Foren Suche

Suchoptionen anzeigen
  • Foren-Beitrag von Innerdata im Thema

    Hallo Aaron,

    auch dir ein gesegnetes und gutes neues Jahr. Ohjemine! Wenn man so zurückdenkt, was da so alles war und geblödelt wurde (die letzten 10 Jahre). Da möchte man Hilfe schreien. Ich weiß noch, als der arme Poli 2010 damit ankam, daß alle Länder sinken. Was hat der bitterlich geweint und geschrien. So geängstigt hat er sich. In einem andern Forum kam er sogar in eine Gummizelle. Der hat sich tatsächlich einen Adventskranz um den Hals gesteckt und als er die Kerzen angezündet hat, mußten seine Haare mit dem Feuerlöscher abgelöscht werden. Hat der Elrond damals erzählt. Das waren noch Zeiten (hi, hi). Der arme alte Poli kam ständig auf der Kanonenkugle ums Eck geritten, weil die Nancy ihm eine Story erzählt hatte. Vom Böhmerwald und der wackligen Wildsau. 10 Jahre später wissen wir natürlich, was ein Babbelstuss das war. Damals hats keinem eingeleuchtet. Und der arme alte Poli wurde immer wilder und besessener. Gut, dass wir in der Gegenwart angekommen sind. Die Geschichte sortiert den Stuss am Ende aus. Und gut so ists. Allen ein frohes neues 2020: ohne Kanonenkugelreiter und Stussbrüder.

    Herzliche Grüße und ein neues Jahr an alle

    Innerdata

  • Foren-Beitrag von Innerdata im Thema

    Oh je mine, der arme alte Poli! Ist der denn immer noch aktiv? Hab selber lange nichts mehr von dem Stuss gelesen. Die Sekte hat dem schon übel mitgespielt und am ende war er ganz wirr im Kopfe. So gings halt schon vielen vorher die bei der Nancy Lieder gelandet sind. Ich erinnere mich noch gut an die Obama-Vorhersage und so einige andere. Der arme Poli ist immer im Dreieck rumgehüpft und hat geweint und geschrien. Alle anderen wußten es eh besser und haben nur müde gelächelt. Der Niels war aber auch kein Deut besser. Kann mich noch erinnern als der Niels und der Polspringer draußen mit alten CDs und Schallplatten rumgelaufen sind, um Nibiru durch das Loch in der mitte fotografieren zu können. Ist schon traurig. Oder all die versunkenen Länder 2010. Indonesien und die Karibik unter Wasser…lolol. Wie peinlich war dann die Realität für die Nancy und ihren Sauhaufen. Mich interessiert das Thema aber kaum mehr. Kann mir nicht denken, daß der arme alte Poli auch 2019 noch hysterisch kreischend mit seinen blauen bilderchen rumläuft. Der will doch auch mal ein Schlauer sein, auch wenns ihm so schwerfällt.

    Nur hat die Nancy immer wieder gesagt, komm alter Poli ich erzähl dir ein zaubermärchen und er ist wieder gerannt wie ein Hund der wie Wurst will. Zaubermärchen sind halt heute nicht mehr so angesagt und da muß sich keiner mehr schrecken.
    Zu der Ansage von Marshall Masters weiß ich wenig. Wie begründet er denn die? Der 21.12.2025? War da nicht schon mal was mit dem 21.12.2012? Vllt. Könnte der Andi dort mal nachfragen, um was genaueres herauszufinden. Bisher hat der Marshall sich ständig verhauen und immer wieder falsch gelegen.

