Foren Suche

Suchoptionen anzeigen
  • Chemtrails - Massenmord an uns allen!Datum05.01.2018 11:13
    Foren-Beitrag von adminandreas im Thema

    Servus @all!

    Über Chemtrails ist hier im Forum schon viel geschrieben worden. Dieser Bericht hier ist hochaktuell und seine Fakten sind erschütternd.
    Siehe: https://www.pravda-tv.com/2018/01/bitte-...egonnen-videos/

    Liebe Grüße
    Andreas

  • Foren-Beitrag von adminandreas im Thema

    Servus Polspringer!
    Ich wünsche Dir und allen Lesern im Forum ebenso einen gesegneten Gedenktag an Jeshuas Geburtstag und Erlösungswerk!
    Liebe Grüße
    Andreas

  • Foren-Beitrag von adminandreas im Thema

    Servus Polspringer!
    In Apostelgeschichte 4 Vers 12 steht, dass da kein anderer Name als Heilweg ist als Jesus Christus – er allein kann Sünden vergeben, wenn man aufrichtig Buße bekennt.
    Wer Jesus Lehre kennt und sie ablehnt, der bekommt nach dem Erdenleben ein echtes Problem – so ist es.
    Eine gesegnete Gedenkzeit an Jesu Geburtstag und sein Werk!
    Liebe Grüße
    Andreas

  • Foren-Beitrag von adminandreas im Thema

    Servus Polspringer!
    Marshall Masters Aussagen haben definitiv nicht gestimmt – daher halte ich seine Prognosen bezüglich einer momentanen Erdnähe Nibirus für unglaubwürdig und sie sind für mich nicht objektiv nachvollziehbar.
    Die generelle Existenz von Planet X negiere ich nicht, da die meisten Astronomen meinen, ihn bald entdecken zu können und diverse mathematische Berechnungen auf seine Existenz hinweisen. Dazu gab es im Forum genügend Berichte bzw. Quellenangaben.
    Bezüglich Standort und Umlaufzeit jedoch liegt weiterhin alles im unbekannten Bereich – folglich sollte man die Geschichte auf dem Radar belassen und sachlich beobachten, ob und was ggf. zu Tage tritt.
    Erdveränderungen gibt es mit Sicherheit, jedoch können diese viele Ursachen haben.
    Insgesamt bin ich froh darüber, dass Planet X nicht erscheint, denn Katastrophen hat unser Planet bereits genügend.
    Liebe Grüße
    Andreas

  • Foren-Beitrag von adminandreas im Thema

    Lieber Polspringer,
    ich heuchle nicht, sondern analysiere sachlich und Frau Lieder ist nicht glaubwürdig und daran hat sie selbst schuld.
    Liebe Grüße
    Andreas

  • Foren-Beitrag von adminandreas im Thema

    Servus @all!

    Da wäre ich vorsichtig zu behaupten, dass es ihn nie gegeben hat – selbst die verzerrte NASA geht von Planet X aus. Fraglich allein bleibt seine Umlaufbahn! Die historischen und mathematischen Indizien weisen klar auf eine Existenz von Planet X hin.
    Wann er jedoch de facto in Erdnähe kommt bleibt ungeklärt. Man kann und sollte dieses Rätsel sachlich nüchtern beobachten und nicht in irgendwelche Dogmen verfallen.
    Frau Lieder wurde im Forum genügend beschrieben und diskutiert.

    Liebe Grüße
    Andreas

  • Chemtrails - Massenmord an uns allen!Datum05.12.2017 09:53
    Foren-Beitrag von adminandreas im Thema

    Servus @all
    Krankheit und Tod kommen auch über Chemtrails - heute mehr denn je!:

    https://www.matrixblogger.de/walt-disney...ics-ein-teil-5/

    Liebe Grüße
    Andreas

  • Foren-Beitrag von adminandreas im Thema

    Grüße Dich Polspringer am 1. Advent!
    Danke für die Infos und ich beobachte das Thema Planet X / Nibiru ebenso weiter - in kosmischen Maßstab sind ein paar Jahre doch nix!
    Liebe Grüße in Freundschaft
    Andreas

  • Foren-Beitrag von adminandreas im Thema

    Servus Polspringer!
    Sei mir lieb gewunken und gegrüßt in der Adventszeit! Wir beide sind zwar nicht immer einer Meinung, aber respektieren uns in Freundschaft und ich ich verabscheue es, wenn Dich jemand grundlos beleidigt, weil Dir steht jede freie Meinungsäußerung zu - es wir niemand verpflichtet Dir zuzustimmen, aber Beleidigungen aller Art - egal wer gegen wenn lösche ich!
    Also Polspringer - lasse Dich nicht unterkriegen, sondern trage Freude im Herzen und sei durch Christus gesegnet und behütet - alle Zeit - an jedem Ort!
    In Freundschaft
    Andreas

