#726

RE: Pastor Jakob Tscharntke zum Thema Flüchtinge - mutiger Bericht!

in ALLGEMEINES 18.10.2015 21:52
von McLane | 403 Beiträge

Das war ja zu erwarten!

Zitat

Pastor Tscharntke: Staatsanwaltschaft leitet Ermittlungsverfahren ein 15.10.2015

Es war abzusehen. Nachdem der mutige Pastor Jakob Tscharntke von der Evangelischen Freikirche in Riedlingen (wir berichteten) ungeschminkt die Wahrheit zu dem Asyl-Irssinn öffentlich in seiner Gemeinde verkündigte, prüft jetzt die Staatsgewalt ein Ermittlungsverfahren gegen den mutigen Verkündiger auf den Weg zu bringen. Das dabei ausgerechnet ein Pfarrer Strafanzeige wegen “Volksverhetzung” gegen Tscharntke stellte, spricht für sich und erinnert an die Verleumdungskampagne gegen den Bremer Pastor Olaf Latzel vor einigen Monaten. Während der Bund Evangelischer-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG), zu der die Freikirche in Riedlingen gehört, sich von Pastor Tscharntke ängstlich distanziert, stehen die Gemeindeglieder fest hinter ihrem Pastor. Ein Blick in das Gästebuch der Gemeinde spricht für sich. Wir werden weiter berichten … (GC)


Quelle:
https://christeninverantwortung.wordpres...sverfahren-ein/

zuletzt bearbeitet 18.10.2015 23:14 | nach oben springen

#727

RE: Pastor Jakob Tscharntke zum Thema Flüchtinge - mutiger Bericht!

in ALLGEMEINES 29.10.2015 09:48
von Koloss | 405 Beiträge

Hallo,

ich habe eben den Fernseher eingeschaltet und da stand folgende Eilmeldung bei N24:

Deutsche Bank baut 9000 Arbeitsplätze ab - weitere 6000 bla bla - 20000 Nebenstellen? werden auch abgebaut.

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unterne...-a-1060095.html

1/4 der gesamten Deutschen Bank....puh, das muss man jetzt erst mal verdauen und realisieren was das mit sich nachziehen wird.

Diesbezüglich habe ich ja schon einige Blogs gesehen, die diesen Zustand bei der Deutschen Bank vorausgesagt haben und jetzt tatsächlich eingetroffen ist.

Ein Paar Meldungen der letzten Wochen die sich wiederholen :

Steuererhöhung wird jetzt häufiger erwähnt in den Nach-richten...nur noch eine Frage der Zeit nehme ich mal an?

Renten 2016 werden erhöht ...?? wer glaubt denn bitte daran?

Deutsche kaufen weniger ein - Konjunktur Ängste ..?? passt auf zu weihnachten wird es wieder heissen : Deutsche in kauflaune - Deutsche geben mehr Geld aus als Vorjahr... -kotz-

Arbeitslosen Zahlen sind gesunken..?? - soll ich das jetzt wirklich glauben?

Ich finde die Hiobsbotschaften werden immer mehr, egal um welches Thema sich auch handelt.

Bin zwar keinerlei Experte in Politik, aber ich glaube diese Schmierenkomödie die da läuft, wird ihr wahres gesicht in den nächsten Jahren zeigen.

Ach ja .. die Flüchtlinge strömen ja auch noch zu tausenden tag für tag nach DE...wirklich nur tausende? nicht 10000 tausende?

Mir war danach davon zu berichten :-)

Gruß

nach oben springen

#728

RE: Pastor Jakob Tscharntke zum Thema Flüchtinge - mutiger Bericht!

in ALLGEMEINES 29.10.2015 14:05
von Ruthle | 56 Beiträge

Der Brief von Axel Retz an die Regierung...ich weiß nicht, ob er schonmal gepostet wurde?
Besonders der Schluß ist besorgniserregend:

http://pressejournalismus.com/2015/09/ax...waertigen-zeit/


Wo ein Wille ist, ist ein Weg...der Weg ist das Ziel
nach oben springen

#729

Petition von Abgeordnetenwatch

in ALLGEMEINES 29.10.2015 14:53
von adminandreas | 1.852 Beiträge

Servus Ruthle,
sei mir gewunken - Danke - den Brief kannte ich, aber sicher viele andere Leser nicht.
Anbei eine Petition von Martin Reyher, Abgeordnetenwatch. Er gibt sich redlich Mühe gegen Lobbyisten vorzugehen - sehr ehrenwert.
darum bitte ich Euch auch zu unterschreiben - egal ob es nun was bringt oder nicht - Passivität freut die NWO immer!

Zitat
Mein Name ist Martin Reyher und ich bin seit acht Jahren Redakteur bei der Transparenzorganisation abgeordnetenwatch.de.

