#151

RE: Sonnenaktivität

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 06.09.2012 22:28
von Koloss | 405 Beiträge

Nabend,

mit mir spricht auch keine Sau [grin]

nach oben springen

#152

RE: Sonnenaktivität

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 06.09.2012 22:33
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo Kollos,

da sind wir schon zu dritt

lG


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
nach oben springen

#153

RE: Sonnenaktivität

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 07.09.2012 09:10
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo All,

Heute Nacht ein Solar Flare m 1,6 Class - denkt an Joe voher hat er die Informationen??? - das zerbricht mir auch den Kopf , vor allem, weil wenn es irdischen Ursprung sind, dann müssen sie schon nicht nur Wetter auf der Erde manipulieren, sondern sind in der Lage auch das arme Sonne zu stören, aber weg mit dem bösen Gedanken



lG

PS Bei uns ist schon Saukalt, bin am überlegen, Heizung anzumachen


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
zuletzt bearbeitet 07.09.2012 09:11 | nach oben springen

#154

RE: Sonnenaktivität

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 12.09.2012 22:08
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo All,

Sonne wieder bisschen aktiver



aber ohne größe Auswirkung http://www.swpc.noaa.gov/wsa-enlil/

lG


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
nach oben springen

#155

RE: Sonnenaktivität

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 01.10.2012 16:50
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo All,

wir haben fast 17 Uhr und die Sonne steht zimmlich hoch am Himmel ob sie pünktlich schaft unterzugehen???

Habe festgestellt letze Tage die Zuge fahren pünktlich nur die Uhr im Auto zeigte immer andere Zeit und zwar ein mal war sie zu schnell , ein mal zunlangsam

lG


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
nach oben springen

#156

RE: Sonnenaktivität

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 01.10.2012 17:52
von sabinaa | 156 Beiträge

Hast Du es gut @Hekate, hier war heute die Sonne den ganzen Tag nicht zu sehen nur die tägliche Graudosis so ein richtig fieser Novembertag am ersten Oktober


nach oben springen

#157

RE: Sonnenaktivität

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 01.10.2012 21:25
von Koloss | 405 Beiträge

halloooo,

hier war richtig schönes Sommerliches Wetter :-))

gruß

nach oben springen

#158

RE: Sonnenaktivität

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 01.10.2012 22:28
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo Sabinchen, hallo Koloss,

bei uns war auch heute sommerlich , leider den Sonnenuntergang könnte nicht mehr beobachten, da in Westen ein dunkele Wolkenmauer "stand". Nach Helligkeit würde ich doch spekulieren, dass die Sonne hat sich mit dem Untergang verspätet. Es sollte hier ca 19:09 Uhr untergehen, es war aber noch um 19:30 normal hell, erst mal 19:45 fing an richtig schnell dunkel zu werden.

Leider der Sommer ist schon vorbei, wir haben ausser Sonne auch viele Striche am Himmel und jetzt viele Wolken, wollte noch den Voll(?)Mond erwischen aber es ist schwierig, sollte es mir doch gelingen werde ich es in der Galerie einstellen

lg, muss noch nach dem Mond ausschau halten


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
nach oben springen

#159

RE: Sonnenaktivität

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 10.10.2012 09:49
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo All,

habt ihr den K Indices gesehen, schau mal die Grafik -5 Beiträge hocher auf dieser Seite, - wow die Sonne ist wieder am Spucken....
Es sind nächste Tage M Flaers zu erwarten, aber sieht schon häftig aus

Da muss ich die Vorhersage von Joe Böhe hier rein plazieren, ich weiss nicht wer, der Göttliche Vater ist, aber die Vorhersagen stgimmen meist, schade, dass der Göttliche Vatrer nicht zur mir spricht, irgendwas mache ich falsch

Zitat
Heute möchte ich, der Göttliche Vater, die Sonnentermine für den Oktober 2012 bekanntgeben. Ich bin etwas später als sonst, dafür gab es aber noch erheblichen Abstimmungsbedarf.

