#526

Sonenflare oder PX

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 13.01.2014 09:50
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo All,

ich bin mir sicher, dass das noch nur Sonnenflare war, - vorerst ....

lG



ODER!!!! die Bilder sind vertauscht worden, die Bilder die ich heute mir von Soho angekuckt habe und die auf dem Video sind nicht identisch, also wer hat es manipuliert und weswegen


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
zuletzt bearbeitet 13.01.2014 10:20 | nach oben springen

#527

RE: Sonenflare oder PX

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 13.01.2014 11:46
von IntegraDC2 | 11 Beiträge

Also ich hab Helioviewer und habe mir daß mal genauer angeschaut.
Für mich ist daß en ganz normaler Sonnenflare der nur so aussieht wie eine Kugel, wenn man sich dat länger anschaut sieht man wie es sich auflöst, also ist da nix. So sehe ich daß aber kann mich auch irren.

nach oben springen

#528

RE: Sonenflare oder PX

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 13.01.2014 14:00
von Ruthle | 56 Beiträge

Hier passend zum Thema...gerade gefunden:



Adminhinweis:
Danke für das interessante Video!


Wo ein Wille ist, ist ein Weg...der Weg ist das Ziel
zuletzt bearbeitet 13.01.2014 16:28 | nach oben springen

#529

Fukushima: Radioaktive Welle - Westküste USA

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 13.01.2014 16:42
von adminandreas | 1.869 Beiträge

Servus @all,
ich denke da wird Alex Jones von www.infowars.com leider noch viel zu berichten haben...
Quelle: http://info.kopp-verlag.de/hintergruende...5C1A0000041F3C0

Massives Sterben von Meereslebewesen vor der amerikanischen Westküste weitet sich aus

Thema auch in der Alex Jones Radioshow:

Siehe: http://www.infowars.com

Liebe Grüße
Andreas


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
https://www.facebook.com/david.elias.716533

"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
nach oben springen

#530

Ende der Welten (Zeit) ...wie Wir sie kannten

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 13.01.2014 20:05
von Mondmann | 154 Beiträge

Hallo an Euch und an @Josef,.....
du bist mir noch aus dem ersten Planet X Forum bekannt von vor Jahren ....deine damaligen Einträge sind schon lange -vernichtet-wurden
wie die meinen auch.....da ich auch das unweigerlich kommende Szenario ....so gaaanz langsam verarbeiten konnte ....den unser
Verstand ist verletzlich....er kann sich verlieren ,wenn er die ganz große Dosis der ''Wahrheit'' in kurzer Zeit verarbeiten müsste.

Ich selbst habe mich in den letzter Zeit immer wieder als ''hochsensibel'' erfühlend geoutet....und das hat ein keiner Weise
etwas mit dem damit vielleicht verknüpften Begriff ''Weichei'' zu tun.
Ich habe nur eine andere 'Informationsverarbeitung' in mir tragen.

Einfach ausgedrückt ,was von anderen als ''unwichtig''betrachtet wird ....das wird im eigenen -Unterbewusstsein-
gelöscht....es wird massenhaft ausgeblendet....es ist momentan ganz krass ...das hochwichtige Faktum ...###der still
und heimlich und doch so offensichtlich gewordene Wiederspruch zum Sternbild ''Großer Wagen'' und dessen jetzige Ausrichtung
mit der noch immer bei der grössten Enzyklopädie wiki vorhandener jahrtausendalter und bis vor etwa noch 10 Jahren feststehenden
Aussage das die verlängerte Schütte immer in Richtung Polarstern zeigen müsse das macht sie ja auch nur ist dort nicht definitiv
von hier unten aus gesehen keine nördlicher Breitengrad .

Selbst die wenigen die hier versammelt sind -weil sie vielleicht ihrem Bauchgefühl(warum ich immer
das Wort benutze )
es kommt tatsächlich aus dieser Richtung von unten ...ich habe das immer als unabhängig vom Kopfdenken dem (vorprogrammierten Verstand)
verstanden und bin dem nachgegangen...und nun beende ich diese Sitzung ... da mein AKKU von der Tagesarbeit belastet ist
und ich mich verlieren würde in meinen... in den für euch absurd erscheinenden Gedankenkonstruktionen.

zuletzt bearbeitet 13.01.2014 20:24 | nach oben springen

#531

RE: Ende der Welten (Zeit) ...wie Wir sie kannten

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 13.01.2014 20:55
von misterx | 16 Beiträge

Ich finde dich nicht absurd Mondmann.