Letztes Jahr habe ich den Deutschen Bundestag verklagt, weil er mir die Namen der Lobbyisten verweigerte, die unbemerkt von der Öffentlichkeit einen Hausausweis zum Bundestag erhalten haben - und damit ungehinderten Zugang zu allen Abgeordneten!

Im Juni diesen Jahres hat uns das Berliner Verwaltungsgericht in allen Punkten Recht gegeben. Auf Druck der Großen Koalition weigert sich der Bundestag aber weiter die Lobbyisten offenzulegen. So hat er jetzt auf Steuerzahlerkosten teure Anwälte beauftragt, um gegen unsere Transparenzklage in Berufung zu gehen.

Der durch unsere Klage und Petition erzeugte öffentliche Druck hat bereits dazu geführt, dass die SPD nach Monaten der Verweigerung ihre Lobbynamen jetzt veröffentlicht hat. Doch die Union bleibt stur und lässt es auf ein Berufungsverfahren ankommen.

Deswegen bitte ich Sie: Zeichnen und verbreiten Sie unsere Petition "Veröffentlichen Sie alle Ihre Lobbykontakte!" Damit wollen wir erreichen, dass sämtliche Lobbykontakte der Fraktionen in einem verbindlichen Register erfasst und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Als Bürgerinnen und Bürger haben wir ein Recht zu erfahren, wer in wessen Auftrag unsere Abgeordneten zu beeinflussen versucht!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Ihr Martin Reyher



Petition unterschreiben:
https://www.change.org/p/an-die-bundesta...NW8ukbOGKdWs%3D

Liebe Grüße
Andreas


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
Um auf unsere FACEBOOKSEITE zu gelangen, bitte ich Euch den Facebookbutton anzuklicken!



"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
zuletzt bearbeitet 29.10.2015 14:54 | nach oben springen

#730

Versicherungen

in ALLGEMEINES 30.10.2015 08:55
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo All,

habe mal eine Frage, - habe Ärger mit HDI Versicherung (schon zweite Entäuschung) und will alles bei dennen kündigen.
Welche KFZ Versicherung ist gut und günstig und das gleiche privathaftpflicht und hausrat?

Danke für ihre Antworten

lG


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
zuletzt bearbeitet 30.10.2015 08:55 | nach oben springen

#731

RE: Versicherungen

in ALLGEMEINES 31.10.2015 21:38
von Renovatio | 18 Beiträge

Hallo Bogumila,

habe viel Erfahrung mit Versicherungen. Wasserschäden, KFZ Schäden, Firma Produkthaftungsfälle, Diebstahl, größere Summen über Waren etc.etc. aktuell habe ich einen Hausratfall abgewickelt, das ganze Haus unter Wasser gestanden. Ca. halber Meter, vor einem Jahr. 6-stelliger Schadenfall. Ich bin komplett bei er ERGO. Absolut topp in der Abwicklung. Super Sachverständige. Dies obwohl ich anderswo günstiger in den Prämien gewesen wäre. Habe ich somit keine Sekunde bereut. Eben weil´s funktioniert, wenn´s drauf ankommt. In jedem Schadensfall den ich / wir bis dato hatten, immer topp in der Abwicklung, für den Kunden.

Das wichtigste ist, einen guten Versicherungsagenten zu haben, welcher in erster Linie für DICH agiert und nicht für seine Versicherung. Ein direkter, persönlicher Ansprechpartner. Am besten in Deinem Wohnort die Bekannten direkt fragen, mit ihren Praxisfällen, wenn es welche gab.

KEIN Direktversicherer, auch wenn dieser im Regelfall, nämlich KEIN Versicherungsfall, im ersten Moment direkt dann günstiger in den Prämien erscheint. Merken tust Du den Unterschied immer erst, wenn´s knallt und es ans zahlen geht. An die ganze Abwicklung. Dann bemerkst Du auch die Fallstricke des Kleingedruckten in den Verträgen, die vielen kleinen Punkte, die Du niemals liest. Zum Beispiel macht meine Versicherung, mein "Agent" bei der Ergo, im Hausrat generell einen Ausschluss einer Unterversicherung. Immer und zwar ungefragt.

Im V-Fall, wie just bei mir hat mir dies einiges gespart. Starke Partner wie z. B. in meiner Erfahrung die ERGO, haben dann auch großzügigere Entschädigungen am Start. Der Direktversicherer, oder eine schwächere Versicherung hat hier mehr Radiodruck. Den Du dann wieder bemerkst wenn´s dann mal gilt. Dies zumindest meine Erfahrung, privat wie geschäftlich. Meine ganzen Arbeitskollegen im Büro sind z. B. bei der Ergo. Bei Versicherungen zu sparen ist der falsche Ort. Ganz wichtig auch, WENN Du wechselst, termingerecht die erste Rate bezahlen! Denn ansonsten im V- Fall, kein V-Schutz. Hier reicht schon ein Tag zu spät bezahlt.