  • Foren-Beitrag von Innerdata im Thema

    Hallo McLance,

    alter Spezi. Also heute sollt die Welt ja wieder schwer getroffen werden. Wegen einem russischen Wissenschaftler namens Dyomin Damir Zakharovich, wer angekündigt hat, dass die Welt gestern nacht von nem Asteroiden oder Kometen getroffen wird. Die Nase (NASA) lügt. Wohl ein kleiner Kleinputin dieser Damir. Ohjemine. Was mich da schon noch stört ist, daß da immer wieder gesagt wird daß die Nase lügt. Aber real ist es doch so, dass immer die ganzen Verschwörungsleute gelogen haben. Die Liste wäre so lang, seit gestern noch ein Name mehr, Marshall Masters, Nancy Lieder (die hat den Blödsinn auch wieder reingestellt und den Psycho Trump zum Messias erklärt – was wird der arme Poli wieder weinen und schreien – und nun dieser Zakharovich). Was ich mich da frage, wieso merkt keiner, daß das echt nur FakeNews sind. Im Grund weiß man das doch schon im Voraus. Und alle unterstellen der Nase lügen, bloß, dass die immer Recht behalten haben. Wer lügt denn dann, der Marshall, die Nancy, der Zakharovich, Putin, Trump oder die NASA? Kann man doch leicht nachprüfen. Ist wie beim Trampeldumm mit seiner Inauguration. Es hat nicht geregnet und der hatte die meisten Zuschauer aller Zeiten…. Lol … Wer den Mist glaubt, wird sicher net selig, sondern bleibt ein dummes Hühnchen, dem man die Flügel gestutzt hat. Sorry, aber diese Vorhersagen enden doch immer wieder gleich. Wieso lernt den da keiner was? Ich hoffe, ich konnt hier Erkenntnis schenken. Das wäre mir von dem Herzen real. Man sollte es sich manches mal ob der Fakten gesagt sein lassen und nicht immer wieder auf die gleiche dummheitn reinfallen.

    LG

    Innerdate

  • Foren-Beitrag von Innerdata im Thema

    Bei Zeta gibts auch nichts mehr neues. Da ist auch kaum mehr einer aktiv, vielleicht noch so zehn Leute, die noch immer auf die große Vorhersage von Obama warten (Skt.Nimmerlein kommt noch eher).

    Dafür gibts News zu Obama. Der ist, sagt die Nancy, nämlich ein Star Child und sowas wie ein Heiliger, so ähnlich wie Jesus damals.
    Und er ist die Wiedergeburt von Abraham Lincoln und arbeitet angeblich mit Hunderten der höchsten STO-Geister zusammen.
    Laut Nancy Lieder ist der also so eine Art Heiliger, den wir verehren und anbeten sollten für sein gutes Wirken auf der Welt.
    Hm, ...

    Nancy Lieder über Obama

    Tja, wers glaubt wird selig oder so ...! Jetzt muß der arme Poli auch noch den Obama anbeten (hi, hi) ...

  • PlauderthreadDatum24.05.2014 10:41
    Foren-Beitrag von Innerdata im Thema

    Italien hat jetzt auch ufo-daten freigegeben. Scho komisch, wenns die ufos doch gar nicht gibt, wieso alle länder darüber aufzeichnungen machen und daß die dann alle seit jahrzehnten geheim gehalten wurden.
    Italien gibt ufodaten frei

  • Foren-Beitrag von Innerdata im Thema

    Hm also das seh ichs so wie Andreas und sabinaaa, weil graz glaub ich liegt nicht bei lagos ... Das schon etwas seltsam oder? Das müßt ja bei nigeria sein....

    Und das bild von der fischflosse oben vom teddy sein beitrag wurde 2005 aufgenommen.... kanns sein, daß man uns hier verarschen will?

