#26

RE: Sonnenstürme

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 23.01.2012 12:59
von adminandreas | 1.862 Beiträge

Heftiger - fast - X Class Flare und CME am frühen Montagmorgen

Quelle: http://z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.co...und-cme-am.html

Zitat
Heute Morgen, um 03:59 UT (04:59 MEZ) brach der große Sonnenfleck 1402 mit einer Langzeit-M9-Klasse Sonneneruption aus. Die Explosion des M9-Ranking war nur knapp unter der Schwelle eines X-Flares, der mächtigsten Art. Er war nicht direkt zur Erde gerichtet, könnte unser Magnetfeld aber in einigen Tagen streifen.



Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
https://www.facebook.com/david.elias.716533

"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
zuletzt bearbeitet 23.01.2012 13:00 | nach oben springen

#27

RE: Sonnenstürme

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 23.01.2012 17:02
von 46nette | 280 Beiträge
nach oben springen

#28

RE: Sonnenstürme

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 24.01.2012 22:20
von adminandreas | 1.862 Beiträge

Dienstag, 24. Januar 2012
Gefahr für Flugzeuge und SatellitenSonnensturm trifft auf die Erde
Quelle: http://www.n-tv.de/wissen/Sonnensturm-tr...cle5306481.html

Zitat
Sie können Flugzeuge und Satelliten stören und sogar Stromnetze lahmlegen: Sonnenstürme. Eine solche Teilchenwolke erreicht jetzt die Erde. Es handelt sich um den gewaltigsten Sonnensturm seit 2003. Die Folgen sind zunächst ungewiss.



Weitere Infos:
http://www.spiegel.de/wissenschaft/welta...,810996,00.html


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
https://www.facebook.com/david.elias.716533

"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
zuletzt bearbeitet 24.01.2012 22:22 | nach oben springen

#29

RE: Sonnenstürme

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 25.01.2012 11:35
von Ericken • 4 Beiträge

Heute früh gab es ein Erdbeben im Süden Europas, das von vielen Menschen gespürt wurde. Hoffentlich bleibt es dabei. Diese "Teilchen" (Folge des letzten Sonnensturms) sollen uns doch erst morgen erreichen, oder irre ich mich? Hoffentlich nur ein zufall, so wie immer...

Quellen:
http://www.nzz.ch/nachrichten/panorama/e...1.14518504.html
http://newsticker.sueddeutsche.de/list/id/1266496
http://www.stern.de/news2/aktuell/mehrer...uf-1777973.html

nach oben springen

#30

RE: Sonnenstürme

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 25.01.2012 13:09
von adminandreas | 1.862 Beiträge

Servus @all,
grüße Dich Ericken - also ich hatte gestern am 24.01. von 22 Uhr bis 4 Uhr nachts am 25.01. starke unerklärliche Kopfschmerzen - bin sehr froh, diese überstanden zu haben. Ob der Sonnensturm dafür mitverantwortlich zu machen gewesen ist? Keine Ahnung, aber denkbar ist dies schon. Wie ergeht es Dir und den anderen denn so?
Liebe Grüße!
Andreas


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
https://www.facebook.com/david.elias.716533

"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
zuletzt bearbeitet 25.01.2012 13:09 | nach oben springen

#31

RE: Sonnenstürme

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 25.01.2012 14:13
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo Andreas, hallo All,


habe heute nacht auch sehr schlecht geschlafen, wenn man das noch Schlafen nennen darf. Kopfschmerzen auch, habe erst heute morgen es mit meinen Mittelchen wieder ins Gleichgewicht bekommen, jetzt geht mir Gut, aber mir grollt schon wieder heute Nacht.