Diesen Fall hatte ich gerade bei einer Dame, welche mir mein parkendes Auto angefahren hatte. Sie hat extra noch eine halbe Stunde gewartet, bis ich ans Auto kam. Sehr, sehr anständig. Hat aus Kostengründen die Versicherung gewechselt, zur VHV. 5 Tage nach Termin bezahlt, ihre Versicherung deckt zwar meinen Schaden, da Haftpflicht KFZ und Pflicht, aber verlangt nun eben ALLES von der armen Frau zurück. Da hat sich der Wechsel und die Trägheit im bezahlen ganz bitter ausgewirkt. Also mein Tip, egal wen Du nimmst, bitte einen starken Partner, kein "No name" und schon gar kein Direktversicherer. Insbesondere im Bereich KFZ und Hausrat. Da wirst Du nicht immer froh, wenn´s wirklich drauf ankommt. Alles dann über Telefon oder email. Sehr komplex und selten zu Deinem Vorteil. Und immer termingerecht die Raten zahlen. Ich mache das von Beginn an mit einer Einzugsermächtigung, dann ist das immer Sache des Versicherers. Hoffe das hilft Dir ein wenig. Gruß Reno

zuletzt bearbeitet 31.10.2015 21:48 | nach oben springen

#732

RE: Versicherungen

in ALLGEMEINES 01.11.2015 16:25
von Quadriga solis | 157 Beiträge

Hallo Bogumila,

... :-) lange nichts mehr von mir hören lassen, aber das ändert sich bald ;-)
Zu den Versicherungen.
Vergiss HDI!
KFZ Versicherung gehst zur WGV
Hausrat gehst zur LVM
Privat Haftpflicht gehst zur Concordia.

Ansonsten PM oder WhatsApp ;-)
Dann kann ich Dir bessere Daten geben.
Und nö, bin kein Versicherungsvertreter... ich hasse auch diese Leute :-))
Sauffen mir blos den Kaffee weg und lassen kein gscheites Angebot da :-)

Bis dahin Grüßle QS

nach oben springen

#733

RE: Versicherungen

in ALLGEMEINES 01.11.2015 20:38
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo QS,

schön dich hier zu lesen ,

Danke für dein Tipp, WGV was ist das?
Ich freue mich schon auf deine Kommentare

lG


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
nach oben springen

#734

RE: Versicherungen

in ALLGEMEINES 01.11.2015 21:16
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo Renovatio,

was Du schreibst ist schon richtig.
Ergo kenne ich, da habe ich auch Versicherung, aber das reicht.
Ergo war früher Victoria, da habe ich leider schlechte Erfahrungen.
mal Schauen, muss ich mich da gut informieren

Danke

lG


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
nach oben springen

#735

Frohe Weihnachten!

in ALLGEMEINES 24.12.2015 13:48
von adminandreas | 1.852 Beiträge

ALLEN Lesern und Mitgliedern wünsche ich eine gesegnete und friedvolle Heilige Weihnachtsnacht!
Euer Andreas


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
Um auf unsere FACEBOOKSEITE zu gelangen, bitte ich Euch den Facebookbutton anzuklicken!



"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
zuletzt bearbeitet 24.12.2015 13:49 | nach oben springen

#736

RE: Frohe Weihnachten!

in ALLGEMEINES 24.12.2015 14:16
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo Andreas, hall All,

Wünsche Allen frohen, glücklichen und friedlichen Weihnachtsfest
Genisse es, wer weiß, wie die nächste Weihnachten aussehen...

lG


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
nach oben springen

#737

RE: Frohe Weihnachten!

in ALLGEMEINES 25.12.2015 11:01
von Wolfi | 70 Beiträge

Frohe Weihnachten !

Allen Lesern ein frohes, besinnliches und friedvolles Weihnachtsfest. Möge jeder die Bedeutung der erfolgreichen Mission Christi für diesen "Höllenplaneten" in seinem Herzen erkennen.


-liche Grüße von Wolfi
nach oben springen

#738

Sinn der Weihnacht!

in ALLGEMEINES 26.12.2015 00:04
von adminandreas | 1.852 Beiträge

Servus @all!

Unser Heiland lebt und er ist der Erretter für die gesamte Menschheit!
Seine Gnade lässt es auch für den schlimmsten Sünder zu, dass er durch aufrichtige Buße Vergebung finden kann und nach dem Erdenleben dann an einen Platz gelangen darf, der ihm gefällt.
Manche Menschen meinen, dass wir das Weihnachtsfest als Christen nicht feiern sollten, da es auf die historische Isis mit ihrem Horusknaben zurückgeht – die Zeit der Sonnenwende also heidnisch ist. Auch ist Jesu Geburtstag nicht in der Bibel erwähnt.