Fangen wir einmal mit dem 3. bis 5. Oktober an. Hier ist ein größeres Feuerwerk zu erwarten, was vermutlich die Erde nur indirekt streift, aber trotzdem massiv Einfluss auf eure atomare Struktur nimmt. Alle Aktivitäten der Sonne, egal in welche Richtung sie gehen, haben immer Einfluss auf eure atomare Struktur.

Am 12. 10. beginnt dann für ca. 6 Tage ein noch größeres Feuerwerk, was die Erde in erheblichem Umfang treffen und verändern wird. Diese Veränderungen sind nicht immer so zu sehen, dass Berge einstürzen , aber sie sind stark genug, atomare Strukturen so zu verändern, dass optimale Bedingungen für den Aufstieg des großen Volumens von Menschen erzeugt werden, die ich, der Göttliche Vater, am Tag X auch nutzen werde.

Ab dem 23. 10. bis zum Ende des Monats wird es dann wieder so eine Art Energieseuche geben. Starke Schwankungen gepaart mit kräftigen Spitzen und inaktiven Stunden.

Bei allen Aktivitäten der Sonne, die die Erde treffen, sind auch immer Aktionen dabei, die das Magnetfeld der Erde berühren und euch Menschen dann Probleme mit Erdbeben und Vulkanausbrüchen machen. Das ist nur ein ganz kleines Vorspiel zu dem, was die Erde in der nahen Zukunft erwartet.

Trotz aller dieser Veränderungen stehe ich zu meinem Volk, das ich in die 5. Dimension heben werde. Seid deshalb treu im Glauben und voller froher Erwartung auf eine wunderbare Zeit nach dem großen Hub.

Ihr seid in meiner Liebe.

Amen

Quelle



12. 10. 2012 ist in 2 Tagen müssen wir Acht nemen, wenn die letzte zwei Tage der Anfag war, dann wird es heftig sein....

lG


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
zuletzt bearbeitet 10.10.2012 09:52 | nach oben springen

#160

RE: Sonnenaktivität

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 10.10.2012 10:09
von McLane | 403 Beiträge

Hallo Hekate,

kennst Du schon die Tagesenergien von bzw. mit Alexander Wagandt?

Passen, so denke ich, genau so dazu:


Originalseite: http://bewusst.tv/tagesenergie-26/

Lg, McLane

zuletzt bearbeitet 10.10.2012 10:11 | nach oben springen

#161

RE: Sonnenaktivität

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 10.10.2012 10:32
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo McLane,

nein, das habe ich noch nicht gesehen, klingt aber schon sehr interessant, werde im Laufe des Tages mir es ganz anschauen, jetzt muss ich schon los auf jeden Fall

lG


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
nach oben springen

#162

RE: Sonnenaktivität

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 10.10.2012 13:18
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo All,

habe mir das Vid, das McLane reingestellt habe angekuckt, hochst interessant vor allem, das Letzte Stück bringt ein Aha Erlebniss - sehr interessant

lG


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
nach oben springen

#163

RE: Sonnenaktivität

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 18.10.2012 05:53
von furvus | 42 Beiträge

Guten Abend an alle

Hab mir das Video auch mal ansehen können. Sehr interessant. Wobei ich nicht ganz nachvollziehen kann wie jetzt hier in der Schweiz die Diskussion von "das Eltern" stattfindet...
Aber sonst, sehr informativ und auch gut erklärt.

Auch wie du, Hekate meintest, das letzte Stück sehr interssant.

Schöne Nacht euch allen

Chris

nach oben springen

#164

DNA 2012

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 05.11.2012 10:56
von Hope | 262 Beiträge

Hallo alle ,

es gibt, wie ich finde, ein interessantes Video zu den mutmaßlichen Geschehnissen am 21.12.2012.