Die,die uns oder andere "Wahrheitssuchende" absurd finden,werden noch ganz böse auf die Nase fallen,um es mal milde aus zu drücken.

nach oben springen

#532

RE: Ende der Welten (Zeit) ...wie Wir sie kannten

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 14.01.2014 00:16
von Koloss | 405 Beiträge

Hallo Mondmann,

ich finde es auch in keinster weise absurd ,was du da schreibst.

Du hast einige Mechanismen für dich verstanden ,um aus der Hypnotoisierten Welt zu erwachen und das in deinem Alter.
Das ist nicht einfach.

Ich habe bis heute eine Verbindung aufrecht erhalten ,die man sich nicht erklären kann und es auch nicht versuchen werde.

Bleib dir selbst treu und mach so gut wie es geht weiter um anderen verständlich zu machen ,das unsere Welt schon lange nicht mehr die selbe ist ,wie sie mal "war".

Ich für meinen Teil sehe die Welt ganz anders als meine Mitmenschen ,mit denen ich im Alltag zu tun hatte und kann nur sagen ,ich habe nichts verpasst auf dieser Welt : Discos ,Partys und was noch so dazu gehört vom Kindes an bis zum "Erwachsen" werden... ach die Liste würde das ganz Internet ausseinander sprengen ... ich habe mich nie wohl gefühlt auf dieser Welt ,ich hoffe ich bekomme noch in dieem Leben eine Antwort darauf.(Innerlich habe ich schon eine ....der Sinn des Lebens?)

Ich bin ein Kerngesunder Mensch ,Muskulös ,Inteligent und gut aussehend.Das Profil wäre besser zu erklären wie ein Frauenheld ... was ich nie sein wollte ,obwohl ich auf Frauen stehe ,nicht falsch verstehen.

Ich bin anders ,ich war anders und ich werde immer anders bleiben ,bis zu meinem letzten Atemzug.

Das macht doch das leben aus ,das man nicht der Masse hinterherläuft wie dumme Schafe ,die keine eigene Meinung haben.

Und das ist nicht ,bis garnicht mehr möglich ,soviele mechanismen wurden von "bestimmten leuten" auf dieser Welt implementiert ,so das man sich von der Masse fern halten sollte.(Werte wurden ausseinander gerissen ,Familienzugehörigkeit ,Industrialisierung wo man keine Zeit mehr hat nach zu denken ,vor lauter Sorge wie es weiter gehen soll .... Angst wurde implementiert ,die bis heute andauert.)

Ich hoffe das ist einigermassen verständlich ,bin kein Mann der gerne schreibt ,bin eher der Typ der Worte.

Zum Abschluss möchte sagen ,das mich mein Bauchgefühl bislang auch nicht getäuscht hat und ich ein Leben geführt habe ,das man sich nicht vorstellen kann ,ich habe auf alles verzichtet was man hätte alles bekommen können oder wie andere es meinen ,so müsste ein Leben assehen oder hätte laut der "Gesellschaft " aussehen müssen.

Es gibt veränderungen lieber Mondmann ,die werden hoffentlich in den nächsten jahren auch sichtbar werden ,wenn uns die Elite vorher ncht dezimiert haben sollte.

In diesem Sinne ,ich geh dann mal den Mond anheulen ... mach gerne um die Zeit einen Spaziergang ,beste Zeit dafür ,da es sooo schön ruhig ist. ..oO( bis auf meine Nachbarn grad)

Mondmann ,baue soviel Energie auf wie du nur kannst ,in dir.

Gruß

nach oben springen

#533

RE: Ende der Welten (Zeit) ...wie Wir sie kannten

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 14.01.2014 21:57
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo Mondmann, Kollos, hallo All,