Diesen Menschen möchte ich in Liebe mitteilen, dass es zu keiner Zeit auf den GeburtsTAG Jesu angekommen ist! Es kommt ALLEIN auf die BOTSCHAFT Jesu an – siehe die beiden Aussagen oben!
Diese Botschaft der Errettung ist unendlich froh und man darf sie jeden Tag feiern!
Dafür eine besondere Zeit festzulegen, um gerade auch in jener Zeit besonders dankbar für den Rettungsweg des Heilands zu sein, ist mehr als angemessen.
Jesus hat an vielen jüdischen Feiern teilgenommen und der Vergangenheit gedacht!
Umso mehr sollten wir in einer besonderen Zeit, nämlich der Weihnachtszeit, Jesus für sein Kommen danken! Jesus kam, um für die ganze Menschheit zu sterben – das war sein Lebenssinn! Denken wir jeden Tag in allergrößter Dankbarkeit daran!

Die satanisch säkulare Welt geht mit unbändigem Hass auf Weihnachten vor!
Aus Christmas wird xmas, da Satan schon allein der Titel Christus und noch mehr der Name Jesus zur Weißglut bringt.
Statt sich dankbar der frohen Errettungsbotschaft zuzuwenden, werden materielle Dinge wie Geschenke in den Vordergrund gestellt.
Natürlich dürfen wir Menschen beschenken – sogar soviel wir wollen!
Aber mit dem Wissen, dass kein materielles Geschenk mit ins Jenseits genommen werden kann! Wahre Schätze sammelt man im Himmel an! Und diese Schätze bestehen allein aus guten Werken!
Lasst uns also 2016 viele gute Werke tun!


Liebe Grüße zu Weihnachten!
Andreas



Liebe Grüße
Andreas


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
Um auf unsere FACEBOOKSEITE zu gelangen, bitte ich Euch den Facebookbutton anzuklicken!



"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
nach oben springen

#739

RE: Frohe Weihnachten!

in ALLGEMEINES 28.12.2015 10:33
von McLane | 403 Beiträge

Zitat von Bogumila im Beitrag #736
Hallo Andreas, hall All,

Wünsche Allen frohen, glücklichen und friedlichen Weihnachtsfest
Genisse es, wer weiß, wie die nächste Weihnachten aussehen...

lG




http://www.pravda-tv.com/2015/12/endzeit...as-letzte-sein/

nach oben springen

#740

Endzeit-Papst: »Dieses Weihnachten könnte das letzte sein«

in ALLGEMEINES 28.12.2015 12:17
von adminandreas | 1.852 Beiträge

Servus McLane,

sei mir gegrüßt zwischen den Jahren!
Der Papst ist ein hoher Freimaurer / Jesuit und der weiß genau, was seine Mitverschwörer planen!
Doch jeder Plan geht nur dann auf, wenn Gott dies auch zulässt.
Gottes Plan ist höher als der Plan der Freimaurer!
Das Krieg mit vorstellbarer Zerstörung möglich ist, dass ist Fakt.
Ich weise deshalb auch so vehement darauf hin, dass wer nach dem Erdenleben an einen Ort gelangen möchte, der ihm gefällt, den Bund mit Jesus schließen muss, um dann durch aufrichtige Buße Gnade zu finden!

Eine herzliche Umarmung McLane!
Andreas


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
Um auf unsere FACEBOOKSEITE zu gelangen, bitte ich Euch den Facebookbutton anzuklicken!



"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
zuletzt bearbeitet 28.12.2015 12:18 | nach oben springen

#741

Einen gesegneten Silvestertag und guten Rutsch ins Neue Jahr 2016!!!

in ALLGEMEINES 31.12.2015 09:04
von adminandreas | 1.852 Beiträge

Servus @all,
nun haben wir das Jahr 2015 hinter uns und vermutlich kein leichtes Jahr 2016 vor uns!
Ich wünsche Euch allen eine prima Feier mit Familie und Freunden und ein besonders behütetes reinrutschen ins Jahr 2016!

Liebe Grüße
Andreas


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
Um auf unsere FACEBOOKSEITE zu gelangen, bitte ich Euch den Facebookbutton anzuklicken!