  • Foren-Beitrag von adminandreas im Thema

    Servus @all!
    Die NASA hat mal wieder mit einem Teleskop! einen braunen Zwerg gesichtet - extrem weit entfernt soll er sein.
    Nun - das die NASA was findet ist denkbar, aber ihren Datenangaben traue ich kein Stück - von wegen Entfernung usw.
    Liebe Grüße
    Andreas

    NASA-Teleskop entdeckt Objekt in unserer Galaxie, das 13 Mal so groß ist wie Jupiter — und Fragen aufwirft
    Quelle: http://www.businessinsider.de/nasa-teles...ufwirft-2017-11

  • Foren-Beitrag von adminandreas im Thema

    Servus @all!
    Die Partei Deutsche Mitte hat sich umbenannt in Neue Mitte. Der Vorsitzende Christoph Hörstel wird bald ein Video auf Youtube veröffentlichen - auf Facebook unter Christoph Hörstel gibt es die aktuellen Infos.


    Offiziell:
    http://neuemitte.org/
    Liebe Grüße
    Andreas

  • Foren-Beitrag von adminandreas im Thema

    Servus @all!
    Bitte nehmt Kugelschreiber mit zur Wahl und lasst die Kugelschreiber in der Kabine liegen, damit andere Wähler sie zum Ankreuzen nehmen können. In München Nord wird nämlich mit ausradierbarem Bleistift gewählt! Ich habe gefragt, ob ich mit meinem eigenen Kugelschreiber ankreuzen darf und die Antwort war 100 % ja!
    Kreuzt bitte genau im Kreis an – nicht aus dem Kreiskreuzrand kommen, da sonst der Zettel ungültig sein kann – also genau ein feines Kreuz im Kreis malen!

    Liebe Grüße
    Andreas

  • Urchristentum sowie NahtoderfahrungDatum23.09.2017 22:33
    Foren-Beitrag von adminandreas im Thema

    Servus @all!
    Ich finde diese Darstellung der Prophetie sehr aufschlussreich, was den heutigen Tag und die Folgezeit betrifft und bedauere nicht die Zeit, um das Video gesehen zu haben.


    Liebe Grüße
    Andreas

  • Foren-Beitrag von adminandreas im Thema

    Servus @all!
    Angie Holzschuh befindet sich im Gebiet der Hurrikans und erlebte das Chaos der Evakuierungen und unterhält sich mit Jo Conrad über Wettermanipulation, Chemtrails und Morgellons und gibt gesundheitliche Tips, um die mannigfaltigen Vergiftungen zu überstehen.
    Sehr beeindruckend und selten informatives Videointerview!
    Quelle:
    http://bewusst.tv/die-hurrican-verschwoerung/
    Liebe Grüße
    Andreas

  • Foren-Beitrag von adminandreas im Thema

    Servus @all!
    Hier ein aktueller Bericht zum 23.09.2017, der auch Planet X betrifft!
    Quelle: http://www.allesistenergie.net/was-passi...ine-neue-phase/
    Zitat:

    Zitat
    Ein wichtiger Aspekt, auf den ich bisher noch nicht eingegangen bin und der unbedingt hier noch erwähnt werden sollte, ist die Ankunft des sogenannten Planeten X (Nibiru). Dabei wird insbesondere über den Planeten X sehr viel in letzter Zeit berichtet und das Thema polarisiert diesbezüglich extrem. So gehen einige Menschen davon aus, dass dieser Planet mit der Erde kollidieren wird und einen Weltuntergang herbeiführt, was ich persönlich ausschließe. Andere Menschen sind wiederum der Überzeugung, dass dieser Planet an unserer Erde vorbeiziehen wird und dabei aufgrund seines Magnetismus, eine signifikante Verschiebung der Erdachse herbeiführen wird. Auf der anderen Seite gibt es aber auch Menschen, die das Thema komplett belächeln und dem ganzen nichts abgewinnen können. Letztlich stützen sich diese Menschen auch immer auf Aussagen von der Nasa, die ja stets beteuert, dass dieser Planet nicht existieren würde. Das man aber der Nasa so gut wie keinen Glauben schenken kann, erhöht für mich persönlich die Wahrscheinlichkeit, dass dieser Planet womöglich sogar existiert. So ist die Nasa letztlich auch nur eine Vereinigung die unzählige Dinge den Menschen vorenthält, Phänomene vertuscht, Ereignisse inszeniert und völlig unter der Kontrolle elitärer Familien steht. Was die Glaubwürdigkeit der Nasa betrifft, so kann ich diese daher mit unserem Marionettenstaat vergleichen und nur eines dazu sagen: Glaubt nichts, hinterfragt alles und geht davon aus, dass bewusst Falschinformationen herausgegebenen werden. Nun denn, was Planet X betrifft so gehen einige Menschen davon aus, dass dieser am 23. September an unserer Erde vorbeiziehen wird und dabei signifikante Veränderungen auf unserem Planeten auslösen wird.