  • Foren-Beitrag von Innerdata im Thema

    Hi Aaron, hi @ all,

    und oha und Ohje, hat heute jemand bei der Nancy Lieder gelesen. Die sagt jetzt, dass ihre ganzen letzten Vorhersagen nur tricks waren, damit sie den Courtney Brown hinters Licht führen konnte. Das waren gar keinen echten vorhersagen, sondern nur so Tricks von ihr, damit der Courtney Brown mal wieder ordentlich eins aufs Dach kriegt. Die Nancy wollt ihn (wie immer ganz STO) mal so richtig aufs dünne Eis führen daß der einbricht und sieht was für eine große vorhersagerin sie ist. Neues datum gibt’s jetzt aber erst mal nicht mehr, langt schon daß der Courtney Brown aufs Eis geführt wurde, der aber sagt, daß er bloß sein pyramidenbuch vorstellen wollte…. Hi, hi …

    Dann lobt die Nancy auch noch die Filtermethode mit den alten Disketten oder Schweißbrillen vor den Handys da man so Planeten besser erkennen kann als mit allen anderen mitteln… (wieder mal ein Fake, die nancy will wohl daß der Courtney Brown sich zum deppen macht und draußen mit alten disketten und schweißbrillen rumläuft, aber so dumm ist der nicht)…

    http://poleshift.ning.com/profiles/blogs/7-of-10-status-as-of-march-27-2014

    Hab hier noch was zu gefunden, daß zeigt wie so bilder ablaufen, auch wenn die leute die kameras schwenken und rumfuchteln… die müßten den filter schwenken…. Hi, hi ….Wenn man aber den Filter selbst bewegt … oh, oh … schauts euch selber an…war kein lenseflare sondern ein filterflare wie aus dem hause nancy …müßt ihr echt mal gesehen haben damit keiner mehr mit so einer verarsche hier ankommen kann

    http://www.youtube.com/watch?v=C7OhYNiqQtA

  • Foren-Beitrag von Innerdata im Thema

    Hi Teddy, hi Andreas,

    ich glaub da beneiden dich viele drum teddy, weils viele im hinterkopf haben und oft dran denken aber sichs dann doch nicht trauen das ausssteigen. Das mit dem raussegeln alles hinter sich lassen und noch dazu in so nen boot ist schon klasse, bin ehrlich gesagt fast was neidisch...

    Pass da aber trotzdem draussen auf dich auf, viel wind und das segel immer richtig im wind halten wünsch ich dir und das deine träume in erfüllung gehen mögen... Wärs doch cool wennst dich ab und wann wieder hier meldest schlepptopp sollte ja auch noch ziemlich weit draußen möglich sein ... ich glaubs das würd die meisten hier freuen...vllt. auch im hinblick auf eigene ideen und alternativen

    guter wind dir und gute reise

    Herzlichst Innerdata

    Und Hey: Petri Heil und was an Wind von hinten der die Segel zieht (ehrlich von Herzen) ... Daumen hoch ...

  • Foren-Beitrag von Innerdata im Thema

    Naja, die große vorhersage der nancy von ihrem Mufoninterview ist jetzt schon zum zweiten male geplatzt. Auch bis zum 20 märz wars wieder nichts mit der ankündigung vom obama und die ausreden sind wie immer äußerst dünn und faul. Der Courtney wollte ja gar nix zu Obama sagen sondern sein pyramidenbuch vorstellen. Jetzt war der reagan schuld, weil er dem obama mit seinen gesetzen das reden verboten hat und die aliens sind auch nirgends gelandet. Und ne neue ankündigung ist nicht in sicht, obwohls schon 2013 mehrfach angekündigt war und auch 2012. Aber die nancy ist jetzt sauer weil ein paar von ihren gläubigen kritisch gefragt haben, die hat se jetzt wohl gleich gesperrt, weil wie sie die Nancy Lieder so sagt alle wie dumme kleine kinder sind.

    Aber der Gerald ist jetzt auch wieder da aus seinen urlaub und hat eine neue ankündigung gemacht weil er ja auch ein kontaktierter ist. Der Gerard Zwaan sagt jetzt, dass das alles noch gar nichts war und die 7 von 10 nur ne kurze hektische phase war die uns alle total durchgeschüttelt hat (vier Jahre sind also kurz?). Weil bald kommt jetzt die 8 aus 10 und die wird noch mal viel viel länger dauern als die 7 aus 10 die ja nur so kurz war… hi, hi ….Der Gerald kann vom spendengelde wohl nicht lassen, daher gibt’s schon wieder einen ankündigung.