zufällig hatte ich heute interessante Gespräch mit meiner „besseren“ Hälfte.
Die Welt – wir verstehen unter Bezeichnung – die Welt - nicht die Erde, oder Kosmos, sondern das System in dem wir leben, die Matrix, spricht ReGIERungen, Gesetze, Wirtschafts-Schulsysteme usw usw….
Wir haben festgestellt, das „die Welt“ hat uns immer wieder belogen, getäuscht, betrogen…
Die Welt hat nie seine Versprechungen gehalten, hat uns nur die Illussion geliefert, es wird schon besser werden…
Aber es ist nicht besser geworden, statt gesunderen Essen haben wir schön verpackte Ware, die wird mit Chemikalien angereichert um uns die Illusion zu geben, wir essen was unserem Körper gut tut.
Statt Medikamente, die uns gesund machen sollen, bekommen wir Pillen, die die Symptome unterdrücken und uns zusätzlich an anderer Baustelle krank machen.
Und so kann ich durch die ganze Wissenschaft, Gesundheit- Schulwesen, Religionen, Regierungen, Gesetze, Medien usw usw gehen, wir werden nur getäuscht, belogen, ausgetrickst.
Als ich Kind war, hat man uns erzählt von einer Zukunft, wo wir nicht arbeiten (für`s Geld)müssen, gesund und jugendlich bleiben, die Roboter erledigen unsere Arbeiten und wir uns Kunst und anderen Hobbys widmen können…. Ups… war das naiv, aber als Kind glaubt man so was.
Was wäre wenn man uns direkt die Wahrheit aufgetischt hätte, dass man uns für noch mehr Arbeit für noch weniger Geld antreiben wird, uns mit Nahrung, Higiene-, Wellnessprodukte und Medikamente krank macht und noch mehr Geld uns aus der Tasche zu ziehen.
Dass man unsere Umwelt vergiftet um uns noch schneller krank machen können, dass man hinter unseren Rücken krankmachende Viren und Bakterien züchtet um noch mehr Medikamente verkaufen zu können, dass ALLES, aber ALLES dient nicht uns, sondern die Geldmaschine der Reichen in Bewegung zu halten und sie noch reicher zu machen.
„Die Welt“ ist eine LÜGE und wer ist Vater aller Lügen????

Ich habe auch überlegt, ob ich mal hier in dieser Welt mal glücklich war …
Also nicht wirklich, es war eine Täuschung, es ist immer eine Täuschung und wenn Jemand was anderes behauptet, dann hat er/sie immer noch die Tomaten an der Augen… Da kann nur eine große Katastrophe behilflich sein …

Ich weiss nicht, ob ich das hier klar machen könnte wie ich es sehe, aber ich hoffe, dass viele mietellweile durchblicken genau so wie ich das System/die Matrix

Abe gestern mir ein Film angeschaut, kein Hollywood oder Oscarverdächtig. Eine sg B-Produktion, ich habe ihn gekauft und musste mich ausweisen (w/g ab 18 Jahre)
Habe nicht verstanden wieso ab 18 Jahre, ausser dass die Kids nicht so schnell die Wahrheit durchblicken sollen.
Auf jeden Fall im Jahr 1999 gemachte Film zeigt uns die NWO hier als O.N.E. –Organisation und falsche Messias und wie er zu täuschen tut/versucht, auf jeden Fall die Richtung stimmte schon

http://www.amazon.de/Revelation-T%C3%B6d...e+prophezeihung
bisschen viel, aber wollte es los werden

lG Hekate


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
nach oben springen

#534

RE: Ende der Welten (Zeit) ...wie Wir sie kannten

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 14.01.2014 23:39
von adminandreas | 1.869 Beiträge

Servus Hekate,
Deinen Videotipp kannst Du hier sehen:



Der Film ist sehr gut gemacht - nur wenige Filme gibt es in dieser Art, die wenigstens klar und deutlich zeigen, wie böse das Globalistensystem des Satans tatsächlich ist.
In den kommenden Tagen werde ich gern ein paar Worte schreiben, warum gerade die Demokratie mit ihreren angeblichen guten (jedoch in Wahrheit gegen Gott gerichteten) Menschenrechten antichristlich ist. Das gehört - wie mein jetziger Beitrag und Hekates Beitrag allerdings in den Religionsthread und nicht in diesen Thread hier.
Liebe Grüße
Andreas


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
https://www.facebook.com/david.elias.716533

"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
zuletzt bearbeitet 15.01.2014 01:27 | nach oben springen

#535

RE: Ende der Welten (Zeit) ...wie Wir sie kannten

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 15.01.2014 15:52
von Koloss | 405 Beiträge

HAllo Hekate,

kann dir nu 100% zustimmen ,die ganze Welt beruht auf Täuschung.

Wenn man dies nicht zu erkennen vermag ,ist man wohl für ewigkeiten darin gefangen.

Was das wohlfühlen anbelangt ,da kann man sich die Zeit so angenehm machen wie man es nur möchte ,du bist da wo du lebst ,im herzen.

