLGEMEINES 07.07.2016 11:17
von adminandreas | 1.839 Beiträge

Servus mein Bruder in Christus Koloss!
Ich freue mich, dass Du so intensiv in der Bibel liest - so ist es Recht!
Die Politik der Globalistengangster agiert gegen die deutsche Flagge - da zeige ich dann gern Flagge und wünsche unserer Nationalmannschaft ein gesegnetes und schönes Spiel - möge der Sieger fair und anständig gewinnen!

Liebe Grüße
Andreas


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
Um auf unsere FACEBOOKSEITE zu gelangen, bitte ich Euch den Facebookbutton anzuklicken!



"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
zuletzt bearbeitet 07.07.2016 11:17 | nach oben springen

#759

Geschichten vom Sektenpauli und der alten Omma

in ALLGEMEINES 03.08.2016 19:32
von Stein
avatar

Was ist eigntlich aus den Geschichten vom Sektenpauli und der alten Omma aus den USA geworden...ich hab diese immer mit großer Belustigung gelesen. Machen die jetzt nach all den Pleiten keine Prognohsen mehr? Man findet keine Seite mehr. Haben die sich aufgelöst oder sind die alle wo eingeliefert worden? Wenn die immer weinend und schreiend rumgelaufen sind nach den Patzern der Omma hats doch allen hier immer einen großen Spaß gemacht. Das wäre doch mal was Lustiges, wenn man sich auf die suche nach denen macht. Was ist aus diesen Typen geworden?

nach oben springen

#760

RE: Geschichten vom Sektenpauli und der alten Omma

in ALLGEMEINES 05.08.2016 22:50
von Bernd
avatar

Du meinst sicher diesen Polspinner und die Seite mit der alten Frau. Die Welt hat momentan ernste Sorgen, zum Beispiel den Völkermord von Putin und Assad in Syrien. Dafür braucht man keine solchen Schwachmaten mehr, während anderswo hunterttausende gemordet und gefoltert werden. Russland hat erst diese Woche wieder einige Krankenhäuser und Schulen angegriffen. Blutin oder besser bekannt als Putler begeht Völkermord in Syrien, nen Holocaust in Aleppo und du findest ein paar so armselige Spinner als witzig. Da kann hier keiner mehr lachen.

nach oben springen

#761

Syrien

in ALLGEMEINES 06.08.2016 09:13
von Gast Gabriel
avatar

Hi Bernd,
Deine Meinung in Sachen Syrien und Putin teile ich nicht!
Du schreibst genau wie die Lügenpresse: An allem ist Putin schuld!
Falsch! Die Verantwortlichen in Syrien sind die NWO Globalisten - an der Spitze geht die USA mit. Ohne die Vernunft Putins hätten wir schon den 3. Weltkrieg!

Zur Info: Propaganda – Die Lügen werden immer dreister
http://info.kopp-verlag.de/hintergruende...r-dreister.html

LG
Gabriel

nach oben springen

#762

RE: Geschichten vom Sektenpauli und der alten Omma

in ALLGEMEINES 12.08.2016 16:35
von Poli
avatar

Zitat
Was ist eigntlich aus den Geschichten vom Sektenpauli und der alten Omma aus den USA geworden...ich hab diese immer mit großer Belustigung gelesen. Machen die jetzt nach all den Pleiten keine Prognohsen mehr? Man findet keine Seite mehr. Haben die sich aufgelöst oder sind die alle wo eingeliefert worden? Wenn die immer weinend und schreiend rumgelaufen sind nach den Patzern der Omma hats doch allen hier immer einen großen Spaß gemacht. Das wäre doch mal was Lustiges, wenn man sich auf die suche nach denen macht. Was ist aus diesen Typen geworden?