Magical Bullets... N.A.S.A / D.N.A change / Mayan prophecies / 2012

Wie Hektate an anderer Stelle erwähnte müssen wir wohl an uns selbst arbeiten "unsere Schwingungen erhöhen", denn was wird eine DNA-Neuordnung an uns bewirken?
An vielen Stellen (Indianer, Bibel) wird diesbezüglich immer wieder erwähnt ... `wer gut ist, wird überleben, wer schlecht ist, wird sterben`.
Es ist wohl so das wir Menschen die von uns ausgehende Energie verändern können, ins positive oder auch ins negative, je nachdem ob wir eben gutes oder schlechtes wollen, oder ob wir gute oder schlechte Menschen sind.

Ein Beitrag von vielen zu diesem Thema:

„Die Kraft des Gebetes“ oder „Bete nie zum Schein“

Na dann, die Zeit läuft ab ...
... gespannte Grüße von
Hope

nach oben springen

#165

RE: DNA 2012

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 05.11.2012 12:17
von McLane | 403 Beiträge

Stelle hier mal die neuen Tagesenergien von und mit Alexander Wagandt u. Jo Conrad ´rein, nachdem sie für einige von Euch doch erhellend waren!



Immer wieder Interessantes zu erfahren.

zuletzt bearbeitet 05.11.2012 12:18 | nach oben springen

#166

RE: DNA 2012

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 12.11.2012 10:52
von Hope | 262 Beiträge

Hallo alle ,

bei Zeitenwende gibt es heute einen interessanten Artikel zur Transformation unseres Gehirns, bzw. zur Erweiterung unserer Fähigkeiten:

Hat die Sonne die Macht, die Menschheit zu transformieren?

Wenn daran tatsächlich etwas Wahres sein sollte, dann ist sehr nachvollziehbar weshalb die Weltelite mit aller Macht versucht dies zu verhindern. Menschen mit erweiterten geistigen Fähigkeiten sind wohl genau das Gegenteil von dem was ihnen vorschwebt.

Liebe Grüße von
Hope

nach oben springen

#167

RE: DNA 2012

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 12.11.2012 11:56
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo Hope,

Es war 2005, ich war mit Hund spazieren und es ist mir aufgefallen, dass die Flugzeuge am Himmel einen Karomuster am Himmel "malen".
Ich bin wach geworden wer diese Muster gesehen habe könnte nicht sagen, dass es Linienflugzeuige waren
Ich habe angefangen die Streifen zu beobachten wie sich ausdehnen und in dunkele Wolken verwandeln. Einschliesslich habe sie fotografiert und irgendwann habe ich den Begrif in Internet - Chemtrails gefunden.
Aber alks ich gesehen habe was sie am Himmel machen, meine erste Frage war - warum wollen sie uns von der Sonne abschihrmen?
Es war mir immer klar, dass sie was verhindern wollen, dass sie uns buchstäblich vom"Licht" abschneiden wollen.
Und es wird mich nicht wundern wenn es tatsächlich auch wissenschaftler gibt, die mit dem Wissen rausrücken.

Anderer Seits die Sonnenstrahlung kommt immer durch, möge ganze Tag dunkel sein, wenn ich spazieren gehe, kommt die raus, man muss es sehen wollen und es begrüssen ich habe auch ein Lied für die gesungen, ich weiss es klingt verrückt, aber ist es so???

Danke für den Artikel

lG


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
nach oben springen

#168

21.12.2012

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 16.11.2012 11:33
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo All,

hier noch was - ohne Kommentar

hoffentlich verpasse ich den Schiff nicht , zum Not muss QS mich abholen 8 Personen vielleicht 9 + Hund, Wasserschildkröte und viele viele Vögel, mögliche Weise der Igel aus dem Vorgarten.... QS kriegst Du das hin???

http://www.joe-boehe.de/html/durchsagen_281_-.html



lG


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
nach oben springen

#169

RE: 21.12.2012

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 16.11.2012 15:57
von Polspringer (gelöscht)
avatar

Huhu...
Wenn alle möglichen Leute zum 21.12.2012 ihre Ansagen, Vorhersagen oder Channelings machen und sogar tatsächlich
beachtet werden (weil sie sich so toll, beruhigend und beqem anhören), dann darf ich doch bestimmt auch mal eine Vorhersage dazu machen?