    Am 23. September soll der Planet X an unserer Erde vorbeirasen und dabei große Veränderungen mit sich bringen, am 05. Oktober soll dieser Planet die Sonne wiederum vollständig verfinstern und am Himmel erscheinen..!!

    Abseits der Verschiebung unserer Erdachse soll dadurch auch noch ein gewaltiger Energieimpuls ausgelöst werden, der letztlich das geistige Erwachen auf unserem Planeten zusätzlich beschleunigen würde. In diesem Zusammenhang soll der Planet X auch genau so wie die einzigartige Sternkonstellation vorhergesagt sein:

    Und es erschien ein anderes Zeichen im Himmel, und siehe, ein großer, roter Drache, der hatte sieben Häupter und zehn Hörner und auf seinen Häuptern sieben Kronen; 4 und sein Schwanz zog den dritten Teil der Sterne des Himmels hinweg und warf sie auf die Erde. Und der Drache trat vor das Weib, die gebären sollte, auf daß, wenn sie geboren hätte, er ihr Kind fräße. (Daniel 8.10).

    Mit dem roten Drachen ist dabei der Planex X Nibiru gemeint, der wiederum das Sternzeichen der Jungfrau passieren soll und in der Folge an unseren Planeten vorbei rast. Ein paar Tage später bzw. knapp 2 Wochen später soll der Planet dann auch die Sonne vollständig verfinstern und den entsprechenden Vollmond blutrot erscheinen lassen (Am 5. Oktober 2017). Dabei wird auch dieses Ereignis entsprechend zitiert:



    Ich beobachtete, als er das sechste Siegel öffnete. Es gab ein großes Erdbeben. Die Sonne wurde schwarz wie Sacktuch aus Ziegenhaar, der ganze Mond wurde blutrot (Offb. 6,12.)

    Der Planet X soll dabei auch unmittelbar nach dem Zeichen der „Frau“ am Himmel erscheinen und soll genau so während dieser totalen Sonnenfinsternis sichtbar sein:

    Dann erschien ein weiteres Zeichen am Himmel: ein enormer roter Drache mit sieben Köpfen und zehn Hörnern und sieben Kronen auf den Köpfen (Offenbarung 12: 3.)

    Ob der Planet X in diesem Zusammenhang auftauchen wird bleibt dabei abzuwarten, in meinen Augen wäre dies aber definitiv möglich. So machen auch immer mehr Nutzer im Netz auf verschiedene Google Sky Aufnahmen aufmerksam, auf denen einfach bestimmte Bereiche wegretuschiert wurden. Nun denn, was genau passieren wird bleibt abzuwarten. Eine ist jedoch sicher, die kommende Phase wird für die gesamte Menschheit sehr intensiv sein und wir können davon ausgehen, dass nun, – insbesondere am 23. September 2017 eine neue Phase eingeleitet wird. Eine Phase, die den Quantensprung ins Erwachen ausweiten wird. In diesem Sinne bleibt gesund, zufrieden und lebt ein Leben in Harmonie.



    Liebe Grüße
    Andreas

  • Foren-Beitrag von adminandreas im Thema

    @Nichtwähler – Bitte bedenkt: Nehmen wir in einem einfachen Beispiel an, dass es in Deutschland nur zwei Parteien geben würde und nur 10 Wähler.
    4 Wähler wählen die böse Partei! Und 3 Wähler wählen die gute Partei!
    Dann gewinnt natürlich die böse Partei mit 4 zu 3 Stimmen!
    Aber es gab von den 10 Wählern eben 3 Nichtwähler!
    Hätten diese 3 Nichtwähler die gute Partei gewählt, dann hätte die gute Partei mit 6:4 gewonnen!!!
    Das ist mein Argument zur Wahl zu gehen!
    Ja, Gott selbst setzt die Obrigkeit ein! Gott hat in unserer Zeit die Staatsform „Demokratie“ zugelassen und abgesegnet. In dieser von Gott eingesetzten Staatsform Demokratie stehen wir in der Verantwortung uns für das Gute und Gott wohlgefällige einzusetzen!
    Hätte jemand von Euch nicht - bei der demokratischen Wahl Jesus oder Barabas freizulassen - nicht auch für die Freilassung Jesu gestimmt?
    Was geschieht bestimmt Gottes Plan, jedoch wenn wir gefragt werden, dann heißt die Antwort: Nicht Satan wählen!
    Ich wähle die Deutsche Mitte, da ich ihr Programm für christlich vertretbar halte.