    Geralds große neue ankündigung

    Entschuldigung für die geplatzten ansagen wie immer fehlanzeige, dafür neue ansagen bis hin zum sankt nimmerlein, was ein quatsch … Und dafür hat der arme Polspringer gekreischt und geschrien oft wie wenn er fast am spieß stecken würde und dann ists alles wie ein kleiner wunschtraum mit nix dahinter außer einen lüfterl in einem seifenblaserl zerplatzt.

    So nur kurz als Info, auch wenns wichtigeres gibt, aber so wie man da leute zum narren hält ist schon krass....hi, hi ....

  • Foren-Beitrag von Innerdata im Thema

    Hm, wenn man dem Courtney glauben darf hat er heute die grösste ankündigung gemacht, die es jemals in der geschichte der menschheit gegeben hat und geben wird. Er und seine remote viewer haben im team das geheimnis der großen pyramide von gizeh gelüftet. Sie wissen jetzt wie sie gebaut wruden da sie mit ihren gedanken durch raum und zeit reisen können, also auch die vergangenheit erkunden. Die großen Pyramiden wurden laut dem Courtney von von aliens versklavten gebaut und die großen blöcke wurden mit alientechnologie angehoben. Dann kamen später andere aliens und haben die bösen aliens angegriffen, also so auch verjagt. Und wir sollen jetzt lernen selber zu denken und sollen für immer überzeugt sein von den enthüllungen des remote viewing….

    Der courtney und seine anderen remote viewer der dick und der daz haben darüber wohl auch so ein buch geschrieben und es gibt eine neue dvd dazu, die man kriegen kann, wenn man mitglied wird oder was von denen kauft. Wenn man mitmachen will, muß man sich auf alle fälle erst mal für den Newsletter einschreiben. Er meint auch daß wir jetzt nicht mehr auf dem planeten erde leben, sondern er hat sie umbenannt in den farsight planeten 2014 … Und wir sollenjetzt alle mitmachen und rausgehen und das unseren freunden und bekannten und allen andern verkünden….hm …. Das farsight projekt wurde ja von den amis scheinbar 1995 eingestellt, aber es gibt ein neues bei der nsa meint der courtney…. Das so ne kurze zusammenfassung der „größten Ankündigung in der geschichte der menschheit“ ….

    http://www.youtube.com/watch?v=SUQfyY0IZPI

    Jetzt muss die Nancy Lieder sich eine ganz neue Geschichte für ihre Spender ausdenken, denn si ehat mir ihrer eignen vorhersage mal wieder am weitesten daneben gehauen….lol…. Das war wohl nix.

  • Foren-Beitrag von Innerdata im Thema

    Hi Teddy, hi @all .............

    Ja der Courtney Brown hat für morgen eine Ankündigung angesagt die die welt für immer verändern soll. Leider gibt’s die infos beim courtney nur vorab wenn man mitglied von seiner facebookseite ist. Dann solls aber morgen auch auf der farsight page gepostet werden, so man dann alle weiteren infos kriegt.
    Da steht schon die ankündigung unter ufos und pyramiden mit dem hinweis nur noch 1 tag. Also morgen will der courtney was großes verkünden was die welt für immer verändern wird. Hier bei uns hats aber kaum einer mitgekriegt, dafür in den usa schon. Da laufen die seiten scheins sturm so wie bei avalon oder projektcamelot. Andere vorhersager wie die Nancy Lieder von der jetzt so gut wie keiner mehr notiz nimmt sind deshalb ganz schön sauer, weil man sie nicht beachtet und machen daher selber alle möglichen krummen vorhersagen, bloß ist die Nancy mit ihrer februarvorhersage schon wieder in einen heißen feuchten lüftchen geendet….