Also, Polis klare "Erleuchtung" lautet schon seit längerer Zeit:

Aller Voraussicht nach wird die Welt nicht am 21. Dezember untergehen, wir werden uns nicht plötzlich alle in Feenstaub verwandeln und auch nicht plötzlich alle erleuchtet werden.
Zum 21.12.2012 (also eigentlich spätestens zum 22.12.2012) wird nur noch wenig übrig bleiben von all den 2012-Versionen, Esoterik-Aufstiegs-Versionen bzw von der ganzen 2012-Horde.
Das Weltgeschehen wird immer bedenklicher und die Erdveränderungen nehmen weiterhin zu... doch zu diesem speziellem Datum wird nix spezielles passieren, dass die 2012-Horde in ihren Versionen bestätigt.
Was macht die 2012-Horde dann? Nix mehr?... wirklich rein gar nix mehr?
Oder anders gefragt: Was oder welche Version bleibt noch übrig?
Richtig: Nur noch die Version von Nancy Lieder (Zetatalk) hat weiterhin Bestand, weil einzigst noch begründet...

Man glaubt mir nicht oder zieht zumindest solange mal lieber jede andere Version vor?
Kann ich nachvollziehen, tatsächlich, weil jede andere Version oder "Channeling" klingt wesentlich einfacher, angenehmer, beruhigend und sehr viel bequemer, also nimmt man lieber diese und fertig!
Hmmm... und wie geht es 2013 also für all die "aufgewachten" (2012-) Leute weiter?
Wieder "schlafen" legen? Das funktioniert vemutlich auch nicht mehr, oder?...

zuletzt bearbeitet 16.11.2012 16:26 | nach oben springen

#170

RE: 21.12.2012

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 16.11.2012 17:12
von windstill (gelöscht)
avatar

Selbstverständlich passiert am 21 12 ten NIX was nicht sonst auch passiert. Und bitte immer unterscheiden Poli, glauben ist nicht gleich wissen. Somit, glauben im Sinne der Möglichkeiten zu den Zetas - ja klar, ansonsten macht man sich das Tor ja vollständig zu.

Die Esoterik- und Aufstiegsnummer ist nach meiner Auffassung eine wunderbare Ablenkung für sich selbst. Eine Selbstthearapie für suchenden Seelen - was wir im Grunde ja alle sind. In diesem Fall eben ein Extremung in der Normalverteilung Mensch. Man darf wirklich gespannt sein, wenn die diversen Lichtarbeiter spätestens Ende März, immer noch nicht abgeholt sein werden von den etlichen, wartenden Rettungsraumschiffen gen Fünfte.

Man möge mir hier meinen Unglauben ausnahmsweise verzeihen, denn ich zu Beginn ja oft einfordere. Auf keinen Fall möchte ich hier missverstanden werden in punkto Toleranz. Es wird auch keine Schandefreude geben zur Zeit nach diesem Datum, warum auch... Fakt ist, ein jeder sucht seinen eigenen Seelenfrieden und diese Gedanken müssen immer frei bleiben.

zuletzt bearbeitet 16.11.2012 17:17 | nach oben springen

#171

RE: 21.12.2012

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 16.11.2012 17:49
von Polspringer (gelöscht)
avatar

(Zitat Windstill) "Man möge mir hier meinen Unglauben ausnahmsweise verzeihen, denn ich zu Beginn ja oft einfordere. Auf keinen Fall möchte ich hier missverstanden werden in punkto Toleranz. Es wird auch keine Schandefreude geben zur Zeit nach diesem Datum, warum auch... Fakt ist, ein jeder sucht seinen eigenen Seelenfrieden und diese Gedanken müssen immer frei bleiben".