Mit dem Beben in Italien, da kann ich mir vorstellen, dass alle erschrocken waren, habe selber es erlebt mal, als ich noch in Krefeld wohnte, musste so um 1992 gewesen sein

lG


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
nach oben springen

#32

RE: Sonnenstürme

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 25.01.2012 14:37
von Bruno48 • 3 Beiträge

Hallo @ll,

In der Nacht vom 24.01 zum 25.01

also ich bin gestern Abend so gegen 23 Uhr ins Bett gegangen. Hatte starke Kopfschmerzen. Habe mich gewundert, wo sie so plötzlich herkamen, denn so etwas gar kenne ich gar nicht. Auch der Fernseher ist ganz kurz aus und wieder angegangen, es war nur ein Bruchteil von Sekunden. Nun denke ich an den Sonnensturm und frage mich ob es von ihm kam.

Liebe Grüße Bruno

zuletzt bearbeitet 25.01.2012 14:44 | nach oben springen

#33

RE: Sonnenstürme

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 25.01.2012 15:11
von adminandreas | 1.862 Beiträge

Servus Hekate und Bruno,
Danke für Euer feedback - da war ich mit meinen Kopfschmerzen ja offenbar nicht allein.
Liebe Grüße
Andreas


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
https://www.facebook.com/david.elias.716533

"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
nach oben springen

#34

RE: Sonnenstürme

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 25.01.2012 15:17
von adminandreas | 1.862 Beiträge

Quelle: http://de.rian.ru/society/20120124/262533513.html
Erneuter Magnetsturm in Anmarsch - Ärzte raten von Alkohol ab

Zitat
Experten erwarten am Dienstagabend einen heftigen geomagnetischen Sturm, der von einer starken Sonneneruption ausgelöst wird.

Im Unterschied zum leichten Magnetsturm vom 22. und 23. Januar, dem ersten in diesem Jahr, soll die heranziehende Störung der Erdatmosphäre recht stark sein.

„Dieser Prozess (Magnetsturm) zieht heran. Er soll sehr kurz und heftig sein. Daher empfiehlt es sich, auf sich acht zu geben“, sagte Jekaterina Iwanowa, Spezialistin für medizinische Prophylaxe des Gesundheitsministeriums des Moskauer Umlandes, am Dienstag in Moskau zu RIA Novosti.

Laut der Expertin wirken sich solche Anomalien vor allem auf das Herz- und Kreislaufsystem sowie auf das Nerven- und endokrine System aus.

Die Ärztin empfahl, während eines Magnetsturmes auf den Genuss von großen Mengen Alkohol und von anderen psychoaktiv wirkenden Stoffen sowie auf schwere körperliche Belastungen zu verzichten. Zugleich wäre ein kurzer Spaziergang an der frischen Luft gut, so Iwanowa.


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
https://www.facebook.com/david.elias.716533

"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
zuletzt bearbeitet 25.01.2012 15:17 | nach oben springen

#35

RE: Sonnenstürme

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 25.01.2012 15:33
von adminandreas | 1.862 Beiträge

Servus @all,
anbei zwei Videos, die Polarlichter - ausgelöst durch Sonnensturm - im Januar 2012 zeigen.


Siehe auch:
http://www.dailymail.co.uk/sciencetech/a...ern-lights.html
LG
Andreas


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
https://www.facebook.com/david.elias.716533

"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
zuletzt bearbeitet 25.01.2012 15:41 | nach oben springen

#36

RE: Sonnenstürme

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 25.01.2012 15:44
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo Andreas, hallo Bruno, hallo All

war gerade mit Hund spazieren und paar Leute getroffen, alle haben Kopfschmerzen gehabt und von anderen das Gleiche berichtet, also ein Symptom der Zeit, muss man aussitzen

und das beste hoffen...

lG


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
nach oben springen

#37

RE: Sonnenstürme

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 25.01.2012 20:03
von 46nette | 280 Beiträge

Auch hier Nabend alle beisammen
ich kann nur noch mal auf meine link Hinweise vom 21.1 verweisen
Die regenerieren sich aktuell und zur zeit gehts ab, sag ich Euch..
Polarlichter in meiner Region-bin ja relativ nördlich gelegen-
könnte heute Nacht, wenn der Himmel mal frei ist, vielleicht möglich sein
Die Temperaturen ziehen an und es ist trocken, also kein Regen----
gegen Mitternacht Richtung Norden schauen
Kopfschmerzen habe ich immer noch, genau oben am höchsten Punkt meines Kopfes
gleich auf Tee umsteigen und einen Happen essen, wird ne lange Nacht für mich

lgn

nach oben springen

#38

RE: Sonnenstürme

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 25.01.2012 20:34
von Quadriga solis | 157 Beiträge