    Auffallend ists auch daß man dem Courtney jetzt auch geld für seine vorhersage spenden kann also seinem institut farsight. Gibt’s jetzt auch einen schönen spendenknopf um ihn für seiner vorherhsage zu entlohnen. Das stinkt andern vorhersagern bei denen die geschäfte jetzt schlechter laufen natürlich.
    Hier das Bild für die große vorhersage vom Courtney und noch der link zu … hi hi…. Was das wieder für ein Geschmarre werden wird, bin schon gespannt…..


    Hier gibts ab morgen die große ankündigung zu lesen welche die welt und uns alle für immer verändern soll wie der courtney sagt ...
    http://www.farsight.org

    Mich verwunderts daß die noch spendengelder brauchen wo die doch eh angeblich vom CIA mitfinanziert werden ... hm ...

  • Foren-Beitrag von Innerdata im Thema

    Und bei Zeta geht’s auch schon wieder rund. Die Gläubiger glauben der Nancy nicht mehr und rebellieren, weil die ankündigung von Obama, Putin und Xi schon wieder nichts wird. Und der Gerard Zwaan sagt erst mal gar nix mehr und ist abgetaucht. Sie sagen die mitte des winters sei schon vorbei aber Nancy Lieder sagt, das geht bis zum 20. März und sie hat die chinesischen ferien gemeint. Der Courtney brown der mit seiner ankündigung die die welt für immer verändern wird für februar schon gescheitert ist sagt jetzt, daß er gar nie was von einer ankündigung von obama gesagt hat. Der will jetz selber eine ankündigung machen. Vllt. Hat er ein Lied geschrieben, daß der dann singen will. Und nancy weiß sich gar nicht mehr zu helfen mit den unzufriedenen Gläubigern. Die sagt jetzt daß ihre vorhersagen ja immer mit salzkörnern serviert werden und wenns wieder nichts wird (vorher hat sie gesagt daß datum sei schon in stein gemeißelt) dann wird der rat der außerirdischen statt putin, obama und xi diese ankündigung machen….. Hi, hi … dann kommen am 21 märz die außerirdischen ins fernsehen und machen eine ankündigung…das wird ja immer noch doller … hi, hi …. Das ist ja wieder alles ein schöner Schmarren gewesen bei der Nancy ….und für so was geht der Polspringer dann spenden.

    http://poleshift.ning.com/profiles/blogs/courtney-brown-prediction?xg_source=activity

  • Chemtrails - Massenmord an uns allen!Datum06.03.2014 22:30
    Foren-Beitrag von Innerdata im Thema

    Hallihallo disha und hallölle @all,

    eine super idee muß man ja mal was machen nur daß mit dem 1. April wäre doof gewesen, wies der adminandreas schon gesagt hat, weil die leute sonst meinen, das wäre ein schlechter scherz gewesen. Wünsch euch für die Aktion viel erfolg, bin aber leider nicht bei facebook, da ich das ablehne. Von mir aber viele daumen nach oben und ein großer erfolg solls werden. Menschen müßen bewusstsein schaffen, daß da was nicht stimmt.

  • Foren-Beitrag von Innerdata im Thema

    Hallo himmelsgucker hallo Hekate

    ich sehs auch so Hekate, der Polspringer hats nicht kapiert, daß das bei der nancy lieder damals ende 2010 schon alles vorbei war. Dann wurde er fast noch besessen. Diese Nancy Lieder hat ihm den kopf so sehr fest einshampooniert, daß er dann gar nicht mehr aus den augen rausgesehen hat und gemerkt in was für ner sekte er gelandet ist. Der Niels hatts gemerkt, der arme Poli nicht.