"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
zuletzt bearbeitet 31.12.2015 09:05 | nach oben springen

#742

RE: Verabschiedung :-)

in ALLGEMEINES 11.01.2016 19:16
von Quadriga solis | 157 Beiträge

Hallo zusammen,
ich melde mich ja nicht mehr oft hier mit meinem Avataren und habe das Forenschreiben auch so gut wie eingestellt.
Dies Betrifft diesen sowie meine anderen Avataren in den unterschiedlichen Foren.
Den einen freut´s, den anderen hätte es gefallen dass ich mehr schreibe.
Meine Gründe liegen sowie im privaten jedoch auch in der Fülle der Fragen die ich eigentlich hatte, welche leider in allen aktiv angemeldeten Foren für mich unbeantwortet blieben.
Ich bedanke mich ganz herzlich bei Adminandreas, welcher mir immer eine Chance gab mich zu äußern wie mir gerade der Hut stand. Ich hoffe ich habe Dir so wenig wie möglich Schweißausbrüche verschuldet ;-) Du bist ein guter Mensch. Ich schätze das sehr und bewahre bitte diese Eigenschaft. Vielen Dank dafür.
Mein besonderer Dank gilt auch an Freund und Kamerad Joe, mit ihm hätte ich einen Knaller nach dem anderen posten können. Jedoch ging mir diese Forenstreiterei ( nicht hier ;-) )auf den Geist sowie auch die Rumtrollerei und Halbwissenlaller anderer.
Wachsam, Hekate und Sabina , Ben und Andy2012, Ihr seit genau die Freunde die man sehr selten findet. Vielen Dank dafür dass Ihr mir mit Rat und Tag beiseite standet. Wobei ich immer noch auf die nächste Kaffeerunde warte bevor das große Schlachten beginnt.
Somit bin ich auch schon beim Abschlusstext angelangt was ich noch gerne von mir geben möchte.
Als ich mich vor ein paar Jahren in diesem Forum angemeldet habe, hatte ich von meinen Visionen geschrieben, welche ich ´89 in einem Juni erfahren durfte. Die ältesten von Euch werden noch wissen was ich schrieb. Was ich mir damals nicht erklären konnte war dieser unerträgliche Zustand von Menschenmassen welche sich auf den Straßen sowie auch in den Häusern regelrecht abschlachteten. …. auch nur um wegen etwas essbarem zu finden was Hausbesitzer für ihr eigenes Überleben bunkerten.
Ich habe diese Bilder oder den Film heute immer noch im Kopf wie als hätte ich soeben eine Dokumentation gesehen. Ich dachte immer, und ich habe mich aktuell gesehen wirklich in diesem Fall geirrt, dass dieser Zustand sich nur nach dem dritten Weltkrieg ereignen kann wenn alles in Schutt und Asche liegt.
Das Wundersame war aber, dass die Häuser allesamt noch standen und dass selbst Polizei und Militär beim Schlachten mitwirkten und dieses treiben nicht aufhielten. Abartig. Im Abschluss dieser Vision spielt eine Präsenz eines Orangefarbenen Planeten die Rolle und Außerirdische die in das Geschehen mit einer Autorität und Brutalitäten solange durchgreifen bis wieder Ruhe einkehrt. Meiner Meinung nach ging es aber ab Ankunft des Planeten/Raumschiff sowie den Landungstruppen aber ziemlich schnell. Es waren auch bestimmte wohlausgesuchte Auserwählte Menschen zu sehen welche mit den Außerirdischen für Recht sorgen. Vielleicht wegen dem Heimvorteil… wie auch immer. Danach ist ruh und Frieden. Im Endeffekt genau dass was Kollege Irlmaier gesehen hat. Die Außerirdische hatte ich leider nicht mit Haut und Haar gesehen,denn Sie trugen allesamt Rüstungen. Bis auf die zwei welche mir die Bilder zeigten… Hekate  Du weißt noch wie ich Sie beschrieben habe 
Wer nun die Bilder über das organisierte Verbrechen im Fernseher oder im Netz über die Befummelungen und Vergewaltigungen der armen Frauen und Mädchen in den Städten in der Silvesternacht gesehen hat kann sich nun in leisesten vorstellen wie sowas aussehen kann wenn viele Menschen auf ein Haufen geballt abgehen können. Und das war nur erst der Anfang.
Die Europäer werden aufstehen und sich mit derselben Grausamkeit wehren wie die Scheinasylanten. Ich kann Euch nur nahelegen den Selbstschutz zu organisieren und wenn ihr in Not geratet äußerst Entschlossen durchzugreifen, denn der Aggressor handelt selbst so !
Dass was kommt ist kein Computerspiel, keine Harz4 Serie im Fernsehen. Das werden auch die Willkommensklatscher und Genderorientierte blutig feststellen müssen. Da ihr aber allesamt einen festen Glauben habt werdet ihr bestimmt das Böse von Euch abwenden können und nicht vergessen…. Nur gemeinsam seit Ihr stark und helft Euch auch. Das ist auch mein Aufruf an alle Remotern und Astralern.