Hallo zusammen,

also letzte Nacht habe ich sehr gut durchgeschlafen.
Kopfschmerzen hatte oder habe ich keine.
Was mir auffiel, und auch an meinen Mitarbeitern bzw. Arbeitskollegen dass es so gegen 14.00 Uhr..vielleicht +/- 10 , die alle ziemlich gut drauf waren...ich selbst auch...ein bischen in Party bzw. Urlaubsstimmung.
Ich arbeite in einem Konzern...da gibt es sowas nicht...dies wird grundsätzlich wegrationalisiert ....
Ich gehe mal davon aus dass es mit der Sonnenaktivität zu tun hat.
Im übrigen sehe ich dies Verhalten auch in meiner Familie.
Die Katze ist ein bischen überaktiv..auch net ganz normal.
Ist eher so ein Gefühl wie als ob die Batterie voll geladen ist.
Dies gute Gefühl hält aktuell noch an...mal sehen wie lange.
War bei Euch eigentlich heute so ab 12.00 auch Sonnenschein und fast Wolkenlosigkeit angesagt ?

@Nachbarin...wie sah es heute bei Dir aus ?

Wie kann man dies sehen wenn ersteinmal X-Flares unterwegs sind...sind wir dann in einer euphorischen Spassstimmung ?


Grüßle
Qs

nach oben springen

#39

RE: Sonnenstürme

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 25.01.2012 21:08
von Koloss | 405 Beiträge

Bei mir ist es das absoulute gegenteil .....-grummel-
Seid 2 Tagen bin ich dauermüde und geht mir extrem auf die Nerven ,da ich gerade eingelernt werde .........wo die Konzentration erheblich darunter leidet .... liegt wohl aber auch daran ,das ich ca. 1Std 30 Min. hin zur Arbeit und die selbe Zeit zurück nach "Hause brauche .......ätzend irgendwie ,aber was tut man nichts um "Geld" zu verdienen ... -grummel-

Bin momentan echt erschöpft .........komm nicht mal zur Pause um was zu Essen ... das sind echt sklaven zustände ...................egal................


Gruß an alle

nach oben springen

#40

RE: Sonnenstürme

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 25.01.2012 21:15
von Koloss | 405 Beiträge

Ich hatte und habe keine Kopfschmerzen ... zum Glück ...........dafür bin ich auch viel zu kaputt nach der Arbeit ... ich könnte schon in der Anfahrt nach hause einschlafen im Bus und S-Bahn .... aber da bin ich bester gesellschaft ,da pennen alle fast ein ,bis auf die Quasselstrippen ,die unbedingt laut telefonieren müssen ,morgens um 6 Uhr ,echt zum kotzen .... was interessiert mich bitteschön das Privatleben anderer ...............................nervig sowas......................


So .. nu ist gut für Heute ,bin schon megamüde................

Gute Nacht

nach oben springen

#41

RE: Sonnenstürme

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 25.01.2012 21:33
von adminandreas | 1.862 Beiträge

Servus @all,
von der Webseite zeitenwende eine gute Auflistung über die Wirkungen von Sonnenstürmen:
Quelle: http://z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.co...estern-und.html

Auswirkungen auf unsere Technik

Störungen von Satelliten zur Kommunikation bis zur vollkommenen Zerstörung
Störung der Navigation
Störungen des weltweiten Funkverkehrs
Beeinträchtigung des Flugverkehrs durch Störung der Navigation, der Kommunikation und erhöhte Röntgenstrahlenbelastung der Besatzungen und Passagiere
Überspannungen in Stromnetzen
Überspannungen in Schienennetzen
Kollaps der gesamten Stromversorgung; im schlimmsten Falle eines gesamten Kontinents über mehrere Tage, Wochen oder gar Monate