Gruß

nach oben springen

#536

RE: Ende der Welten (Zeit) ...wie Wir sie kannten

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 15.01.2014 18:04
von adminandreas | 1.869 Beiträge

Servus Hekate und Koloss,
anbei ein ganz ähnlicher Film über die Endzeit:

Liebe Grüße
Andreas


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
https://www.facebook.com/david.elias.716533

"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
nach oben springen

#537

RE: Ende der Welten (Zeit) ...wie Wir sie kannten

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 15.01.2014 19:18
von Innerdata | 78 Beiträge

Hier ein interessanter beitrag von denise chavez goforth die sich sehr genau mit den aussagen von marshall masters beschäftigt und diese unterstützt. Laut ihren aussagen ist sie ein medium diverser außerirdischer mächte, u. a. auch der derer von den pleiaden, der zetas, der föderativen und ein medium vieler einflüsse.

Man wird sehen müßen ob ihre voraussagen genau wie jene von nancy Lieder immer scheitern oder ob sie doch bessre vorhersagen macht. Sie studiert auch astronomie und viele der ansagen von marshall masters. Hier ein clip von ihr dazu. Sie beshchäftigt sich mit bluebonnet und findet momentan gehör in vielen alternativen sendern und channelings.


Hier ist sie bei beforeitnews.

nach oben springen

#538

RE: Ende der Welten (Zeit) ...wie Wir sie kannten

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 15.01.2014 19:52
von Josef | 47 Beiträge

Zwei Gedichte

Was ist Materie ?

Verfallen ist die Menschheit jetzt am Ende der Zeit,
dem Blendwerk Materie das den Tod hält bereit.
Die Gier nach all den Gütern die die Erde uns gibt
die Menschheit nun bindet und den Geist ständig betrübt.
Das „Böse“ hat Gott in die Materie gelegt,
das stets die Sinne des Körpers betört und erregt.
Durch das stoffliche Streben wird die Erde zerstört,
die mahnenden Stimmen werden achtlos überhört.
Die Materie ist nur eine Illusion
eine betrügerische Täuschung und Vision.
Diese „Fata Morgana“ die Weltlust anzündet,
dessen aufblitzendes Scheinlicht alles verblendet.
In Zeiträumen liegt der Materie bestehen,
im ständigen Wechsel und im steten Vergehen.
Was ist wohl die Materie, ihr Zweck und ihr Sinn?
Die Antwort auf diese Frage bringt großen Gewinn!
Auf mein Forschen hab ich diese Antwort erhalten
vom Schöpfer der uns die Erde gab zum verwalten.

Nach einem Gebet kamen diese Gedanken

J.V.

Was ist los auf unserer Erde

Schaut euch nur an wie Weltenliebe
und auch der Ichsucht arger Triebe
beherrscht der Menschen Denken-Handeln,
es ist erstarrt, kann sich nicht wandeln.
Vergnügungssüchte aller Arten,
die Menschen in der Trägheit halten,
Konsumgier wird so immer größer,
die Menschheit lau und immer böser.
Die Völkerführer sind getrieben,
vom Hochmutsgeist den sie so lieben,
zu teuflischen Experimenten,
sich viele Wissenschaften wenden.
Chaotisch ist ihr Tun und Handeln,
weil sie in geist'ger Blindheit wandeln.
Des Satans Macht gar mächtig waltet,
die den Verstand nun lenkt und schaltet.
So, Menschenherzen arg veröden,
dadurch den Gottesgeist abtöten,
der das Gewissen möchte lenken,
es würde rechtes Denken schenken.
Der Glaube geht „den Bach“ hinunter,
die Menschheit treibt es immer bunter.
Man glaubt nun alles tun zu können,
auch Gott zu spotten zu verhöhnen.
Seine Gebote zu verachten,
Naturgesetze zu missachten.
Schaut euch nur an das Weltgeschehen,
dann könnt ihr überall ersehen,
dass sich die Katastrophen mehren,
Naturgewalten aufbegehren.
Die Höllengeister losgelassen,
sie peitschen an die Menschenmassen
und treiben sie zu argen Taten.
Schaut hin wie Menschen sich entarten!
Die Welt wird bald in Flammen stehen
und Volk wird gegen Volk aufstehen,
Gott muss dann diesen Wahn beenden
und einen Stern zur Erde senden.
Sie wird gerüttelt und erbeben,
viele werden's nicht überleben.
Dann rückt das Endgericht stets näher,
gekündet durch Propheten – Seher.

nach oben springen

#539

Matrix

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 15.01.2014 20:22
von Mondmann | 154 Beiträge

Hallo an Alle...
An Admin Andreas,.....habe soeben den obigen Film bis zur etwa der halben Spielzeit geschaut,.....das reichte schon denn mir stehen jetzt noch
die ''Haare zu Berge''.....denn ich weiß es ist ----TOTAL---- ....wisst ihr was ich meine?