Ihr seit das Spezialkommando welche eine Strategie und Taktik entwickeln kann und eine Gegenwehr zu steuern. Ihr seit der wirkliche BND. Arbeitet endlich mal zusammen und bildet ein Netzwerk welches von dritten nicht abgehört werden kann! Nutzt Eure Möglichkeiten um Menschenleben und vorallem den bereits sich bildenden Widerstand zu retten.
Was den Planeten sowie den Götterschock betrifft, da könnt ihr Euch auf was gefasst machen was Euch die Kraft aus den Knochen zehren wird. Aber… es sind die Guten. Ganz wichtig und richtet nicht die Waffen und den Euch aufgesetzten Hass auf die. Glaubt dass nicht was die Regierungen und die Monotheistische Götzenkirche euch erzählen wollen. Das ist endlich die Chance für uns alle in seiner Ganzheit 
Aja einen habe ich noch… nicht dass ich was aus einem anderen Avataren schreibe ;-)
Wer sich noch an die Jemen Aktion erinnern kann…. ( mein lieber Joe Du warst der Schlüssel  Du weißt was ich meine ) den alten Mann oder die ältere Person welche ich auf dem OP Tisch liegen sehen habe.. Ich habe mir das lange überlegt wer dies sein konnte. Aber hier im Abschluss kann ich es ja sagen… so wie alle anderen auch immer tun  es war eine älterer Mann, welche sich zur Behandlung hat freiwillig abführen lassen weil man ihm irgendwas… ich weiß nicht was zur Lebensverlängerung versprochen hat. Er war der, welche mir in das Gesicht grinste und sich freute mich zu sehen. Und ich sage Euch noch was dazu, es steckt mehr Wahrheitsgehalt in Sachen die guten Grauen und bösen Grauen als ihr denkt.
Ja dann kam ja bekanntlich auch gleich die kurzzeitige geistige Übernahme so dass ich zumindest selbst feststellen konnte um wen es sich dreht und was die hier wollen. Ich denke mal ich schrieb es schon damals dass die diesen Planeten einnehmen werden oder wollen. Dies ist auch im späteren Sinn die Erscheinung des Satans, welcher sich als Grauer zeigen wird. Fakt ist auch dass die Grauen ohne Probleme in Sekunden sich geistig bewegen können. Nur mal so nebenher.... wenn die es schon können, was können dann erst unsere Erschaffer? Wie ich schon sagte und sie werden kommen wie ein Dieb in der Nacht. Hiermit meine ich auch dass die Suche nach PX eigentlich sinnlos ist wenn die ein Dimensionssprung oder ähnliches machen.
Nur einer kannte das Geheimnis und den hat man wegen Halbwissen weggetrollt. Leider fällt mir der der Avatar nicht mehr ein aber ihr wisst wen ich meine. So, wer lag denn nun auf dem OP Tisch und hat sich zu einen Hybriden klonen oder verändern lassen ??? Lebt man als Hybrid wirklich länger … kann das ein Anreiz sein für geliehene Macht oder gar ein Werkzeug zu sein? Wie auch immer, ich habe nur sie gesehen und kann leider keine weiteren Informationen darüber geben wer noch dazu gehört.
Es war das George Soros … jaja schon richtig gelesen.
Es ist kein Mensch mehr und verhält sich auch nicht so. Aber da erzähle ich Euch nichts neues, denn das habt ihr ja selbst schon erarbeitet. Es ist das Biest welches aus dem Meer steigt. Ihr wolltet doch wissen wie ein Satan aussehen kann. Dann schaut ihn an. Aber wisse ! Er ist nicht der Kopf der Sache, Er ist nur ein Medium der Sache ! Möglicherweise blickt er es nicht mal mehr. Deshalb bringt es auch nichts ihr im Hydra Sinn den Kopf abzuschlagen da sofort ein anderes Wesen dort sich hinplatzt und mit der Abartigkeit weiter macht . Der Kopf sind diese bösartige Grauen wenn ich dass so sagen kann denn ich habe noch nie gutartige gesehen ;-) weiß also nicht mal ob es diese gibt. Aber Kollege aus dem anderen Planet X Forum kennt diese besser.
Und wisse…. An ihren Taten werden wir sie erkennen.
Kleiner Tip für all die Remoter und Astraler die der Meinung sind hier sich überzeugen zu müssen. Folgendes: Wenn Ihr an dem Soros dran seit oder die Untergrundstation im Jemen gefunden habt. Lasst Euch nicht erwischen. Die Grauen (bei mir war es nur einer) folgen Euch komplett und ich sage Euch... die finden Euch :-)) Ihr werdet es bemerken wenn Ihr ein knirschendes Geräusch im Gemäuer Eurer Wohnung hört. Dieses Geräusch ist evtl. das Geräusch um sich zu Entmaterialisieren oder so wer weiß... der klingt sich dann bei Euch ein und dann wars das. Die Wiederaufnahme des Astralen habe ich erst vor kurzem wieder Fortschritte erlangt und ich denke das wird schon wieder werden.
Sodele, jetzt habe aber genug geschrieben und bereite mich auf meine neuen bereits in der Vergangenheit festgelegten Aufgaben vor.
@Adminandreas
Ich bitte Dich meinen Avataren stehen zu lassen damit dieser nicht zu irgendwelchen Unfug benutzt wird. Vielen Dank 