Auswirkungen auf biologische Systeme

Nachgewiesene erhöhte Belastung von "elektrosensitiven" Menschen (ca. 15-20% der Bevölkerung) durch
Stimmungsschwankungen
Schmerzzustände in Gliedern
Kopfschmerzen
Anstieg der Herzinfarkt- und Schlaganfallraten
stark veränderter Blutdruck
vermehrte Unfallgefahr
gesteigerte Agressivität
erhöhte Selbstmordraten
Anstieg der Depressionen
Emotionale Veränderungen und Mentale „Kettenreaktionen“
Zwangsvorstellungen, Ängste, Wut, Depression, Stimmungsschwankung
Allgemeine Zustände von Unwohlsein
Luzide oder sonderbare (übernatürliche) Träume
Schlaflosigkeit oder unterbrochener Schlaf
Auswirkungen auf Magen und Darmtrakt
Verirrte Tiere insbesondere Vögel und Waale

Auswirkungen auf die Natur

Polarlichter auch genannt Aurora Borealis oder Umgangs-sprachlich Nordlichtern obwohl diese auch auf der Südhalbkugel vorkommen.

LG
Andreas


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
https://www.facebook.com/david.elias.716533

"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
nach oben springen

#42

RE: Sonnenstürme

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 26.01.2012 18:23
von 46nette | 280 Beiträge

Nabend alle,
Bin auch ko und in innerlicher Action.werde gleich die Glotze anmachen
und relaxen, damit ich heute Nacht wach bin..
Wir haben hier in unserer Gegend recht gute Aussichten, Polarlichter sehen zu
können. Super Sonnenschein heute, kaltes aber trockenes Wetter und mit ein bischen
Glück freien Himmel hier Nachts.

Lieber Koloss
Du hast mein tiefes Mitgefühl, lange Arbeitswege von der Zeit her kann schon nerven..
Bin auch lange Zeit mit Bus und Bahn zur Arbeit gefahren, da gehen gesamt echt Stunden drauf.
Wird schon...

So, meinem Hund gehts auch wieder halbwegs, war wohl ein Alterbedingter Schwäche Anfall,
waren trotzdem noch etwas am langsam Gassi gehen, bin beruhigt,
habe am Wochenende mehr Zeit für hier...

Liebe Grüße nette

nach oben springen

#43

RE: Sonnenstürme

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 26.01.2012 19:37
von Koloss | 405 Beiträge

vielen lieben dank Nette ....ich hoffe doch ,das sich das baldigst ändert.
schauen wir mal :-)

Hier ist es EISKALT geworden ,gestern waren es hier -3° ! gleich mal schauen was wir heute und morgen haben werden...

Auch dir gute besserung nettelein ....machst Du auch Fotos wenn Du was zu sehen bekommst?

Schönen Abend euch allen.
Gruß

nach oben springen

#44

RE: Sonnenstürme

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 26.01.2012 23:30
von sabinaa | 156 Beiträge

Hallo Euch

seit Ende letzten Jahres kämpfen hier in meiner Familie viele mit Schlaflosigkeit, ebenfalls im Umfeld. Zieht sich durch alle Altersklassen was schon sonderbar ist. Selber hatte auch ich unerklärliche Kopfschmerzen/ Gliederschmerzen am Dienstag..oder auch nicht so unerklärbar
Jedenfalls scheint das nicht das Ende zu sein sondern erst ein Anfang von etwas, weil es sich nicht ändert. Im Gegenteil mir wird ständig vorgejammert das man Nachts nicht schlafen kann obwohl kein Vollmond ist.
Hoffe das wenigstens einige von Euch gut schlafen können!
LG


nach oben springen

#45

RE: Sonnenstürme

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 27.01.2012 21:09
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo Sabinchen,

also heute habe ich nicht schlecht geschlafen, intensiv dri.... geträumt, was träumt ihr den, habt ihr überhaupt zusammenhängende Träume? Ich träume in Bruchstücke, so bald ich versuche den Traum zu analisieren (sind eben alles unreale Scenen) ändert sich der Traum, eigentlich kann mich nicht erinnern, was schönes geträumt zu haben, meistens ist es alles surrealistisch...