Das freie Energie nie und nimmer zugelassen werden würde.....Sie zeigen es dir am Logo der hier marktführenden Tankstellen
Total und der Kreisrund (Motto-Die Welt ist nicht genug).....das will heißen die Schafherde geht zur Tränke und bezahlt mit immer mehr eigener Energie die mehr oder weniger
vergeldlicht wird...um den immer weiteren Weg zur modernen Sklavenarbeit bewältigen zu müssen.

Das ist nur ein Beispiel ....das grösste Beispiel für totale Konntrolle ist der grösste Webbrowser Firefox.....das Logo der krallende Fuchs
die Welt scheinbar überlagernd ....um zu der die für die meisten eine völlig normale Symbolik darstellt nach oben schauen ....um unterwürfig unsere unbewusste Unterwerfung dessen zu bezeugen.

Zum Filminhalt::

Die Hauptinformation .....der Hirnscann vom scheinbar wahnsinnigen Bruder ....war bei 75 Prozent Aktivierung der Synapsen
wohlgemerkt ....uns ist bekannt das wir nur etwa 10 Prozent effektiv nutzen können.....

Was ist der große Rest ....warum sind wir davon abgeschnitten ...und warum sprechen neueste Forschungen von undefinierbaren
Fragmenten.

Die zehn Prozent die uns jetzt zur Verfügung stehen ....stellen diese Realität dar in der wir uns alle befinden.
Das steht im Raum, und keiner kann scheinbar etwas damit anfangen ....oder besser gesagt er soll sich nicht damit zu intensiv beschäftigen
es werden dafür Berge von Informationsmüll geschaffen um uns die Zeit zu stehlen ...die wir hätten brauchen müssen
um uns selbst mit unseren Inneren zu beschäftigen , d.h. mit unserem Selbst ....das sehr viele unterbewusst gestellte Fragen trägt
und eigentlich aus SICH selbst heraus beantworten könnte.....denn es ist alles abgespeichert in uns ....wir es nur nicht wissen dürfen!!!!....die wichtigen Verdrahtungen wurden gekappt.....vor vielen Generationen.


Der Mondmannn

zuletzt bearbeitet 15.01.2014 20:24 | nach oben springen

#540

Endzeit

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 15.01.2014 21:41
von adminandreas | 1.869 Beiträge

Servus Mondmann,
ja, es gibt schon Filme, bei denen einem die Haare zu Berge stehen können...
Sehr nachdenklich macht der Kampf, den wir Christen zu fechten haben...
Siehe z.B. :


Liebe Grüße
Andreas


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
https://www.facebook.com/david.elias.716533

"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
nach oben springen

#541

RE: Matrix

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 15.01.2014 23:13
von Koloss | 405 Beiträge

Zitat
Die zehn Prozent die uns jetzt zur Verfügung stehen ....stellen diese Realität dar in der wir uns alle befinden.
Das steht im Raum, und keiner kann scheinbar etwas damit anfangen ....oder besser gesagt er soll sich nicht damit zu intensiv beschäftigen
es werden dafür Berge von Informationsmüll geschaffen um uns die Zeit zu stehlen
...die wir hätten brauchen müssen
um uns selbst mit unseren Inneren zu beschäftigen , d.h. mit unserem Selbst ....das sehr viele unterbewusst gestellte Fragen trägt
und eigentlich aus SICH selbst heraus beantworten könnte.....denn es ist alles abgespeichert in uns ....wir es nur nicht wissen dürfen!!!!....die wichtigen Verdrahtungen wurden gekappt.....vor vielen Generationen.



so siehts aus Mondmann ,wir werden mit unnützen Informationen gefüttert um abgelenkt zu sein...warum gibt es immer mehr Menschen die eine Leere in sich spüren und nach mehr suchen weil ihre innere Stimme zu ihnen sagt ,da muss mehr geben ,es muss mehr da sein als das was man uns vorsetzt(müll).

Wir wurden mit Lügen und halbwahrheiten gefüttert da bleibt nur ein Schlüssel den Sie uns nicht weg nehmen können : Ich bin Ich.