Naja... wir haben nie geweint oder geschrien, wir sind auch nicht inzwischen eingeliefert worden.... immer diese Unterstellungen und sonstige Unverschämtheiten, lol.
Wir ignorieren längst Typen wie euch, denn darauf lief es ja sowieso hinaus - im Prinzip wusste ich das schon lange, hatte es nur zu lange nicht einsehen wollen, inzwischen jedoch längst, und es war nur meine verschwendete Zeit mit "euch".
Bemüht euch also nicht weiter um mich, alles bestens mit mir - ohne euch ;-)

nach oben springen

#763

RE: Geschichten vom Sektenpauli und der alten Omma

in ALLGEMEINES 14.08.2016 13:38
von 46nette | 279 Beiträge

Ich denke, das passt sehr gut in dieses Thema :



Eines meiner Lieblingsvideos

liebe Grüße nette

nach oben springen

#764

RE: Geschichten vom Sektenpauli und der alten Omma

in ALLGEMEINES 13.12.2016 22:55
von Koloss | 405 Beiträge

Guten Abend alle zusammen,

ich will hier mal etwas von meinem heutigen Einkaufsbummel erzählen, da ich sonst nie in die Stadt gehe.

Da es mir sehr am herzen liegt 2 bekannten die Bibel näher zu bringen und somit den Herrn Yeshua , als auch unseren Schöpfer Gott Jahwe anzubeten und anzunehmen.
In Zwei buchläden gewesen, die von der Fläche her nicht gerade sehr klein waren, dann ohne gross suchen zu wollen bin ich auf die Verkäuferin Nr 1 gegangen, im ersten Laden, und fragte wo findet man hier die Bibel.Die Antwort nach einigen Sek. "Sie meinen Religion Allgemein ?" ähm...ja..genau. ;-)

Die Auswahl beschränkte sich leider nur auf die Luther Bibel, in ausreichender Auswahl.Sogar die Neufassung war dabei.
Es war immerhin ok.

Dann im zweiten Laden angekommen, wieder direkt zu einer Verkäuferin, wobei ich dieses mal nach Relgionsbücher gefragt habe, kam die Antwort "Wir haben keine grosse Auswahl in diesem Bereich..." weiter sagte Sie, was mich ein wenig gestört hat "wir haben z.B. den Koran und andere Sachbücher...." die Bibel wurde erst garnicht erwähnt, was nicht verwunderlich war als wir am Regal ankamen, da lag eine einzige Luther Bibel...na Klasse dachte ich mir nur und blieb nicht mal Zwei min. und ging raus.

Wirklich sehr schade das man die Bibel erst suchen muss, da ich die Schlachter Version kaufen wollte, fand ich jetzt traurig aufs Online Bestellen angewiesen zu sein.

Ich will nicht einfach nur einen Link ins Internet verweisen, das finde ich sehr unpersönlich, daher lieber Geld ausgeben um ein richtiges Buch in der Hand zu halten.

Gruss

nach oben springen

#765

RE: Geschichten vom Sektenpauli und der alten Omma

in ALLGEMEINES 13.12.2016 23:16
von adminandreas | 1.839 Beiträge

Servus Koloss,
Grüße Dich - Jesus sei Dank, dass er uns versprochen hat, dass zwar Himmel und Erde vergehen werden, aber sein Wort nicht.
Das ist wirkich die gute Nachricht!
Eine behütete Zeit der Nacht!
Andreas


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
Um auf unsere FACEBOOKSEITE zu gelangen, bitte ich Euch den Facebookbutton anzuklicken!



"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
nach oben springen

Counter

Ausführliche Forumsstatistiken vom Forum Planet X
Bitte auf das nebenstehende kleine Bild von "WebMart Counter" klicken!

Zum Planet X Chat - bitte im grauen Bild auf die rote Schrift "Betreten" klicken! Natürlich vorher einen Namen wählen!

Webcam Chatraum von Camamba
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Martina Klostermann
Forum Statistiken
Das Forum hat 43 Themen und 7198 Beiträge.



Besucht uns auch bei Facebook!