Das "unterschreib" ich und genauso meine ich es auch. Schadenfreude ist zudem natürlich keine gute Eigenschaft.
Etwas umdenken wäre vermutlich nötig für die "Aufgewachten", die bisherige Richtung bleibt jedoch.
Auf ein spannendes neues Jahr, denn es bleibt spannend

zuletzt bearbeitet 16.11.2012 17:51 | nach oben springen

#172

RE: 21.12.2012

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 16.11.2012 18:30
von adminandreas | 1.862 Beiträge

Servus @all,
natürlich wünsche ich mir auch weiterhin, dass Planet X mit seiner Schadensbilanz dauerhaft ausbleibt und auch am 21.12.2012 nichts geschieht.
Zu Bedenken gebe ich aber, dass am 21./ 22.12.2012 eine Ausrichtung (alle 26.000 Jahre) auf das galaktische Zentrum ansteht - das war den Mayas bekannt.
Ob dies reale Auswirkungen haben wird, dass ist für mich nicht feststellbar. Ich frage mich allerdings, wieso es an den Polen mal grün war - die Erde hatte geschichtlich betrachtet ein ganz anderes Klima und es müssen auch plötzliche Ereignisse stattgefunden haben, die jenes Klima verändert haben.
Diesbezüglich ist eine gesunde Vorbereitung und Wachsamkeit sicher nicht abträglich.
Liebe Grüße
Andreas


Auf unserer Facebookseite veröffentliche ich täglich weitere aktuelle Themen! Es lohnt sich also, das Forum und die Facebookseite zu lesen!
https://www.facebook.com/david.elias.716533

"Who is Who" der Wahrheitsbewegung: http://projektplanetx.de.tl/Wahrheitsbewegung.htm

Liste mit Webseiten zum Thema: Urchristliche Lehre: http://projektplanetx.de.tl/Urchristliche-Webseiten.htm

Kontakt: projektplanetx@web.de - Web: http://projektplanetx.de.tl
nach oben springen

#173

RE: 21.12.2012

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 16.11.2012 19:06
von Polspringer (gelöscht)
avatar

Aminandreas hat geschrieben:

Zitat
Ich frage mich allerdings, wieso es an den Polen mal grün war - die Erde hatte geschichtlich betrachtet ein ganz anderes Klima und es müssen auch plötzliche Ereignisse stattgefunden haben, die jenes Klima verändert haben.



Ja, die Mammut-Funde in Ost-Sibirien, (schockgefroren im Eis, das Fleisch teilweise für Schlittenhunde noch essbar) geben mir dazu auch zu denken...

Zitat
Das Mastodon ist eine Art, die während der letzten paar Polsprünge ausstarb, hauptsächlich als das Grasland in Sibirien, das sie durchstreiften, schnell in den neuen Polarkreis gezogen wurde. Doch wo sie in Wasser gezogen wurden und ertranken, und dabei weit genug im Norden, wurden die Mastodons schockgefroren. Wenn die Mastodons nicht schnell gefroren wären, wären sie in einem Zustand der Verwesung - vielleicht die Haut erhalten, doch die inneren Organe ein Brei. Das ist nicht der Fall, wie eure kürzlichen Dokumentationen über den gefrorenen Zustand dieser erhaltenen Bestien zeigen! Also wenn schockgefroren, und gefroren geblieben seit jenem Tag, wie bekamen dann die Mastodons grünes Gras und Butterblumen in ihre Mägen? Ein schneller Trab zum Polarkreis?
Geht irgendjemand davon aus, sie aßen Schnee? Sie waren Pflanzenfresser! Ihr Grasland wurde während der Polsprünge verlagert. Die Überreste der Mastodons, die nicht weit genug hinter dem Polarkreis lagen, um komplett gefroren zu werden, sind Knochen und Elfenbein, das von den Elfenbeininseln seit Jahrhunderten geerntet wurde. Die Körper verrotteten, das Elfenbein nicht. Ein Reichtum von Elfenbein ohne Fleisch, das jene stören könnte, die die Stoßzähne verschifften, damit sie zu Klaviertasten werden. Der Permafrost geht nur so tief, und wie in gemäßigten Breiten, geht Frost nur so viele Zentimeter tief. Dort ist Erde und Morast und verwesendes Material, wo Verwesung mit oder ohne Sauerstoff voranschreitete, genauso wie es im menschlichen Darm geschieht, wo Methangas täglich erzeugt wird.