    Liebe Grüße
    Andreas

  • Foren-Beitrag von adminandreas im Thema

    Servus @all!
    Planet X ist weiterhin in so mancher Schlagzeile vorhanden.
    So z.B. hier:
    http://yowusa.com/2017/09/planet-x-nibiru-has-arrived/

    Zitat
    Planet X Nibiru Has Arrived
    Marshall Masters | September 17, 2017

    Planet X Nibiru Has ArrivedOver the course of three consecutive days, the 8th, 9th, and 10th of September 2017, Amber Williamson of Clarksburg, West Virginia videographed Nibiru at the sun’s 11 o’clock position relative to the horizon.

    Her observations with an iPhone 7 smartphone were conducted near sunset on each of the three days. In the four videos shown in this report, the object is consistent. The fact that she first observed Nibiru with her own eyes before shooting a corroborating video on the 8th establishes a firm foundation of credibility for her observations.



    Auch gibt es zahlreiche Webseiten im Internet, die auf eine Ankunft von Planet X im Oktober 2017 hinweisen.
    Z.B. http://ratgeber-tipps.com/forscher-kundi...u-auf-die-erde/

    Liebe Grüße
    Andreas

  • Foren-Beitrag von adminandreas im Thema

  • Foren-Beitrag von adminandreas im Thema

    Servus Aaron,
    ja Freeman bekam Geld von Hörstel vor Jahren nicht zurück, da Hörstel vor Jahren in die Privatinsolvenz gegangen war - das ist Hörstels gutes Recht. Das alles hat aber nix mit der anständigen und sehr guten Politik der Deutschen Mitte zu tun. Hörstel ist weiterhin für mich die wählbarste Partei!
    Liebe Grüße
    Andreas

  • Foren-Beitrag von adminandreas im Thema

    Servus @all!
    Anbei eine Nachricht von Christoph Hörstel der Deutschen Mitte - ich werde die DM wählen und unterstütze diese Partei, da sie mir als einzige Partei wählbar erscheint - wegen ihrer Ehrlichkeit und Transperenz und sehr gutem Wahlprogramm mit christlichen Werten!

    Zitat
    Liebe Mitglieder, Freunde und Gäste der Deutschen Mitte,

    in diesen Tagen ballen sich die Dinge gewaltig zusammen: Diese unglaubliche Deutsche Mitte schafft es voraussichtlich an diesem Wochenende, mehr als 60.000 Plakate "aufgehängt zu haben".

    Ein Mann, ehemals vertrauenswürdiger Blogger, Manfred Petritsch alias „Freeman" von „Alles Schall & Rauch“ führt einen privaten Feldzug gegen mich, weil er mir 2012 einen Gesamtbetrag von 10.000 Euro geliehen hat - und ich unter dem Druck einer Klage meiner korrupten Wohnungsbaugenossenschaft wegen meines Kampfes gegen deren Misswirtschaft Privatinsolvenz angemeldet habe. Alle wichtigen Details und „Updates“ (Aktualisierungen) gibt es hier:
    xn--christoph-hrstel-wwb.de/manfred-petritsch-freeman-problem/
    Er wird in die Schranken gewesen werden - aber das kann dauern. Obwohl politisch zwischen uns kaum ein Blatt Papier passt, außer, natürlich, in der Haltung zum politischen Engagement im Parteiensystem, wird hier richtig geklotzt.
    Wichtig ist, dass alle wissen: Das ist erst der Anfang. Dieses multikriminelle BRD-System, in dem massenhafte Kindesentführungen übliche Praxis sind, leistet sich vermutlich irgendwann auch den Affront, meine vier Kinder abholen zu lassen und zu behaupten, ich hätte diese nur gezeugt, um sie zu schänden. Auszuschließen ist das jedenfalls nicht.
    Soeben habe ich eine System-Vorzeige-Jüdin, die attraktive ex-Piratin Frau Marina Weisband, in ihrer grotesken Behauptung widerlegt, die Plakatieren der DM sei in Teilen „strukturell antisemitisch“:
    christoph-hörstel.de/marina-weisband-problem-plakatwerbung-deutschen-mitte/
    (Es soll ja ohnehin nicht komplett langweilig und sinnlos sein, gelegentlich einmal auf der DM- und Hörstel-Seite zu lesen… manche Mitglieder lassen erkennen, dass ihnen unsere Seiten nahezu komplett fremd sind!)