Heute abent ist wieder X-Class Flare , na dann schauen wir was die Nacht bringt

http://z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.com/

lG


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
nach oben springen

#46

RE: Sonnenstürme

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 31.01.2012 09:40
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Heute morgen habe wieder Kopfschmerzen, hatte gedacht nicht schon wieder Sonne, aber wahrscheinlich doch... habe keine Zeit zu suchen was da auf der Sonne passiert ist, aber die Simulation ist schon eindeutig genug....





lG


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
nach oben springen

#47

Sonnenstürme und Stromausfall

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 01.02.2012 21:44
von adminandreas | 1.862 Beiträge

Servus @all,
das Sonnenstürme die Transformatoren verbrennen können und somit die Stromversorgung ganzer Länder bis zum globalen Stromausfall verursachen können, dass setze ich als bekannte Tatsache voraus.
Daher hier ein Bericht von www.infokrieg.tv zum Thema "Stromausfall in Deutschland":

Zitat
Deutschland droht bei Stromausfällen von wenigen Tagen bereits nationaler Notstand
Quelle: http://infokrieg.tv/wordpress/2012/02/01...naler-notstand/
Spiegel Online berichtet über eine Studie der Berliner Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR), laut der die Hauptstadt unzureichend vorbereitet sei auf einen länger anhaltenden Stromausfall:

Im Auftrag des Bundesforschungsministeriums wurde ein mehrtägiger Blackout simuliert. Ergebnis: Bei einem Stromausfall wie im Winter 2005 im Münsterland oder am 13. Juli in Hannover bliebe die Berliner Bevölkerung größtenteils ohne Information. [...] Plünderungen und Ausschreitungen wären die Folge. Hinzu kämen massive Infrastrukturschwierigkeiten. So reicht der Kraftstoff für die Notstromgeneratoren “überlebenswichtiger Einrichtungen” wie Polizei, Feuerwehr und Krankenhäusern für maximal 24 Stunden; Wasserwerke könnten nur zwölf Stunden laufen.

Lokale Blackouts können schnell massive Netzschwankungen auslösen die in einem Dominoeffekt größere Gebiete lahmlegen. Auch fortschrittliche Hackerattacken wie Stuxnet wären geeignet, Steuerungsanlagen von Kraftwerken zu manipulieren und betriebsunfähig zu machen. Der Bericht des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung “Gefährdung und Verletzbarkeit moderner Gesellschaften – am Beispiel eines großräumigen und langandauernden Ausfalls der Stromversorgung” analysiert die Lage in der BRD:

Die durch Bundeswehr, Technisches Hilfswerk (THW) oder Telekommunikationsunternehmen im Ereignisfall einsetzbaren mobilen notstromversorgten Funktechniken und leitungsgebundenen Kommunikationsmittel sind vermutlich in erster Linie für die eigenen Erfordernisse vorgesehen; für die Gewährleistung der Kommunikation von Behörden, Bevölkerung und Unternehmen in einem Großraum sind sie nicht ausgelegt.

Der Straßenverkehr ist unmittelbar nach dem Stromausfall besonders in großen Städten chaotisch. Kreuzungen ebenso wie zahlreiche Tunnel und Schrankenanlagen sind blockiert, es bilden sich lange Staus. Es ereignen sich zahlreiche Unfälle, auch mit Verletzten und Todesopfern. Rettungsdienste und Einsatzkräfte haben erhebliche Schwierigkeiten, ihren Aufgaben, wie Versorgung und Transport von Verletzten oder Bekämpfung von Bränden, gerecht zu werden. Durch den Ausfall der meisten Tankstellen bleiben zunehmend Fahrzeuge liegen, der Motorisierte Individualverkehr (MIV) nimmt nach den ersten 24 Stunden stark ab. Der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) kann wegen knappen Treibstoffs allenfalls rudimentär aufrechterhalten werden.