Aber versuchen tun sie es ja ,mit allerlei tricks.

So siehts aus Mondmann ,alle Antworten sind tatsächlich in uns :-)

Du sprichst mir aus der Seele :-))

Hab deinen Beitrag glatt übersehen gehabt ;o)

Gruß

nach oben springen

#542

RE: Matrix

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 18.01.2014 12:08
von McLane | 403 Beiträge

Hallo liebe Aufgewachte

Nachdem hier wieder Ruhe eingekehrt ist, da weder Anzeichen für Planet X derzeit erkennbar, die Sonne ruhiger, als prophezeit und das Wetter mal wieder macht, was gewollt wird , hier zwei Videos vom Kanal "TimetoDo" für`s Wochenende zum Reinhören (wer Lust und Zeit hat)
Kurt Sieber, ein schon etwas erfahrener Schwiezer im fortgeschrittenen Alter spricht über unsere Erde, deren Stellung im Kosmos und einige andere interessante Dinge. Von Planet X konnte ich allerdings in diesen beiden Vorträgen nix hören!
Trotzdem hörens- und sehenswert!





Schönes Wochenende euch Allen!

zuletzt bearbeitet 18.01.2014 12:09 | nach oben springen

#543

RE: Matrix

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 18.01.2014 14:09
von adminandreas | 1.869 Beiträge

Servus McLane,
Dir auch ein gesegnetes weekend! Ich mag ja die Ruhe hier im Forum, doch vermute ich: Es ist die Ruhe vor dem weltweiten Sturm 2014!
Wer sich für den Sturm rüsten mag, der kann ja mal die neusten Survival Tipps von Masters lesen - ist aber nicht zwingend.
Auf jeden Fall ist der Tipp mit dem MACA-Pulver tatsächlich sehr fitmachend - nehme ich seit Wochen und komme viel schneller aus dem Bett - es steuert jeglicher Müdigkeit entgegen.

Siehe: http://yowusa.com/humanity/2014/humanity-2014-01a/1.shtml
Liebe Grüße
Andreas


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
https://www.facebook.com/david.elias.716533

"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
zuletzt bearbeitet 18.01.2014 14:10 | nach oben springen

#544

RE: Matrix

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 18.01.2014 14:33
von feuerpferd | 58 Beiträge

andreas,

ist dieses maca pulver vergleichbar mit guarana oder so?

auch von mir ein schönes wochenende für euch alle... ich hab langes wochenende. mei, ist des ma schöööö

liebe grüße vom feuerpferd

nach oben springen

#545

RE: Matrix

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 18.01.2014 14:51
von Innerdata | 78 Beiträge

Hallo Andreas,
ich habe auch grade deinen link gelesen. Sollte irgendwann 2015 doch noch was in unser sonnensytem kommen, bietet Marshall viele von ihm getestete produkte für die endzeit an. Habs versucht mit google zu übersetzen und kurz zusammengefast. Könnte gut was für jeden von uns dabei sein. Es gibt produkte die aus originalrezepten in peru hergestelt werden so von den aboriginals. Er bietet auch einen kurs von atemtechniken für die endzeit an, genannt danjeon breathing. So bleibt man immer entspannt.
Er greift auf originalprodukte von jorge urena ein peruaner zurück. Im survivalpack sind so sachen wie getrocknete mangostreifen, im pack sind auch wurzelextrackte von maca mit hoher auflösung die es sonst nicht im freien handel gibt, die noch besser als vitaminextrakte da sie auch nahrungsergänzungsmittel und mineralien enthalten. In der Packung ist dann auch noch Allevian, das vor arthritis schützt, da es aus katzenklauenpflanzen und violettem maca gemacht wird. Es wirkt auch als schmerzmittel. Dann gibt’s noch Camu Camu im survival pack, eine andere form von vitamin c mit ganzem specktrum das gegen infektionen schützt und auch so die abwehrkraft steigert. Es schützt auch vor der grippe. Auch wenns keine endzeit gibt kann camu camu auch vor haarausfall (auch männner) schützen.Es hilft als auch noch ohne der endzeit im alltag und kann euch vor vielen krankheiten beschützen. Ideal ist hier sicher der two week starter pack für nur 35 dollar, was billig ist bei solchen produkten, die so mühsam für euch hergestellt werden. Allein das maca muß aus wurzeln gemacht werden, die auf feldern gedeihen wo sie jahrelang die mineralien aus dem boden ziehen.