    So wird das weitergehen. Von mir gibt’s Erwiderungen in der gewohnten Qualität: ruhig,verlässlich, klar - und notfalls: kantig.
    Wir können uns jetzt alle schwer beunruhigen, wir können das auch unterlassen. Wenn ich einen Rat geben darf: Bitte austreten, wenn es zu viel wird, denn der Kampf wird richtig hart werden - und nur die stark Überzeugten werden das durchstehen. Man muss seine Grenzen kennen.

    Selbstverständlich werde ich den größten Teil des Mülls abbekommen, das ist nur natürlich - das ist einfach die richtige Angriffsstrategie. Gestern wurden mein Personenschützer und ich beim Joggen von etwa acht Beobachtern behelligt.
    Meine Frau, die Kinder, Freunde, haben keine Zweifel, dass dies der Weg zum Erfolg ist.

    À propos Erfolg: Wegen des Termins bei Assad hat nun die syrische Botschaft eiligst um unsere Unterlagen gebeten - das haben wir heute gleichtägig erledigt, aus Russland liegt die Zustimmung zu einem Regierungstermin vor. Ich habe jeweils um ein Gespräch vor Kamera gebeten, weil wir anders gar nicht argumentieren können, die Kartellmedien werden ohnehin versuchen, alles zu verschweigen. Beleg: Die Deutsche Popgruppe „Scooter“ geistert intensiv durch diesen Medienzirkus wegen ein paar unschuldigen Liedchen auf der Krim - und wenn die DM dort Putin trifft, ist das NICHT EINE ZEILE und kein Foto wert. Wer noch Beweise für die Mafia-Herrschaft über unsere Medien brauchte - dies ist noch einer. Kurz: Diese Reisen kosten Geld - das allerbestens angelegt ist! Weiterer Grund: Nur über Regierungskontakte im Ausland lernen wir die richtigen deutschen Firmen kennen, die wirklich etwas bewegen können!

    An dieser Stelle möchte ich mich herzlich bei allen bisherigen Unterstützern bedanken: Wir haben mit dem letzten Aufruf von etwa 100 Personen rund 28.000 Euro erhalten!!
    Dazu zum Schluss nur kurz dies:
    Wenn wir noch einmal 30.000 schaffen, sind wir voraussichtlich für zwei bis drei Wochen sicher.
    Und: Wenn zu viele Spender per „Verwendungszweck“ ausschließlich an ihren Landesverband spenden, kann der Bund irgendwann nicht mehr arbeiten, dann sind wir erledigt. Keine Sorge, vorher schreie ich laut um Hilfe… Also, es ist wie im richtigen Leben: Die Mischung macht’s: z.B. 50/50… Auch DAS kann man in den Verwendungszweck schreiben - oder gleich zweimal spenden, jeweils die Hälfte.

    Wir werden unsere Ziele erreichen, was immer wir uns vornehmen!! Nur der Himmel ist die Grenze.

    Alles Gute, wo immer Sie sind/Ihr seid.

    Ab durch die Mitte - nach vorn!

    Herzliche Grüße

    Christoph R. Hörstel
    Bundesvorsitzender Deutsche Mitte

    Pariser Platz 4a
    10117 Berlin

    Web: christoph-hörstel.de oder xn--christoph-hrstel-wwb.de (sic!)
    Facebook: Infoseite.zu.Christoph.Hoerstel
    Twitter: @hoerstelc
    YouTube: youtube.com/user/Hoerstel

    Deutsche Mitte
    Web: deutsche-mitte.de
    Facebook: hoersteldeutschemitte



    Liebe Grüße
    Andreas

Inhalte des Mitglieds adminandreas
Beiträge: 1845
Ort: 80335 München
Geschlecht: männlich
Seite 1 von 50 « Seite 1 2 3 4 5 6 50 Seite »
Counter

Ausführliche Forumsstatistiken vom Forum Planet X
Bitte auf das nebenstehende kleine Bild von "WebMart Counter" klicken!

Zum Planet X Chat - bitte im grauen Bild auf die rote Schrift "Betreten" klicken! Natürlich vorher einen Namen wählen!

Webcam Chatraum von Camamba
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Martina Klostermann
Forum Statistiken
Das Forum hat 43 Themen und 7266 Beiträge.



Besucht uns auch bei Facebook!