Im Bereich der Wasserversorgung wird elektrische Energie in der Wasserförderung, -aufbereitung und -verteilung benötigt. Besonders kritisch für die Gewährleistung der jeweiligen Funktion sind elektrisch betriebene Pumpen. Fallen diese aus, ist die Grundwasserförderung nicht mehr möglich, die Gewinnung von Wasser aus Oberflächengewässern zumindest stark beeinträchtigt. Zudem können Aufbereitungsanlagen und das Verteilsystem nur noch durch natürliche Gefälle gespeist werden, sodass erheblich weniger Wasser bereitgestellt und höher gelegene Gebiete gar nicht mehr versorgt werden können.

Der Sektor Lebensmittel umfasst die komplexe Versorgungskette von der Rohstoffproduktion bis zur Abnahme von Fertigerzeugnissen durch den Endverbraucher. Als Folge des Stromausfalls ist die Versorgung mit Lebensmitteln erheblich gestört; deren bedarfsgerechte Bereitstellung und Verteilung unter der Bevölkerung werden vorrangige Aufgaben der Behörden. Von ihrer erfolgreichen Bewältigung hängt nicht nur das Überleben zahlreicher Menschen ab, sondern auch die Aufrechterhaltung der öffentlichen Ordnung.

Nahezu alle Einrichtungen der medizinischen und pharmazeutischen Versorgung der Bevölkerung sind von Elektrizität unmittelbar abhängig. Das dezentral und hocharbeitsteilig organisierte Gesundheitswesen kann den Folgen eines Stromausfalls daher nur kurz widerstehen. Innerhalb einer Woche verschärft sich die Situation derart, dass selbst bei einem intensiven Einsatz regionaler Hilfskapazitäten vom weitgehenden Zusammenbrechen der medizinischen und pharmazeutischen Versorgung auszugehen ist. Bereits nach 24 Stunden ist die Funktionsfähigkeit des Gesundheitswesens erheblich beeinträchtigt.

Weniger robust sind die Kommunikationswege zwischen den Banken, Clearingorganisationen und Handelsplätzen einerseits und den Personen und Unternehmen, die Finanzdienstleistungen nachfragen, andererseits. Wegen des Ausfalls der Telefonnetze und des Internets besteht im betroffenen Gebiet nach kurzer Zeit keine Möglichkeit mehr, Finanzdienstleistungen abzuwickeln. Viele Banken, die nach dem Eintritt des Stromausfalls noch geöffnet bleiben, schließen nach einigen Tagen. Da auch die Geldautomaten ausgefallen sind, droht die Bargeldversorgung der Bevölkerung zu kollabieren.

Eine „nationale Katastrophe“ wäre ein langandauernder Stromausfall aber auch deshalb, weil weder die Bevölkerung noch die Unternehmen, noch der Staat hierauf vorbereitet sind – so das Diktum des „Grünbuchs“
(Reichenbach et al. 2008, S. 84)



Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
https://www.facebook.com/david.elias.716533

"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
nach oben springen

#48

RE: Sonnenstürme und Stromausfall

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 02.02.2012 09:43
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo Andreas, hallo All,

das ist avber sehr schonend ausgedruckt. Um wahrscheinlich Panik zu vermeiden ( Volk wird immer nach dem dummsten Glied eingestuft!!!!) erwent man gar nicht, dass spätestens nach ca. 6 Stunden (Generatoren in Wasserwerken haben kein Karftstoff mehr) ist die Wasserversorgung hin, wer sich bis dahin nicht alle Potte voll Wasser gemacht habe, einschliesslich Baderwanne, der ist nächste Tage auch ohne Wasser. Das auch Heizung egal welcher Art, - auch mit Strom betrieben wird, - in Winter sitzen die Menschen in Kälte Tag und Nacht, wenn es noch dazu so kalt ist wie heute und die nächste Tage, werden die meisten ohne warme Speisen und Getränke so wie so erfrieren, deswegen macht man keine Vorsorgungen für solche Fälle. Es wäre zwar schreckliche Katastrophe, aber für dir Regierungen ein Problem weniger. Je weniger Menschen in solchen Fällen da sind desto weniger werden sie rebelieren