Starter Pack survival

Nur werden die sachen so günstig momentan wohl bloß an us-adressen geliefert. Ich wird mir mal das maca und camu camu bestellen. Ist hochwertiger als die andern bei uns künstlichen hergestellten präparate und man ist auch für eine mögliche endzeit gut vorbereitet.


HIer die CDs für Danjeon Breathings, die richtigen atemtechnicken in der endzeit.
danjeon breathing atemtechnicken

zuletzt bearbeitet 18.01.2014 14:54 | nach oben springen

#546

RE: Matrix

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 18.01.2014 21:06
von adminandreas | 1.869 Beiträge

Servus feuerpferd,
nein, Guarana wirkt wie Koffeein völlig anders. Maca Pulver kommt von einer Hochandenpflanze und ist sehr gesund. Die Maca Pflanze musste viel in hohen und kargen Lagen schuften, um vitalstoffreich zu werden. Diese nachgewiesenen Vitalstoffe nimmt der Menwsch dann zu sich und das gibt einen guten Gesundheitsschub.
Sehr gutes und preiswertes BIO-Maca Pulver (ca . 5 Gramm am Tag reichen) gibt es z.B. hier:
http://www.amazon.de/Naturya-BIO-Maca-Pu...1&keywords=Maca

Liebe Grüße
Andreas


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
https://www.facebook.com/david.elias.716533

"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
zuletzt bearbeitet 18.01.2014 21:08 | nach oben springen

#547

RE: Matrix

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 19.01.2014 11:10
von feuerpferd | 58 Beiträge

andreas,

gesundheitsschub... klingt sehr gut.
kann ich brauchen.
ich hab mir bentonit bestellt und beginne kommende woche mit *entgiften*.
ob ich beides wohl zeitgleich anwenden kann, das frag ich mich gerade.
ansonsten würd ich uns hier erst entgiften und dann mit dem maca pulver anfangen.

was mich noch interessieren würde...
hat von euch jemand erfahrungen mit bentonit?
und/oder ebenfalls erfahrungen mit maca pulver, außer andreas?

einen ruhigen und entspannten sonntag vom feuerpferd
für die antwort, für euer da-sein und überhaupt

zuletzt bearbeitet 19.01.2014 11:11 | nach oben springen

#548

RE: Matrix

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 19.01.2014 16:23
von andy 2012 | 45 Beiträge

Knoblauchtropfen-Rezept

Knoblauch-Rezept zur Verjüngung des Körpers

Dies ist ein altchinesisches Rezept, das von der UNESCO Kommission bei Dziv in Tibet im
Jahr 1972 gefunden wurde. Es wurde auf etwa 4000 bis 5000 Jahre vor Christus datiert
und in alle Sprachen übersetzt.

Ein altes Rezept, Knoblauch für die Verjüngung des Körpers zu nutzen.

Dies ist ein altchinesisches Rezept, das von der UNESCO Kommission bei Dziv in Tibet im
Jahr 1972 gefunden wurde. Es wurde auf etwa 4000 bis 5000 Jahre vor Christus datiert
und in alle Sprachen übersetzt.
Dieses Rezept löst im Organismus alle Fette und angesetzten Kalk auf, verbessert schnell
den Metabolismus (Stoffwechsel) im Körper, auch die Adern werden elastischer. Damit
beugt man vor: Hypertonie (Bluthoch-druck), Herzinfarkt, Stenokerdie (Agina pectoris)
und Sklerose (krankhafte und altersbedingte Verhärtung eines Organs infolge Umbildung
und Verdickung der Bindegewebsfasern, z.B. Arterien, Leber und inner-sekretorischen
Organe im Zentralnervensystem), es vermindert Sehstörungen und verbessert das
Augenlicht.
Beim genauen Einhalten dieses Rezepts wird der Organismus eines Erwachsenen um
ungefähr 16 Jahre verjüngt.