Ich liebe Euch und seit Standhaft. Es war toll mit Euch und dieser Frieden in dieser Gruppe gefiel mir immer noch am besten.

Bis dahin….. wir werden alle voneinander hören wenn die Zeit bereit ist…spätestens dann wenn Schlachten geschlagen werden und der Endsieg in Form von dem Leuchten am Himmel in Sichtweite ist 
Grüßle
Quadriga Solis

nach oben springen

#743

RE: Verabschiedung :-)

in ALLGEMEINES 11.01.2016 21:30
von Koloss | 405 Beiträge

Hallo QS,

schön auch mal wieder "mehr" zu lesen,von dir, hier im Forum.

Und auch wiederum schade, das Du dein Rücktritt ankündigst.

Ich wäre so gerne mal bei einem eurer Treffen dabei gewesen, echt schade, das es nie dazu gekommen ist.

Ich habe eine Frage an dich : Glaubst Du an Jesus Christus? Wo würdest Du Ihn einordnen, wie Du so schön geschrieben hast "unsere Erschaffer".

Und ehrlich gesagt bin ich zu einem ganz anderem Ergebnis gelangt, wie der Teufel wohl aussehen mag ;o) zumindest ist es kein grey mMn.

Puh..ich kann jetzt nicht auf alles eingehen, was Du geschrieben hast, das sollte ich mal lieber per PN machen. ;o))

Hab morgen einen Termin daher den Kopf nicht frei :-)

Gruß

nach oben springen

#744

RE: Verabschiedung :-)

in ALLGEMEINES 11.01.2016 21:56
von adminandreas | 1.852 Beiträge

Servus Quadriga solis und Koloss,

Alles hat seine bestimmte Zeit, Quadriga solis. So ist es ok, wenn Du hier Abschied nimmst und Dich anderen Aufgaben widmest!
Du bist hier jederzeit immer wieder gern gesehen und selbstverständlich lösche ich Dich nicht.
Danke für alle Deine informativen Beiträge und für Deinen weiteren Lebensabschnitt: Gottes Segen in allen Bereichen!

Liebe Grüße
Andreas


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
Um auf unsere FACEBOOKSEITE zu gelangen, bitte ich Euch den Facebookbutton anzuklicken!



"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
nach oben springen

#745

RE: Verabschiedung :-)

in ALLGEMEINES 12.01.2016 09:47
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Hallo QS,

schön Dich wieder zu lesen und ich bin mir sicher, wenn die Zeit kommt, lesen wir dich wieder.
Leider wohnen wir so weit auseinanderer, sonst könnte wir jedes WE Kaffee trinken , aber das tuen wir dieses Jahr auf jeden Fall. Vielleicht nicht in April aber mögliche Weise Mai/Juni. Ich hoffe bis dahin schon umgezogen zu sein. Dann machen wir noch mal ein schönes Kaffee-Treff mit viel Kaffee

Hallo Koloss,

ich weiss nicht wo QS Jesus sieht, es steht aber in NT
"Jesus antwortete: Mein Reich ist nicht von dieser Welt. Wäre mein Reich von dieser Welt, meine Diener würden kämpfen, daß ich den Juden nicht überantwortet würde; aber nun ist mein Reich nicht von dannen. "

und an anderer Stelle
"Denn wir haben nicht mit Fleisch und Blut zu kämpfen, sondern mit Fürsten und Gewaltigen, nämlich mit den Herren der Welt, die in der Finsternis dieser Welt herrschen, mit den bösen Geistern unter dem Himmel."

Die Erde wird von Satan regiert, das sehe ich heute deutlicher den je, wie auch in NT steht
"Ihr seid von dem Vater, dem Teufel, und nach eures Vaters Lust wollt ihr tun. Der ist ein Mörder von Anfang und ist nicht bestanden in der Wahrheit; denn die Wahrheit ist nicht in ihm. Wenn er die Lüge redet, so redet er von seinem Eigenen; denn er ist ein Lügner und ein Vater derselben."

Nun Satans Regierung wird bals zu Ende sein, das weiss er, hoffte aber, dass es immer weiter geht, nun wenn es zu Ende sein soll, da will es so viel wie möglich kaputt machen - letztendlich auch Wasser und Luft werden vegiftet.