Hier noch ein paar sehr interessante Auszüge dazu von Immanuel Velikovsky (Erde im Aufruhr, deutsch) :

http://www.zetatalk.com/german/tword08c.htm

zuletzt bearbeitet 16.11.2012 19:09 | nach oben springen

#174

RE: 21.12.2012

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 16.11.2012 22:46
von Bogumila | 1.379 Beiträge

Hallo All,

ich möchte aber was klar stellen, - sollte ich nach 22.12. mich hier nicht mehr melden, dann ist es nicht weil mir der Stoff ausgegangen ist, sondern bin schon fott Ich schaue euch dann von Oben zu und tue winke winke

Sollte Jemand auch mit auf gleiche Schiff, dann nach Hekate fragen (in der Kommandozentrale natürlich )

Nicht traurig sein, ich lege für Euch ein gutes Wort

lG und ein schönes WE


„Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen.“ (Matthäus 7,6 )

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)


http://stores.shop.ebay.de/Strack-s-Schatztruhe
nach oben springen

#175

RE: 21.12.2012

in Threadthemen mit Einfluss auf den gesamten Planeten 17.11.2012 05:21
von windstill (gelöscht)
avatar

Hallo Andreas,

der 21 12 te mag ein Datum der Veränderung sein, wie das Jahr 2012 ebenso. Wie der 21 11te und das Jahr danach in einem Ereignisshorizont. Besser formuliert, ein Wendepunkt. Ereignisse bauen sich auf, manchmal geschieht es auch urplötzlich, Stichwort Kataklysmus. Jedoch an diesem speziellen Datum vermute ich rein gar nichts im Geschehen. Mal ganz abgesehen von den heilsbringenden Lichtschiffen... hier wird meiner Ansicht nach die größte ent-Täuschung aufgedeckt. Wir werden sehen.

Den Fokus derzeit würde ich eher gen nahem Osten richten.. hier wird es doch tagtäglich konkreter... http://www.iknews.de/anonymous-warnt-isr...augen/#comments

Link plus die sehr interessanten Kommentare.. auch den Artikel zuvor. Hier wird wohl dass von vielen Sehern erwartete Ereigniss losgetreten.. Krieg im nahen Osten... dann "Frieden", Shalom, dann passiert's ... die 3 dunklenTage... etc.

Im Kontext zu Velikovskys Werken wird das dann alles ganz schnell rund. Sein Gesamtwerk war und ist für mich die erste und wichtigste, fassbare und somit reale Grundlage zum Verständniss der Thematik. Mir war bis dato nur noch nicht eindeutig klar, wo die Verbindung für einen Flächenbrand im nahen Osten gesehen werden muss und kann. Nun jedoch immer mehr - die Raketen liefert der Iran, Gaza war immer schon ein schlafender Vulkan und man schaue verstärkt nach Ägypten... Syrien... der Nähe Osten wird so von allen Seiten zum Pulverfass regelrecht designt. Dies ganz bewusst so formuliert. Auch eine ideale Ablenkung zur "Nichtaufdeckung" der systemisch bedingten Wirtschafts-, Geld- und Schuldenkrise.. ein probates, so viele Male angewandtes und schäbiges Mittel der wahren Machelite und ihren willfähigen Helfern. Somit Irlmaiers Sehung im Startmodus... passt für mich mehr und mehr wie ein Puzzle zusammen.

zuletzt bearbeitet 17.11.2012 05:36 | nach oben springen

Counter

Ausführliche Forumsstatistiken vom Forum Planet X
Bitte auf das nebenstehende kleine Bild von "WebMart Counter" klicken!

Zum Planet X Chat - bitte im grauen Bild auf die rote Schrift "Betreten" klicken! Natürlich vorher einen Namen wählen!

Webcam Chatraum von Camamba
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Martina Klostermann
Forum Statistiken
Das Forum hat 43 Themen und 7410 Beiträge.



Besucht uns auch bei Facebook!