Zutaten :
350 g Knoblauch schälen, fein zerdrücken oder durch Mixer geben und in einen irdenen
(!) Topf geben. Die Masse wird mit 200 g 90%igem Alkohol übergossen.
Der Topf wird dann fest zugedeckt und 10 Tage an einem dunklen und kalten Ort gestellt.
Danach wird die Masse durch ein festes Stück Stoff gegossen und durchpassiert. Nach 2
bis 3 Tagen kann dann mit der Kur beginnen werden.
Dieses Heilmittel wird mit jeweils 5 g Milch eingenommen.
Tag Morgens Mittags Abends (Tropfen, gesamt)

1.Tag 1 2 3 ......................................= 6 Trpf Gesammtmenge/Tag
2. Tag 4 5 6....................................... 15
3.Tag 7 8 9 ................................... 24
4. Tag 10 11 12 ................................. 33
5. Tag 13 14 15 .................................42
6.Tag 15 14 13 ................................ 42
7.Tag 12 11 10 ................................. 33
8.Tag 9 8 7 ........................................24
9.Tag 6 5 4 ....................................... 15
10Tag 3 2 1........................................ 6
11.Tag 15 25 25.................................. 65
12.Tag 25 25 25...................................75
Die folgenden Tage dann jeweils 25 Tropfen mit der Milch zusammen einnehmen.... bis
zum völligen Verbrauch des Heilmittels.

ACHTUNG: Diese Kur darf erst nach mindestens 5 Jahren wiederholt werden, nicht
früher.
Inhaltsstoffe:
0,1 bis 0,3 % ätherisches Öl, Alliin, Cysteinsulfoxide, Fermente, Flavone, Vitamine (A, B1,
B2, Nikotinsäureamid), Adenosin, Cholin, Sinistrin (eine Verbindung vom Insulintyp, die
aus 38 Fruktosemolekülen aufgebaut ist), rhodanhaltige Substanzen, Spurenelemente
(Magnesium, Eisen, Zink, Mangan, Kupfer, Bor, Kalzium und Kobalt), eine antibiotische
Substanz, die keinen Schwefel enthält und als Garbicin bezeichnet wird.

Ich werde das mal testen. hoffentlich bindet die milch den gestank etwas :) . wo kauft man 90 %igen Alkohol ?


gruß andy

nach oben springen

#549

RE: Matrix

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 19.01.2014 17:00
von McLane | 403 Beiträge

Zitat von andy 2012 im Beitrag #548
Knoblauchtropfen-Rezept

Ich werde das mal testen. hoffentlich bindet die milch den gestank etwas :) . wo kauft man 90 %igen Alkohol ?

gruß andy

Na wo wohl Andy?

Bei Fragen um 90 %-igen Alkohol fragen Sie ihren ... oder Apotheker!

Oder aber auch hier mal schauen: http://www.amazon.de/Primasprit-Trinkalk...=reiner+alkohol

zuletzt bearbeitet 19.01.2014 17:04 | nach oben springen

#550

RE: Matrix

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 20.01.2014 11:26
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo All,

habe letzte Zeit nicht viel Zeit, deswegen fasse ich mich kurz.

Bentonit benutzt offt mein Mann, für mich ist es nichts, ich kriege es kaum runter
Ich kann mir aber vorstellen, dass wenn mir ganz schlecht geht, würde ich auch das schlucken, auf jeden Fall haben wir immer Vorrat zu Hause Zeolith - das habe ich schon mal "getrunken", beides haben wir zu Hause vorrätig
Maca Pulver haben wir auch ausprobiert, ich will keinen die Illussion rauben, aber es bedarf wahrscheinlich mehr als nur Maca Pulver um mehr Energie zu spühren. Das Geld würde ich mir sparen und ehe in NADH und PQQ , Q10 + Hochdosierte Vitaminen investieren...

Knoblauch ist gut, wir haben mal in Urlaub solche Kuren gemacht, aber ohne Spiritus Einfach kleinst gehackte Knoblach mit Salz auf Quark, den Geruch mindert frische Petersilie und Ingwer

Ich würde für Knoblauchtropfen ehe Spiritus nehmen, ich weiss nicht ob das aus der Apotheke trinkbar ist
Diese Form von Alkohol wird getrunken (natürlich verdünnt) und hier ist es noch günstiger -> http://www.polprodukt.de/shop/product_info.php?info=p74_spiritus-lubelski----spirytus--lubelski.html

So muss noch huete viel erledigen

lG


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
nach oben springen

Counter

Ausführliche Forumsstatistiken vom Forum Planet X
Bitte auf das nebenstehende kleine Bild von "WebMart Counter" klicken!

Zum Planet X Chat - bitte im grauen Bild auf die rote Schrift "Betreten" klicken! Natürlich vorher einen Namen wählen!

Webcam Chatraum von Camamba
Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Arui
Forum Statistiken
Das Forum hat 43 Themen und 7426 Beiträge.



Besucht uns auch bei Facebook!