Wie ich das sehe - Jesus (eigentlich Jesus ist falsch, das ist eine grichische umsetzung/verdrehung des Wortes Yeshuha = Erettung, Wort Jesus hat für die Kirche und Jesuiten Bedeutung, wahrscheinlich eine rituelle) also ich sagt Yeshuha, der Sohn Gottes hat uns errettet aus den Tatzen des Satans, wir müssen nur an ihn glauben.
Der Hohste Gott, den der Yeshuha -unser Vater nannte ist eben der einzige, der alles erschaffen hat durch Yeshuha und seine weitere Sohne, die ERZengel (wie QS sie sah in der Rüstung), die sind unsere Schöpfer, nun ohne Vater würden sie nicht existieren.

Der Satan würde die Erde für eine bestimmte Zeit überlassen und auch den Menschen, die unbedingt wissen wollten was Gut und Böse ist , nun wissen sie es und manchen gefehlt auch das Böse...
Wenn Yeshuha nicht gekommen wäre, würden wir wahrscheinlich das Gute nicht erfahren

Jetzt habe ich auch genug geschrieben, ich hoffe, dass das Kaffee-Treffen dieses mal klappt...


lG

nach oben springen

#746

RE: Verabschiedung :-)

in ALLGEMEINES 12.01.2016 09:51
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Hallo noch mal

habe mich nicht angemeldet deswegen ohne Namen

lG Bogumila

nach oben springen

#747

Mutation

in ALLGEMEINES 14.01.2016 02:53
von Koloss | 405 Beiträge

Ein Schwein mit dem Gesicht eines Affen ?

https://www.youtube.com/watch?v=cVa1-WSTYCU

Hallo,

ich bin noch nicht dazu gekommen auf Bougmillas Post einzugehen,das hole ich noch nach.

Aber schaut euch mal bitte diese Mutation an...stand da nicht irgendwo was in der Bibel wegen sowas, also irgendwie anders umschrieben nicht direkt Mutation ?

nach oben springen

#748

TV Vollverblödung

in ALLGEMEINES 27.02.2016 22:29
von adminandreas | 1.852 Beiträge

Servus @all!
Ich habe noch ein altes TV Röhrengerät – damit schaue ich hin und wieder mal live Fußballübertragungen an, wenn ich nichts besseres zu tun habe.
TV-Sendungen habe ich schon seit Jahren nicht geschaut – heute wollte ich mal aus Neugier sehen, was da heutzutage so alles gezeigt wird, welche Werbung aktuell ist respektive wie diese sich mit den Jahren verändert hat.
Also ich muss schon sagen, dass Niveau ist so weit unten, tiefer kann ich es mir gar nicht mehr vorstellen!
Schwachsinnsshows und Idiotenfilme wie eine fliegende Echse auf Tele5 und ein ebenso schwachsinniger Leuchthaifilm und ähnlicher Irrsinn.
Wer sich so ein TV Programm regelmäßig anschaut, der muss restlos verblöden.
Das wollte ich nur mal gesagt haben!

Liebe Grüße
Andreas


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
Um auf unsere FACEBOOKSEITE zu gelangen, bitte ich Euch den Facebookbutton anzuklicken!



"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
zuletzt bearbeitet 27.02.2016 22:30 | nach oben springen

#749

RE: TV Vollverblödung

in ALLGEMEINES 07.04.2016 01:01
von gforce4039 | 50 Beiträge

hi @ all melde mich seit langem wieder!!!kein unterkriegen in sicht!!! ;-)
Wir sind es nicht die Kriege wollen aber ihr die Geld Habt wollt es!!! Habt uns mit mit Blei metallen jecklIcher art vollgepumpt das Ich zusehen musste wie Familie und freunde von mir gehen mussten auch was man liest lässt schauern da sein!! Ich sehe als deutscher und als Mensch wie alles zugrunde geht wieso?Haben Wir das verdient?wieso?Ich sage und hab es immer so gemacht 1 gegen 1 wer verliert muss zahlen aber nicht wie es die großen machen!!!1 zu ne 1000000 oder mehr das ist unfair!!!



übrigens den oberen text hatte ich von einem user geschickt bekommen per e-mail!!!daran sieht man das die leute solangsam aufwachen was um uns rum so passiert!!! ;-) euch allen noch einen schönen tag gewünscht!!! mfg gforce4039

zuletzt bearbeitet 07.04.2016 13:31 | nach oben springen

#750

RE: Plauderthread

in ALLGEMEINES 10.04.2016 23:52
von gforce4039 | 50 Beiträge
zuletzt bearbeitet 10.04.2016 23:55 | nach oben springen

Counter

Ausführliche Forumsstatistiken vom Forum Planet X
Bitte auf das nebenstehende kleine Bild von "WebMart Counter" klicken!

Zum Planet X Chat - bitte im grauen Bild auf die rote Schrift "Betreten" klicken! Natürlich vorher einen Namen wählen!

Webcam Chatraum von Camamba
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Martina Klostermann
Forum Statistiken
Das Forum hat 43 Themen und 7395 Beiträge.



Besucht uns auch bei Facebook!