    Mußt ja nur mal auf die grosse vorhersage der nancy schauen für februar wegen dem spendengeld. Die hat sie schon wieder heimlich von vorne auf ihrer seite verschwinden lassen, weils ja jetzt alles noch viel weiter in der zukunft ist. Also schon mitte des winters und nach den ferien aber dann nächstes jahr. Nächstes jahr sagt sie dann übernächstes jahr und die dummen leute von der sekte gehen wieder spenden. Wenn ich so zurückdenk ist mir schon klar dass bei der künstlichen sekte nie ein echter alien war (bis auf Nancy Lieder hi hi). Traurig, aber wahr …

  • Foren-Beitrag von Innerdata im Thema

    Verschweigen, verschleiern, verdrängenDer Nebel des Schweigens über Fukushima

    Von Diana Sierpinski

    Manipulierte Messgeräte, verunsicherte Menschen und eine systematische Verharmlosung der gesundheitlichen Folgen: Alexander Neureuter stößt bei seiner Spurensuche durch kontaminiertes Land in Fukushima auf staatliche Vertuschungen und große menschliche Not.

    Die größte Atomkatastrophe in der Geschichte der Menschheit, zu der es in Folge eines schweren Erdbebens und gewaltigen Tsunamis am 11. März 2011 gekommen war, gerät immer weiter in Vergessenheit. Knapp drei Jahre nach der Zerstörung des AKW Fukushima Daiichi ist es erschreckend still geworden. Weltweit berichten die Medien kaum noch über die Katastrophe und deren Auswirkungen. Stattdessen legt sich der Nebel des Schweigens über das kontaminierte Land. Es verbreitet sich der Eindruck, dass alles halb so schlimm war, die Situation weitgehend unter Kontrolle ist. Spätestens seitdem Tokio den Zuschlag für die Olympischen Sommerspiele 2020 erhalten hat und auch die hochriskante Bergung von mehr als 1500 Brennstäben aus einem 30 Meter über der Erde stehenden Abklingbecken des Reaktors 4 offenbar schadlos angelaufen ist, finden die wenigen Skeptiker in der Öffentlichkeit kaum noch Gehör.

    Einer, der hinter die Kulisse des medialen Schweigens geblickt hat, ist Alexander Neureuter. Der deutsche Umweltjournalist begab sich in der Präfektur Fukushima auf Spurensuche - zu einem Zeitpunkt, an dem die Medien die aus Erdbeben, Tsunami und Kernschmelze fusionierte Katastrophe aus der Liste interessanter Nachrichten gestrichen hatten. Neureuter reiste 4000 Kilometer quer durchs Land, machte mehr als 17.000 Fotos und führte über 80 Interviews. Nach seiner dreiwöchigen Reise durchs kontaminierte Land hatte er die effektive Dosis der Strahlenexposition von einem Millisievert pro Kalenderjahr überschritten. "Ich habe mir während der gesamten Reise 1,3 Millisievert eingefangen. Das heißt, in den drei Wochen habe ich mir die 1,3-fache Dosis, die hier für die Zivilbevölkerung pro Jahr gerade noch erlaubt wird, eingefangen", erklärt Neureuter n-tv.de.

    Hier gehts dann weiter

    http://www.n-tv.de/panorama/Der-Nebel-des-Schweigens-ueber-Fukushima-article12299896.html

    Vllt. sollte man das thema fukushima hier von ein paar andern trennen, da es imho die schlimmste katastrope ist jetzt noch schlimmer als viele naturkatastrophen ... Traurig aber wahr wie da umgegangen wird und die zukunft von sovielen verbaut wird.