Aber nehmen wir an, es ist Sommer,- Handel macht dann so wie so zu , da sie nach kurzer Zeit so wie so ausverkauft sind und ohne Strom können so wie so kaum kassieren. Die meiste Kassiererinen werden schon in ersten Stunde zusammenbrechen wenn sie 20 Zahlen ohne Rechner addieren müssen
Die Warenversorgung wird wahrscheinlich schwieriger, weil Spritpumpen auch mit Strom betrieben sind und in sollchen Fällen kann man mit Sprit nicht rechnen, Kein Spritt keine Versorgung.

Also nach zwei drei Tagen ist kein Wasser und kein Essen da und kein Sprit und aus dem Stadt rauszufahren.

Abgesehen davon, wenn man die blöden Beamten kennt werden sie die Städte absichern und keinen rausfahren lassen also ein Konzentrationslager zum verhungern verurteilt.

Hört sich schlimm an, bin froh, dass ich nicht in der Stadt wohne, und hoffe dass meine Kids rechtzeitig Stadt verlassen und zu uns kommen.

Abgesehen davon, hoffe ich sehr , dass so was nicht passiert, ich wünsche Niemanden Hungertod sterben zu müssen. Es reicht schon wenn Afrika so manipuliert wird, dass dort täglich Kinder hungertod sterben

Also wollen wir das Beste hoffen und auf das Schlimmste vorbereitet zu sein

lG


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
nach oben springen

#49

RE: Sonnenstürme und Stromausfall

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 13.02.2012 20:52
von adminandreas | 1.862 Beiträge

Servus @all.
Infokrieg.tv hat heute am 13.02.2012 um 19 Uhr eine sehr ausführliche Berichterstattung zum Thema "Sonnenstürme und seine Auswirkung auf das globale Stromnetz" gebracht!
Ich habe die Sendung gesehen und gratuliere Alexander Benesch ganz ernst zu der Erkenntnis, dass wenn das Stromnetz ausfällt, global die Atomkraftwerke ganz schnell explodieren könnten, da die Notversorgungen auf wenige Stunden bis Tage ausgelegt sind, aber die Brennstäbe Jahre gekühlt werden müssen.
Dafür wird weltweit keine Vorsorge getroffen und das könnte 95 % der Menschheit töten. Vielleicht wird das durch Doomsday Bunker Bau in Kauf genommen.
Der Videobeitrag von Infokrieg - als Aufzeichnung - vom13.02.2012 ist hier zu sehen:

http://infokrieg.tv/mediathek/2012/02/13...12-ab-1900-uhr/

Liebe Grüße
Andreas


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
https://www.facebook.com/david.elias.716533

"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
zuletzt bearbeitet 19.02.2012 22:21 | nach oben springen

#50

RE: Sonnenstürme und Stromausfall

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 16.02.2012 12:07
von atom2008 | 7 Beiträge

Hi zusammen,
hab voll das Bild von Soho Lasco C3 gesichtet 15.02.2012 ein Ausfall der Kamera ?
Das sieht aus wie kometenschwärme
Quelle:
http://sohodata.nascom.nasa.gov/cgi-bin/data_query

15.02.2012 Lasco C3.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Wer die Wahrheit nicht kennt ist nur ein Dummkopf wer sie aber kennt und sie als eine Lüge darstellt ist ein Verbrecher !!!

nach oben springen

Counter

Ausführliche Forumsstatistiken vom Forum Planet X
Bitte auf das nebenstehende kleine Bild von "WebMart Counter" klicken!

Zum Planet X Chat - bitte im grauen Bild auf die rote Schrift "Betreten" klicken! Natürlich vorher einen Namen wählen!

Webcam Chatraum von Camamba
Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Martina Klostermann
Forum Statistiken
Das Forum hat 43 Themen und 7410 Beiträge.



Besucht uns auch bei Facebook!