  • Foren-Beitrag von Innerdata im Thema

    Oh je mine! Die Nancy Lieder hat ihre große vorhersage für den februar schon wieder abgesagt. Das war ein trick von ihr um den courtney aufs glatteis zu führen (behauptet sie). Der hat aber die Vorhersage bei weitem verfehlt und das liegt alles noch in ferner zukunft (sagt sie). Hm, vor ein paar wochen hat sie noch gesagt, der courtney hat bei ihr abgeschrieben wegen ihrer großen muffon-vorhersage. Jetzt hat der CIA dem courtney das datum nur gegeben, damit er es bei weitem verfehlt. Der cia wollte dem Courtney was auswischen (und die Nancy auch). Mitte märz wird’s also auch wieder nichts…. Hi, hi …. Nancy Lieders Ausreden werden jedes mal schlechter, aber immerhin ist die vorhersage jetzt wieder weit weg und sie will nichts mehr damit zu tun haben. Da wurde der arme Polspringer wohl wieder einmal mit der heißen Luftwurzelbürste behandelt. Ob sie die neue heizung jetzt hat oder das neue auto? Man weiss ja nix genaues. Die grosse vorhersage ist aber für den rest des jahres wohl erst mal eingefroren außer nancy lieder macht noch mal so ein paar ankündigungen gegen ende des jahres. Traurig, aber wahr. Vor ein paar wochen sagte sie noch, dass der courtney nur bei ihr abgeschrieben hat … hi, hi … Aber sie will jetzt dann bald die 8 von 10 ausrufen … Traurig, aber wahr! Was ein Scheiß!

    Nancys Absage der Ankündigung für lange

  • Foren-Beitrag von Innerdata im Thema

    Hallo all,

    neues aus fukushima. Dort wirds immer schlimmer. 100 000 Liter radioaktiv verseuchtes wasser ausgetreten, angeblich wegen menschlichem versagen. Grundwasser tritt auch dort ein und viele der tanks die das strahlenwasser aufnehmen sollen haben lecks und tepco ist überfortert.
    Wie kann das angehen, daß dort niemand was mach tund wir bloss zuschauen?
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/02/20/alarm-in-fukushima-100-000-liter-hochradioaktives-wasser-ausgetreten/

  • Foren-Beitrag von Innerdata im Thema

    Hallo McLane und Andreas,

    sehr gute Videos. Danke McLane! Ohjemine und da heißts dann verschwörungstheorie. Ich habs selber beobachtet am himmel, die fliegen linien und aus den linien oder mustern werden dann milchige gebilde die am ende zu wolkenbänken werden. Man kann drauf warten, wenn sie fliegen, daß dieses phänomen eintritt und auch wenn man leute die sonst nicht an so was glauben ein paar mal darauf hinweist, werden sie hellhörig, weils einfach nicht zu übersehen ist.

    Mich wundert das nicht, daß sich das dann auch im Schnee und Niederschlag ansetzt, weils ja künstlichen wolken sind. Das sind auch keine kondensstreifen wie früher, was einige alte hasen noch immer untrüblich glauben. Aus den chemtrailstreifen werden nämlich dann wolken oder ganze wolkenbänke, habs selbst gesehen und mit freunden gemeinsam beobachtet (falls einer meint, daß ich irgendwie spinne oder so). und da sind wir nicht allein, bloß fehlts an dem medium das publik zu machen.

    Hier nen bild aus den USA nach Chemtrailbeflug. Klar muß sich das auch im Schnee niederschlagen, wobei mans im schnee viel besser als im regen nachweisen könnte, da die substanzen nicht im boden versickern können. Allein wer wird’s machen oder traut sich (der lebt gefährlich); war schon mutig von Andreas das Clip zu produzieren.



    Und da soll einer noch sagen, daß das echte wolken sind ... hi, hi ... Klar wenn da soviel manipuliert wird, kann der Schnee nicht auch nur aus gefrorenen wasser bestehen ...

  • Foren-Beitrag von Innerdata im Thema

    Hallo Andreas und Aaron,

    ja ich sehs auch so, da ist nix mehr über bei der Nancy außer die eigenen taschen die sie sich gerne vollmacht, genau wie auch der gerard. Sie geben sich selbst gerne reichlich und dafür gibt’s dann ne vorhersage und nehmen auch gern von den ärmsten die man vorher noch einschüchtert. Das war schon ende 2010 so bei dem Niels. Aber das haben dann fast alle gemerkt auch wenn nen paar mit einen fast schon psychischen defekt gegangen sind. Bin schon gespannt wie sie sich am ende februar wieder versucht rauszuwinden aus ihrer grossen vorhersage. Auch komisch, wie man das mit diesen courtney bei Zeta einordnet, denn der ist ja eigetnlich von der konkurrenz und die nancy müßte doch selber vorhersagen machen können. Da ist aber vieles (alles) nur wunschdenken und nix dahinter.

    Liebe Grüße

  • Foren-Beitrag von Innerdata im Thema

    Hm, das mit der Ankündigung wird immer merkwürdiger. Der Courtney hat seine grosse Ankündigung jetzt verschoben und Nancy ist stinksauer, weil sie gesagt hat im Februar und dass das in Stein gemeißelt wurde mit der ankündigung. Der Courtney aber ist sehr müde, weil er die ganze nacht mit leuten von überall auf der welt telefoniert hat. Der Courtney sagt jetzt mitte märz aber die anhänger von Nancy glauben das ist eine Finte um zu täuschen. Der Courtney sagt daß die Ankündigung an einem politisch nicht stabilen ort stattfindet und große dinge gerade verschifft werden. Nancy aber sagt, dass Xi, Putin und Obama gleichzeitig eine große Rede im Februar halten werden. Nancys Anhänger bereiten sich schon auf die endzeit vor und versuchen ihre familien einzuweihen. Sie befürchten eine massenvölkerwanderung und meinen der 28. Februar. Hier aber der Text vom Courtney und seine Verschiebung von dem Datum auf Mitte März.

    "UPDATE ON THE DATE OF THE ANNOUNCEMENT

    What I need now is some sleep. I have been on the phone all night with people in the U.K., India, South Africa, and elsewhere, all involved with the upcoming announcement. From the very beginning, the anticipated date of the announcement was 28 February 2014. But there were some uncertainties due to the international nature of the issues involved, so we held off releasing the date. It was wise we did that. Nothing can stop the announcement, but the date involved a lot of coordination with various parties. The problem has been further exacerbated due to the fact that the announcement involves a location which at the present time is not entirely stable politically. Also, shipping of critical materials was involved, and one shipment turned out to have been corrupted, apparently while in transit. This is now being addressed.

    After lots of discussion with people all over the world who are involved one way or another, we are now expecting the announcement to happen in mid-March, about two weeks later than originally anticipated. Again, nothing can stop the announcement. But this announcement can happen only once, and it has to be done correctly. Given the amount of coordination involved, mid-March 2014 seems to be optimal.

    For those of you worried about people being cynical due to a short delay in the announcement, just don’t worry about it. All of that will go away once the announcement happens, and nothing can stop that from occurring. This short delay is not significant relative to the importance of the announcement. Getting it right is more important than anything else. The world really will change on that date. The change will happen slowly, but it will begin on that date, and nothing will be the same afterward."
    Courtneys grosse Vorhersage von Obama?

    Mehr will Courtney nur seinen mitgliedern verraten aber dafür muß man seiner gruppe beitreten. Ist da einer von euch mitglied bei dem und hat den Newsletter bekommen?

Inhalte des Mitglieds Innerdata
Beiträge: 78
Seite 1 von 3 « Seite 1 2 3 Seite »
Counter

Ausführliche Forumsstatistiken vom Forum Planet X
Bitte auf das nebenstehende kleine Bild von "WebMart Counter" klicken!

Zum Planet X Chat - bitte im grauen Bild auf die rote Schrift "Betreten" klicken! Natürlich vorher einen Namen wählen!

Webcam Chatraum von Camamba
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Arui
Forum Statistiken
Das Forum hat 43 Themen und 7426 Beiträge.



Besucht uns auch bei Facebook!